Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DRiek

RCLine User

  • »DRiek« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-86633 Neuburg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. Juni 2002, 13:35

Zexi von Effektmodell ???


Hallo,

wer hat Erfahrungen mit der Zexi; Flugverhalten, Ausstattung, etc.???
David Riek

2

Samstag, 8. Juni 2002, 13:49

Re: Zexi von Effektmodell ???


HI,
ich hab erst letzte Woche zwei gebaut, eine gehört mir eine einem Freund. Foto: www.stefanjoost.de/06070001.jpg Blos ich habe nen Fehler gemacht, habe die Servos zu weit hinten eingebautm und deshalb
brauch ich viel blei. DIe gelbe geht noch die hat 512g aber die grüne 586g und des is heftig. Also fliegen tun die geil: Speed ohne Ende und langsamflug is auch super also einen Flieger mit soeinem guten
Gleiten bei diesem Geschwindigkeitsspektrum muss man erstmal finden [lil]. Der Bausatz ist super ausgestattet, alles bis auf RC dabei. Naja buntes PAketklebeband braucht man noch, aber des kann man für
wenig Geld mitbestellen. Hochstart ist total Problemlos. [ok] Der Bau ist an einem Tag erledigt. Also ohne die trockenzeit des HArz um die flächenviertel zamzuharzen. Achso Gubbi hat mir den Tipp gegeben
zum auswiegen. Einfach ein 3mm röhrchen ca.5cm lang quer über den Schwerpunkt kleben ich hab 203mm von der Nase entfernt genommen und da ein dünnen draht durchstecken und oben zam biegen dann Modell an
dem Bügel halten und austrimmen, funktioniert einwandfrei.
MFG Helmut
Walkera53#1BigLama,Twister 3d Storm,Pluto,E-Segler mit 2,5m,PilatusPorter 2m elektrisch,ASW19 4,4m,ASW27 2m,Bat,LightCat,iCraft,Acrophobia,Sixtus,OneDesign,MicroJet,T-Rex250,Yak54 1,5m,Disco(BMI, zu verkaufen, bei Interesse melden).

DRiek

RCLine User

  • »DRiek« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-86633 Neuburg

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Juni 2002, 15:05

Re: Zexi  von Effektmodell ???


Hallo,

Vielen Dank für die Antwort!:)
Da ich bis jetzt nur gutes über das Teil gehört habe werde ich es mir wahrscheinlich kaufen.
Ach ja, kann man bei Effektmodell auch noch anderes RC-Zubehör, außer der Sevos, kaufen (Empfänger etc.)?
Kann ich das Teil mit einer einfachen 4 Kanal Steuerung fliegen (FM 314)?


David Riek

Holger_Lambertus

RCLine User

Wohnort: 31535 Dingendskirchen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Juni 2002, 22:44

Re: Zexi  von Effektmodell ???


Hi David
Was du dort an weiteres RC-Zubehör bekommst, weiß ich nicht.
Zu der Anlage, da brauchst du einen V-(Delta)Mischer, den Gibt es auch Empfängerseitig, im Modellbauhandel, besonders klein (unter 5gr.) -kostet aber dort 20-25€. Bei Conrad gibt es sowas auch als Bausatz
für ca. 10€, fertig aufgebaut: 15€, ist aber ein bissl größer. Noch besser wäre natürlich ein Computersender ;)


Letzte Änderung: Holger Lambertus - 09.06.02 22:44:54
Gruß Holle

DRiek

RCLine User

  • »DRiek« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-86633 Neuburg

  • Nachricht senden

5

Montag, 10. Juni 2002, 20:08

Re: Zexi  von Effektmodell ???


Hallo,

Vielen Dank für die Antwort[smile]
Ich habe sie mir heute gekauft[grin1][grin1]

Der Hersteller ist echt Top bei der Beratung[ok][ok]

Letzte Änderung: David Riek - 10.06.02 20:08:05
David Riek

Holger_Lambertus

RCLine User

Wohnort: 31535 Dingendskirchen

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 13. Juni 2002, 00:17

Re: Zexi  von Effektmodell ???


Zitat

Macht aber auch noch bei 5-6 Beaufort eine gute Figur!


halt (Z)SEXY [nuts][diablotin]
Gruß Holle

guenter

RCLine Neu User

Wohnort: A-8047

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. Januar 2003, 23:55

Re: Zexi  von Effektmodell ???


Hi miteinand!

Bin auch ein zufriedener Zexi-Besitzer.
Meiner hat eine Flächensteckung aus Karbon, wiegt 465 Gramm (mit super-schwerem Tape bezogen - hab nix anderes hier in Ö bekommen)und geht schon bei ganz leichten Bedingungen am Hang.
Macht aber auch noch bei 5-6 Beaufort eine gute Figur!

Foto auf: http://members.aon.at/alle5/Almzexi.JPG
Tolles Ding!
[ok] Günter

Letzte Änderung: guenter - 10.01.03 23:55:25