Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

GunAway

RCLine User

  • »GunAway« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klagenfurt(Austria)

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. November 2006, 18:24

was ist mit meinem nuri los?

hallo liebe nuri gemeinde

ich habe jetzt endlich mein SAL brett fertig gestellt und habe hier den sp ausgerechnet:
http://www.maltemedia.de/swp/
rausgekommen ist
-normal: 11,67
-nuris: 10,5

bin mir nicht sicher ob ich den schwerpunkt eingehalten habe

aber am normalen start taucht der nuri total weg und kann nur mit halb gezogenen hr gestartet werden

beim sal start giebts auch probleme da er auch nur mit halb gezogenem hr gestartet werden kann und sich stark seitlich stellt (ca 30 grad zur flugbahn) und somit wird nur eine minimale höhe erreicht
mit sicherheit sind auch meine miserablen start künste daran schuld aber ich denke es liegt noch an etwas anderem

PS das seitenruder kanns nicht sein das ist schon "riesig"


bilder folgen...
Verkaufe Allerlei Laminier Zeugs!!! [SIZE=4]GÜNSTIG[/SIZE]

2

Dienstag, 7. November 2006, 18:36

Bei einem Brett ist der Schwerpunktbereich ja kleiner als bei enem gepfeilten, da würde ich schon etwas weiter hinten anfangen, also bei ~11cm. Dann mußt Du auch nicht mehr so am HR zerren ;)

Grüße
Malte

GunAway

RCLine User

  • »GunAway« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klagenfurt(Austria)

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. November 2006, 18:42

ich habe so und so nur wenig hr ausschlag (nur 35 grad bei 20% der flächentiefe)

so hier sind die bilder
»GunAway« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0017 k.jpg
Verkaufe Allerlei Laminier Zeugs!!! [SIZE=4]GÜNSTIG[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »GunAway« (7. November 2006, 18:45)


GunAway

RCLine User

  • »GunAway« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klagenfurt(Austria)

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 7. November 2006, 18:45

noch eins
»GunAway« hat folgendes Bild angehängt:
  • PICT0023 k.jpg
Verkaufe Allerlei Laminier Zeugs!!! [SIZE=4]GÜNSTIG[/SIZE]

GunAway

RCLine User

  • »GunAway« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klagenfurt(Austria)

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 8. November 2006, 06:42

gewicht liegt bei 215 gramm

meint ihr das ist in ordnung oder ist das zu schwer

edit: sp liegt im moment auf genau 11 cm

woran könnte es leigen das die sal starts nicht gut klappen
Verkaufe Allerlei Laminier Zeugs!!! [SIZE=4]GÜNSTIG[/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »GunAway« (8. November 2006, 06:52)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. November 2006, 07:49

Sehe ich das Richtig oder sind die Ruderklappen gerade?
Normalerweise sollte das Profil ein S-Schlag haben, damit sich die Momente von der Nasenleiste sich mit denen der Ruder ausgleichen
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

JoGerhard

RCLine User

Wohnort: -86551 Aichach

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. November 2006, 09:26

Genau !! in Neutralstellung sollten die Ruder leicht nach oben zeigen.

So wie auf dem Bild taucht er natürlich ab.

Gerhard
Multiplex Panda Sport , Funglider und Parkzone Radian

GunAway

RCLine User

  • »GunAway« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klagenfurt(Austria)

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. November 2006, 17:18

ahhh!!!!
also das ist es ich habe nämlich gerade den sp ausgetestet und es war keine veränderung zu bemerken egal ob der sp genau wie errechnet eingestellt war oder ob er 2 cm vore weiter war

aber sonst ging das modell ja nicht so schlecht

höchster sal start war ca 5 m hoch und das bei einem absolutem sal anfänger
Verkaufe Allerlei Laminier Zeugs!!! [SIZE=4]GÜNSTIG[/SIZE]

GunAway

RCLine User

  • »GunAway« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klagenfurt(Austria)

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. November 2006, 20:30

gäbe es noch was zu machen damit das modell bessere sal starts macht
Verkaufe Allerlei Laminier Zeugs!!! [SIZE=4]GÜNSTIG[/SIZE]

joerg.zaiss

RCLine User

Wohnort: Schützingen

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 9. November 2006, 07:45

Lasso dranbauen.

GunAway

RCLine User

  • »GunAway« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klagenfurt(Austria)

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 9. November 2006, 17:20

wie lasso dranabauen wie kan ich das machen?

das lasso muss ich ja aushänge... oder?
Verkaufe Allerlei Laminier Zeugs!!! [SIZE=4]GÜNSTIG[/SIZE]

joerg.zaiss

RCLine User

Wohnort: Schützingen

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 9. November 2006, 17:47

;-. erstmal gilt folgendes: SWP lieber etwas nach vorne 10cm und die Ruder etwas nach oben anstellen. Das mit dem Lasso war ein Scherz. Ich hab mal jemanden gesehen, der hatte den Flieger in einem Kreis um sich an einer Schur gewirbelt. Ich kann zu SAL nicht viel sagen, dafür kann ich aber Bungeee empfehlen. Mach Bungeestarts und du wirst SAL ganz schnell vergessen.
Den Schwepunkt kannst du dann sukzessive zurücknehmen. Die Gleitleistung wird immer besser, bis der Nuri nicht mehr läuft und zu tänzeln anfängt. Dann wieder etwas vor und gut.

13

Donnerstag, 9. November 2006, 18:30

Mein Programm rechnet, gerade für Nuris, extrem konservativ. Wenn er mit 11cm noch nicht unfliegbar ist, gibt es eigentlich keinen Grund, auf 10cm zu gehen.

Grüße
Malte

GunAway

RCLine User

  • »GunAway« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klagenfurt(Austria)

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 12. November 2006, 09:35

so jetzt fliegt das Ding geil
ich kann zwar noch immer keine höheren sal Starts als 6-7 m aber ein Freund mit ordentlich schmackes und einer beträchtlichen Armlänge wirft unseren Eigenbau auf 9 m

außerdem ist uns die Idee gekommen den nuri zu flitschen nur hatten wir keinen geeigneten Gummi... nach kurzem überlegen erschien uns ein alter fahrradschlauch als geeignet

einfach den fahrradschlauch längs durchgeschnitten und schon hat man 6 m Gummi

dann haben wir das eine ende einfach in die erde gesteckt und das andere am nuri eingehakt.

und es hat auf Anhieb gut geklappt ca 9 Meter Starthöhe waren drin
Verkaufe Allerlei Laminier Zeugs!!! [SIZE=4]GÜNSTIG[/SIZE]

15

Sonntag, 12. November 2006, 13:44

Hehe,

Wie groß ist denn das Fliegerchen (Spw., Fläche), sonst kann man nichts über das Gewicht aussagen.

Beim SAL-Start musst Du einfach üben (Technik).
Viele Grüße
W
Wildflieger


[SIZE=1]
Ich habe meine Signatur verloren.
[/SIZE]

GunAway

RCLine User

  • »GunAway« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Klagenfurt(Austria)

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 12. November 2006, 14:18

also das modell hat 1 m spw
Verkaufe Allerlei Laminier Zeugs!!! [SIZE=4]GÜNSTIG[/SIZE]