Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 18. November 2006, 10:15

Micro Bee von Windrider

Hallo,
Ich habe mir vor kurzem die Micro Bee von Windrider gekauft (die kleinste der Bees, 60 cm spannweite). Könnt ihr mir einen guten Antrieb dafür empfehlen? Lipos sollten es aus Gewichtsgründen schon sein, beim Motor würde ich Bürste bevorzugen, kann aber auch Bürstenlos sein. Der Akku sollte nicht überlastet sein, damit die Lebensdauer länger ist. Ich dachte an 340 zellen von Kokam mit 20c. Sind die ok? Oder gibt es bessere Alternativen?

Gruß,
Funflyfan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »funflyfan« (18. November 2006, 10:17)