Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

leo_b

RCLine Neu User

  • »leo_b« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Ing.

  • Nachricht senden

1

Samstag, 2. Dezember 2006, 15:16

der neue stellt sich vor - mit nuri k10 - berlin

hi @all,
suche gleichgesinnte nuri-fans im raum berlin.

habe erst vor ein paar tagen einen nuri k10 zugelegt und eine mx12 mit empfänger.
beim k10 war schon ein 480 motor dabei.
dazu noch ein 25a regler und ein ni-mh 7 zeller mit 1400ah.
soll ja erst mal nicht so teuer werden, wenn die teile sich zerlegen sollten.

flug erfahrung mit modellen geht gegen null.
allerdings durfte ich auf einem platz in der nähe von berlin einen nuri fliegen und anschliessend landen. weil es so gut ging.
da hab ich dann "blut geleckt".

fliege seit min. 10 jahren flugsimulator auf dem pc.
vielleicht ging es deshalb so gut.

gruß leo
Nuri K-10 145cm (600g) - Graupner MX12 - Jamara 480 - 7x1400er Intellect NiMh - Mode 2 - flugvideo

kaipla

RCLine User

Wohnort: Sulzbach/Ts. Buddelbach eben

Beruf: der wo dqa so manchmal in des irrenhaus namens schule geht

  • Nachricht senden

2

Samstag, 2. Dezember 2006, 15:48

Moin,
Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum!!!
Klasse, dass es bei dir so gut klappt :ok:
Warst du schonmal auf dem Teufelsberg in Berlin? da sind recht häufig einige Modellflieger!!!


MfG
Kai
Giles zu verkaufen!
Elektrotrainer zu verkaufen!
Bei Interesse bitte PN an mich!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »kaipla« (2. Dezember 2006, 15:48)


leo_b

RCLine Neu User

  • »leo_b« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Ing.

  • Nachricht senden

3

Samstag, 2. Dezember 2006, 15:56

Zitat

Original von kaipla
Moin,
Erstmal herzlich Willkommen hier im Forum!!!
Klasse, dass es bei dir so gut klappt :ok:
Warst du schonmal auf dem Teufelsberg in Berlin ? da sind recht häufig einige Modellflieger!!!


MfG
Kai


hallo kai,
ich bin anfänger!
erst mal sacht mit motorkraft und keinem wind anfangen.
dann seh ich weiter!
teufelsberg ist mir sicher noch zu windig.

gruß leo
Nuri K-10 145cm (600g) - Graupner MX12 - Jamara 480 - 7x1400er Intellect NiMh - Mode 2 - flugvideo

4

Samstag, 2. Dezember 2006, 16:40

Hi, ich bin auch Berliner :w
Ich finde den Flugplatz/Verein in Saarmund ganz nett. Allerdings habe ich keinen Nuri.
Kannst ja mal schauen: http://www.nlvms.de/
Ist im Südwesten von Berlin.
E: hab auch erst im Sommer angefangen.
Gruß, Andi
:w

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »abö« (2. Dezember 2006, 16:40)


leo_b

RCLine Neu User

  • »leo_b« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Ing.

  • Nachricht senden

5

Samstag, 2. Dezember 2006, 22:02

so...

... hab gerade alles zusammen gesteckt.
ich meine sender und regler programmiert und empfänger mit servos und motor und so.
servos bewegen sich sinn gemäß richtig und der motor schiebt auch schon kräftig.
klappt bisher ganz gut. 8)

allerdings bleibt die einstellung für die proportional-kurve nicht im gerät.
will ja erstmal die ausschläge der ruder minimieren.
was mach ich falsch?
habe eine mx12.

gruß leo
Nuri K-10 145cm (600g) - Graupner MX12 - Jamara 480 - 7x1400er Intellect NiMh - Mode 2 - flugvideo

markimb

RCLine User

Wohnort: Recklinghausen

  • Nachricht senden

6

Montag, 4. Dezember 2006, 00:51

RE: so...

Hi Leo,

herzlich willkommen im Forum.
Deine Anfänge kommen mir bekannt vor. Vor ca. 5-6J. habe ich auch mit einem K10 angefangen und jetzt ist das Modellfliegen aus meinem Leben nicht mehr weg zu denken, daher vorsicht, ist es macht süchtig :evil: aber auch glücklich 8)

Also, viel Spaß noch mit dem Hobby und laß immer genug Luft unter dem Flieger :ok:

Gruß Markus...
F3B Victor / Skorpion F3F/ Shadow F3J / Speedwing

Solarfan

RCLine User

Wohnort: Berlin

Beruf: Schüler der 9ten Klasse

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 5. Dezember 2006, 15:15

hallo ich bin der junge denn du bei schooland modellbau am samstag glaube ich war das vor dir gesehen hast.Freut mich ja sehr das du jetzt doch noch denn pasenden akku gefunden hast.Vieleicht läst es sich ja mal einrtichten zusammen zu fliegen...
lukas

leo_b

RCLine Neu User

  • »leo_b« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Ing.

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 5. Dezember 2006, 15:43

ja klar, warum nicht!

Zitat

Original von Solarfan
hallo ich bin der junge denn du bei schooland modellbau am samstag glaube ich war das vor dir gesehen hast.Freut mich ja sehr das du jetzt doch noch denn pasenden akku gefunden hast.Vieleicht läst es sich ja mal einrtichten zusammen zu fliegen...
lukas


hallo lukas,
ja klar, warum nicht!
allerdings bin noch kräftig ab bauen und infos sammeln.
ich will so viel wie möglich fehler vermeiden.
wo fliegst du?
und, was fliegst du?

gruß leo
Nuri K-10 145cm (600g) - Graupner MX12 - Jamara 480 - 7x1400er Intellect NiMh - Mode 2 - flugvideo

Solarfan

RCLine User

Wohnort: Berlin

Beruf: Schüler der 9ten Klasse

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 5. Dezember 2006, 16:07

hi also wie du ja sicherlich im laden mitbekommen hast bin ich auch noch totaler anfänger.mein erstes modell ist ein motorsegler denn ich selber und ohne anleitung gebaut habe mit speed400 und 1,6m spanweite den habe ich am sonntag das erste mal geflogen.Endete mit einem absturz (der rumpf ist am****)Jetzt wünsche ich mir erst mal den easyGliderElectric um mal ein richtiges flugzeug zu fliegen.Und dann wen ich das behersche würde ich mich gerne mal an einem solarmodell probieren ...
Ich wohne in berlin Frohnau(reinikendorf) meinen erstflug habe ich bei uns auf dem ehemaligen Grenzstriefen absolviert.Da ist nichts los und es ist ein riesiges feld.Über weihnachten bin ich aber bei meine großeltern in Österreich die wohnen 2100m über dem meerespiegel da sollte es doch spass machen das fliegen mit einem glider zu erlernen oder?
lukas

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Solarfan« (5. Dezember 2006, 16:09)