Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 27. Dezember 2006, 19:28

Sehr schneller epp nuri gesucht

Hi,
ich suche einen schnellen Nurflügler der Größe 1m- 1,40m. Könnt ihr mir einen Guten empfehlen? Der Nuri sollte aus epp sein und schnell zu fliegen. Also nicht so wie die Bee die nie wirklich schnell wird. Ich würde auch Brushless Antriebe einsetzten.

Gruß und Dank im Vorraus,
Funflyfan

föhnsturm

RCLine Neu User

Wohnort: Liechtenstein

Beruf: Zimmermann

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 16:08

RE: Sehr schneller epp nuri gesucht

hallo,

ich kann dir nur den zero-.92 dlg emfpehlen, den kannst du mit den gleichen rippen bis 160cm strecken. meiner war nur zum segeln gabaut 160cm sw und 850g der ging sehr schnell.
die pläne sind für private zwecke nutzbar und man kann sie 1:1 ausdrucken.

es muss ja nicht immer ein zagi sein!

mfg

montixy

RCLine User

Wohnort: Pfalz

Beruf: Elektroniker für Automatisierungstechnik

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 19:45

Hi Funflyfan,

ich hätte auch Interesse an dem Plan. Wo kann ich diesen downloaden? bzw. kannst Du die Datei mal hochladen oder vielleicht die Maße Pfeilung und Profilname angeben?

Gruß

Monti

föhnsturm

RCLine Neu User

Wohnort: Liechtenstein

Beruf: Zimmermann

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 20:32

hallo monti,

http://www.andyhoff.de/modellbau/modelle…2dlg/index.html

hier müsstet ihr alles finden.

da ich aber nur segler bestize kann ich nicht sagen wie er unter strom fliegt. einer meinte mal der würde sicher gut gehen als e-nuri, dewegen bin ich auch draufgekommen. durch das breite mittelteil müsste auch alles gut platz haben.

einfach mal 1:1 auf die gewünschte spannweite aufzeichnen dann sieht man schnell obs gefällt!

mfg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »föhnsturm« (29. Dezember 2006, 17:23)


5

Freitag, 29. Dezember 2006, 23:31

Hallo,
vielen Dank schon mal für die antwort. Kann mir sonst noch jemand was empfehlen?

6

Samstag, 30. Dezember 2006, 23:02

www.speedflieger.de

mit ne 6.5ccm motor hat der aufem speedcup die 180km/h gepakt
Grüße Philipp