Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

leo_b

RCLine Neu User

  • »leo_b« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Berlin

Beruf: Ing.

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. Januar 2007, 13:17

zeigt her eure k10 nuris!

hi,
will mal sehen in welch illustre runde ich mich begeben habe! :dumm:

und mach mal gleich den anfang:

freue mich schon auf eure posts.
alles posten, meiner sieht ja auch nicht toll aus.
er soll halt schön fliegen. und das tut er!

gruß leo
»leo_b« hat folgendes Bild angehängt:
  • th-k10-t4.jpg
Nuri K-10 145cm (600g) - Graupner MX12 - Jamara 480 - 7x1400er Intellect NiMh - Mode 2 - flugvideo

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

2

Freitag, 5. Januar 2007, 18:07

RE: zeigt her eure k10 nuris!

Hier mal mein K10 120 cm
500 Gramm, 1700er Lipo 3s1p , EFLM 1300er Motor, ca. 6 Ampere, 10x6 Klappschraube.
MagicSpeed 10 als Regler
Jeti Rex 5 Empfänger
Fliegt sehr gut.
Bespannt mit LightTex
4mm Kohlerohr als Holm mit 5x7 mm Balsa zum A-Holm erweitert.
»Elektroniktommi« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_22732.jpg
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

bemo24

RCLine User

Wohnort: Aus dem schönen Westerwald

  • Nachricht senden

3

Freitag, 5. Januar 2007, 19:24

Hallo

Hier mein Werk:
»bemo24« hat folgendes Bild angehängt:
  • K10 Nurflügler 001.jpg
Manchmal verliert man ,manchmal gewinnen die anderen
Luft:
Raptor 50
Funjet,Twinstar,Minimag,Sonicliner,Twinjet(RIP),K10 140+220cm,Easystar,Parkzone ME 109.
Boden:
Hongnor CRTX2 PRO+Jamara LX-ONE

Xtra-Fun

unregistriert

4

Samstag, 6. Januar 2007, 09:41

Hi,
hier k10 Nr.1...War ursprünglich einer mit 105cm Spannweite,habe ihn auf 80 gekürzt!!!! Wiegt mit Akku 89g!!!
Gruß Ole
»Xtra-Fun« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0682.jpg

Xtra-Fun

unregistriert

5

Samstag, 6. Januar 2007, 09:46

Hier K10 Nr.2 und Nr.3, 105cm und 1.30cm Spannweite!!! 205g/615g...
Gruß Ole
»Xtra-Fun« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0714.jpg

6

Samstag, 6. Januar 2007, 13:49

Die 120cm K10s um 600g, gehen die noch gut auch bei leichteren Bedingungen?

gruss
Verkaufe leere 1.8m Extremeflight YAK 54

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=238417&sid=

Suche: KORA TOP 30-xx und KORA 15-xx

Xtra-Fun

unregistriert

7

Samstag, 6. Januar 2007, 16:36

Zitat

Die 120cm K10s um 600g, gehen die noch gut auch bei leichteren Bedingungen?

meiner is nur für den Hang und Speziell fürs Combat ausgelegt,mit Zusatz-Blei bis zu 1200g schwer ;) Das rockt bei Wind....
Gruß Ole

Alexander15

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

8

Montag, 5. Februar 2007, 21:31

Hallo

Hier mal ein Foto von meinem K-10(105cm)

Motor:Schnurzz
Akku:700er Lipo(3 Zellen)
Empfänger:Jeti Rex 5
Servos:hitec hs55

Gewicht:ca.280g

Fliegt echt klasse!! Mit dem Schnurzz kann man so richtig herumheitzen :evil: :ok: !!

Alex
»Alexander15« hat folgendes Bild angehängt:
  • 3.jpg
Su-29 rocks !!!

Abdrehfaktor

RCLine User

  • »Abdrehfaktor« wurde gesperrt

Wohnort: Münster

Beruf: Werkzeugmechaniker-Facharbeiter und jetzt Studi

  • Nachricht senden

9

Montag, 5. Februar 2007, 23:06

Mein K10 XXL:



Mit Motoraufbau:


10

Sonntag, 25. Februar 2007, 13:01

Mein neuer K10 120cm

Mein neuer K10 120cm (700gr! ohne motor: wie machen die ander das so leicht?!).
Hat heute seine erstflug gemacht am hang; 5BF.
Nach trimmung durch meine gute freund Hans schweinsberg hat es wirklich toll geklapt: ich bin begeisterd!
(hat diese selber mittag am hang ein Leinauer Hans und ein 120cm segler kaputgeflogen: ich bin noch nicht so eine klassepilote, aber der K10 hat sich ganz gut bewahrt.
Gruss aus Holland:
Peter den Ouden
(Hoffentlich ist das bild dabei anfugen gelungen?!)
»Peter den Ouden« hat folgendes Bild angehängt:
  • zagi 001a.jpg

D.ePP

RCLine User

Wohnort: Lake of Constance

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 25. Februar 2007, 15:55

Hallo !
Mein momentanes Lieblingsspielzeug :D :
K10 70cm ,23g-ebääh-BL ,3S850 ,GWS 5x4 .....
Macht zusammen 160g und ne Menge Spass auf engstem Raum :D 8)



Greetz Chris
Es ist noch kein Meister nicht vom Himmel gefallen

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 29. März 2007, 12:38

K10 xxxxs

Hier mal mein neuestes Werk, einem altem K10 70 cm ca. 34 cm vom Mittelteil herausgeschnitten, (war etwas demoliert), Rest = 36 cm.
Als Servos Jamara Atom blue (4 gramm) jeti Regler, 12mm x 30mm 17 gramm Bürsti,
2s1p 460er LemonRC Lipo, Jeti Rex 5 MPD Empfänger.
Abfluggewicht 91 Gramm, heute Erstflug: gelungen.
Reagiert manchmal sehr abrupt auf Steuerbefehle, 75 % Expo.

Wollte einen Nuri für den Senderkoffer haben.
»Elektroniktommi« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_2707.jpg
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 1. April 2007, 09:09

So, habe nur noch 50% Expo und mehr Gewicht in der Nase, fliegt jetzt einwandfrei locker 10 min.
Nur mit Loopings will es noch nicht so ganz klappen, wird eher eine Fassrolle.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte