Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

2low

RCLine User

  • »2low« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Planet Erde

Beruf: ja

  • Nachricht senden

41

Montag, 2. April 2007, 09:20

ja mit dem großen wärs ohne Probleme gegangen. Aber der kleine mag das gar nicht. Nen großen hab ich aber derzeit nicht. Ich bin dabei meinen Schwerpunkt ein wenig in Richtung größere Modelle zu verlagern, denen das Wetter egal ist. Jetzt warte ich aber mal auf wenig Wind für den kleinen. Rollen tut er übriges sehr schön und auch schneller als der große.

jackyy

RCLine User

Wohnort: Berlin

Beruf: selbständig / Bau

  • Nachricht senden

42

Montag, 2. April 2007, 09:52

natürlich ist das mit der bestückung "sehr schwehr". aber nicht ZU schwehr :evil:
ich komme auf 196gramm und ca 8 motorminuten. das aber bei einer wahnwitzigen geschwindigkeit und wendigkeit. selbst gestern bei dem wind ging das recht gut. ok, gegen den wind war es wirklich "wellenreiten"

hier mal eben 2 bilder dazu:






jacky
STÖRUNG? nein keine Störung, ich fliege immer so :evil:

2low

RCLine User

  • »2low« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Planet Erde

Beruf: ja

  • Nachricht senden

43

Montag, 2. April 2007, 10:28

Welcher Motor ist das denn genau und welche Latte hängt da dran? Ich könnt ja auch mein Rennsemmel Setup draufschnallen :evil:

MaxxEnergy

RCLine User

Wohnort: - Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

44

Montag, 2. April 2007, 14:37

eigentlich wollte ich kein speedmodell, sondern ein Modell das man schön auf kleinsten Raum fliegen kann
gruß Peter

2low

RCLine User

  • »2low« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Planet Erde

Beruf: ja

  • Nachricht senden

45

Montag, 2. April 2007, 14:41

Das kannst Du solange kein Windstoß kommt :D

jackyy

RCLine User

Wohnort: Berlin

Beruf: selbständig / Bau

  • Nachricht senden

46

Montag, 2. April 2007, 14:49

also, die daten:

Motor ist ein E-Flite Park 370 Bl mit 3600 U/min je volt also knappe 40.000 umdrehungen :evil:
prop ist ein CamSpeedProp 4x3 mit einem Präzisionsspinner von graupner.
das ganze, an 3s 620er LemonRC lipo, zieht in der konfiguration 9,2Ah gehalten, also in der luft etwas unter 9Ah. regler ist aus irgend einem alten set bis 20Ah.

jacky
STÖRUNG? nein keine Störung, ich fliege immer so :evil:

MaxxEnergy

RCLine User

Wohnort: - Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

47

Montag, 2. April 2007, 14:49

ja schön klar, wird auch wieder mal weniger wind sein.
gruß Peter

MaxxEnergy

RCLine User

Wohnort: - Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

48

Dienstag, 3. April 2007, 08:15

also das kleine Motörchen macht ne menge Power, hätt ich nicht gedacht
gruß Peter

2low

RCLine User

  • »2low« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Planet Erde

Beruf: ja

  • Nachricht senden

49

Dienstag, 3. April 2007, 08:35

Hast Ihn gekriegt, ja? Und schon montiert?

MaxxEnergy

RCLine User

Wohnort: - Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

50

Dienstag, 3. April 2007, 08:37

ja klar, fast fertig. Weiss nur nicht wie ich das mit der Akkuhalterung machen soll. Habe mittlerweile 3 unterschiedliche größen
gruß Peter

2low

RCLine User

  • »2low« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Planet Erde

Beruf: ja

  • Nachricht senden

51

Dienstag, 3. April 2007, 09:17

Ich hab den Auschnitt für den größten Akkut reingefräst und bedestige den Akku eindach mit Strapping Tape. Die Kleineren halten so auch im größeren Ausschnitt.

MaxxEnergy

RCLine User

Wohnort: - Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

52

Dienstag, 3. April 2007, 09:21

mit Tape festkleben? Das find ich nicht so gut. Ich überlege ob ich so nen kleinen Rumpf wie beim Grßen mache und die Akkus einfach da reinklemme
gruß Peter

MaxxEnergy

RCLine User

Wohnort: - Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

53

Montag, 9. April 2007, 08:33

hi,
so nun mehrmals geflogen auch bei viel Wind. Fliegt wunderbar auch bei viel Wind keiner lei Probleme. Habe die 6x3er Latte gegen eine 4,3er Camspeed getauscht, fliegt viel besser.
Bin sehr zufrieden, ein richtiges Spassteil
gruß Peter

jackyy

RCLine User

Wohnort: Berlin

Beruf: selbständig / Bau

  • Nachricht senden

54

Montag, 9. April 2007, 10:05

wie hast du jetzt deine akkuhalterung gebaut?

danke
jacky
STÖRUNG? nein keine Störung, ich fliege immer so :evil:

MaxxEnergy

RCLine User

Wohnort: - Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

55

Montag, 9. April 2007, 10:15

habe eine Akkuhalterung aus EPP gebaut, wird der Akku einfach seitlich rein geschoben
»MaxxEnergy« hat folgendes Bild angehängt:
  • 11.jpg
gruß Peter

2low

RCLine User

  • »2low« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Planet Erde

Beruf: ja

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 10. April 2007, 08:16

Bist Du mit der 4x3 bei 2s geblieben? Ich hab noch ein kleines Problem, ich hab den falschen Motor, gekriegt bei Hacker, wird aber kostenlos getauscht ohne Beleg, das find ich Extraklasse :ok: :ok: :ok:

Ich hatte den 12 s verlangt hab aber ohne es zu merken den 15s gekriegt und auch verbaut damit ist der Topspeed recht bescheiden. Wenns mit dem 12s nicht um 100% besser wird werd ich mich wohl von dem kleinen wieder trennen.

MaxxEnergy

RCLine User

Wohnort: - Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 10. April 2007, 08:25

ich habe den A10-12s und fliege mit 2s lipos. Hatte die 6x3 Latte drauf flog schon recht gut, macht viel Lärm. Jetzt mit 4,3er Camspeed total leise und etwas mehr Speed.
Mann kann ihn damit recht flott fliegen, aber ist kein Highspeedracer, aber zum rumturnen wirklich ausreichend.
Hab ihn bie jetzt nur bei Wind geflogen, bei 150g Abfluggewicht muss man schon flinke Finger haben, aber macht Spass
gruß Peter

2low

RCLine User

  • »2low« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Planet Erde

Beruf: ja

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 10. April 2007, 09:00

wie kommst Du denn auf 150 gr.? Ich liege jetzt knapp über 100. Meinst Du mit 4,3 eine 5.5x4.3 oder eine 4x3?

MaxxEnergy

RCLine User

Wohnort: - Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 10. April 2007, 09:07

muss ich zu Hause noch mal genau schauen welche grösses das ist. Ist die kliene Camspeed-Latte.
Ist halt so schwer zeigt die Präzissionswaage an. 145g mit 2s700ma Lippo.
gruß Peter

2low

RCLine User

  • »2low« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Planet Erde

Beruf: ja

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 10. April 2007, 10:13

2 s 700 - ja dann is klar. Ich hab ja nur noch 2s 300 drin.