Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

modellbaumatze

RCLine User

  • »modellbaumatze« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 90596 Schwanstetten

  • Nachricht senden

1

Montag, 16. April 2007, 13:39

Welcher Speeeeed-Nuri (50-60cm)??

hallo zusammen....

suche habe ich schon benuzt..

welcher nuri wäre in dieser größe der Beste?
soll möglichst schnell werden....speeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeed

verbauen werde ich folgende Komponenten:

Schnurzz
2 kleine servos 4,5g
yge 8
2s 360er

Danke schonmal

MaxxEnergy

RCLine User

Wohnort: - Frankfurt/Main

  • Nachricht senden

2

Montag, 16. April 2007, 13:41

MiniSwift?
gruß Peter

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

3

Montag, 16. April 2007, 13:51

RE: Welcher Speeeeed-Nuri (50-60cm)??

eindeutig rapid
Mfg Jakob
All you need is a lot of speed :evil:

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 17. April 2007, 08:37

Rapid :ok:

5

Dienstag, 17. April 2007, 08:53

Rapid oder halt den Rapid als Jet-Version... ;)

---> http://www.jomari.de

Manuel

2low

RCLine User

Wohnort: Planet Erde

Beruf: ja

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 17. April 2007, 09:16

Rapid aber nicht an 2s, sonst wirds öde.

Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 17. April 2007, 15:43

Zitat

Original von 2low
Rapid aber nicht an 2s, sonst wirds öde.

Wenn man ihn superleicht baut, geht das schon, aber allgemein ist 2s besser.

Ich fliege den Rapid Jet mit 3s 950er X-cell, YGE 18 und einem ML202/8 (gewickelt mit 13*0,6). Geht gut ab. :ok:

Gruß Philipp

modellbaumatze

RCLine User

  • »modellbaumatze« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 90596 Schwanstetten

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 17. April 2007, 17:21

du meinst wohl allgemein sind 3s bessser oder?

naja aber meint ihr nicht das dann nich soviel spaß macht ich mein 3s wärn dann auch ned das problem...aber ob der schnurzz dann genug leistung hat das das teil einigermaßen ab geht...?

stefan

RCLine User

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 17. April 2007, 19:10

Ja hat er. An 3s und ner 4,7x4,7 dreht er rund 19000 ;) Das sind nur 1000 weniger als mit der Semmel. Habe das ganze auch in nem 160g rapid, macht auf engem Raum richtig Spaß. Auf dem Flugplatz nehm ich dann lieber was richtig schnelles :D

Gruß Stefan