Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

bonecrush

RCLine User

  • »bonecrush« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dreierwalde

Beruf: KFZ Mechatroniker

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 14. Juni 2007, 23:43

Mini-Nurflügler......Ist dieses Profil möglich?

Hallo,

Ich habe vor mir einen Mini-Nuri zu bauen.

Es soll ein Segler werden.

Jetzt mal meine Frage:

Wir haben hier noch ein Profil eines Robbe Charters aus Styropor rum liegen.

Die Spw. wäre dann ca. 75cm.

Wäre es möglich mit diesem Profil einen Nuri zu fliegen?

Vielen Dank im Voraus! :ok:

Viele Grüße,
Marlon Müller:w
]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Trainer-40« (15. Juni 2007, 00:09)


2

Freitag, 15. Juni 2007, 00:10

keine Ahnung aber ich kann Dir sagen was möglich ist wenn ich dich in die Finger bekomme...

Abdrehfaktor

RCLine User

  • »Abdrehfaktor« wurde gesperrt

Wohnort: Münster

Beruf: Werkzeugmechaniker-Facharbeiter und jetzt Studi

  • Nachricht senden

3

Freitag, 15. Juni 2007, 14:38

Man kann mit jedem Profil irgendwie einen Nuri bauen, aber mit dem Charter Profil wird er fliegen wie ein Stück Toast, welches aufgeweicht ist.

Nimm das PW106 für gute Segelleistungen, oder das PW75, falls du auch Speed und Kunstflug möchtest.
Gibts beide auf meiner Seite.

Ciao,

Julez

Flurnügler

RCLine User

Wohnort: Früher Dortmund, dann Regensburg, jetzt Schwabach bei Nürnberg !

Beruf: Elektronik-Ing

  • Nachricht senden

4

Samstag, 16. Juni 2007, 12:01

Hallo auch,

da hat schon mal jemand versucht, aus einem Flügel mit Clark Y Profil einen Nuri zu bauen. Er hat sich nur gewundert, daß der Flieger ständig unterschnitten hat und es nicht möglich war, einen brauchbaren Schwerpunkt zu finden.

Daher nochmal zum Mitschreiben:

Ein Nuri-Profil darf keinen negativen Momentenbeiwert haben !!!!!!

Und den haben alle gewölbten Profile !

Ein Nuri-Profil muß also entweder vollsymmetrisch sein oder einen S-Schlag haben ! Ein 'normales' Profil mit hochgestellten Klappen hat zwar auch so etwas ähnliches wie einen S-Schlag, aber das sind keine reproduzierbaren Verhältnisse.

Hier mal ein Beispiel für ein brauchbares S-Schlag Profil:



Dieses Profil wurde bei meinem Tagfalter und bei meinem Nachtfalter eingesetzt.

Bis dann denn
Stephan Urra
Wo keine Strömung ist, kann auch nix abreißen

Jetzt wieder Online !

Mein Verein in Regensburg: VMR
Mein Verein im Raum Nürnberg: Noch auf der Suche

Manfred Wagner

RCLine User

Wohnort: Rhoen

Beruf: Dipl. Ing. Kunststofftechnik

  • Nachricht senden

5

Samstag, 16. Juni 2007, 12:56

Zitat

Original von Flurnügler
Ein 'normales' Profil mit hochgestellten Klappen hat zwar auch so etwas ähnliches wie einen S-Schlag, aber das sind keine reproduzierbaren Verhältnisse.


Hmm, Clark YS ist ja eigentlich nichts anderes wie ein Clark Y mit hochgestellten Querrudern....

Bringt natürlich nie die Leistung wie ein "reinrassiges" Nurflügelprofil.

Pibros oder Stealth400 haben auch ähnliche "Schrottprofile", fliegen aber eigentlich ganz brauchbar.

@Marlon: Versuch macht kluch :ok: Ich würds auf jeden Fall mal probieren, der Flieger ist ja fast schon fertig und kost ja nix...

Grüsse, Manfred

joerg.zaiss

RCLine User

Wohnort: Schützingen

  • Nachricht senden

6

Samstag, 16. Juni 2007, 13:21

Poros und stealth sind doch deltas, oder? da sind profile eh nicht sooo wichtig.

Manfred Wagner

RCLine User

Wohnort: Rhoen

Beruf: Dipl. Ing. Kunststofftechnik

  • Nachricht senden

7

Samstag, 16. Juni 2007, 14:49

Hi Jörg,

Der Pibros ist klar ein Delta, der Stealth400 klar ein Nuri. Oder?


Wie definiert man eigentlich die Grenzen : Brett/Nuri/Delta ???



Aber dass bei Deltas ! das Profil mehr oder weniger "wurscht" sein soll, ist mir neu :D

Mein Favorit für "Deltas" : Phoenix 7%

bonecrush

RCLine User

  • »bonecrush« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Dreierwalde

Beruf: KFZ Mechatroniker

  • Nachricht senden

8

Samstag, 16. Juni 2007, 22:20

Zitat

Original von Abdrehfaktor
Man kann mit jedem Profil irgendwie einen Nuri bauen, aber mit dem Charter Profil wird er fliegen wie ein Stück Toast, welches aufgeweicht ist.

Nimm das PW106 für gute Segelleistungen, oder das PW75, falls du auch Speed und Kunstflug möchtest.
Gibts beide auf meiner Seite.

Ciao,

Julez


Der fliegt so gut wie garnicht ein paar Meter grade aus und Ende dann geht er sofort senkrecht nach unten...

Ich möchte nen Nurflügler haben denn ich auf'm Feld weg werfen kann und dann ein bisschen Höhe gewinnen kann..

Gibt's sowas?

Viele Grüße,
Marlon Müller:w
]