Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 16. Juni 2007, 17:30

Nurflügel treffen

Ausschreibung zum 19. Werner Thies Pokal
Wettbewerb • Konstruktionspokal • Treffen • Nachwuchs-Elektro-Pokal

Am 14. und 15. Juli 2007 veranstaltet die FAG-Kaltenkirchen e.V. auf dem Fluggelände am Wodansberg
ihren traditionellen Werner Thies Nurflügelwettbewerb. Leitfaden soll sein: Wettbewerb in Flug und
Konstruktion. Für den Samstagabend findet ein Fachreferat mit Schwerpunkt „Nurflügel“ statt.

Wettbewerb: Zeitfliegen in Gruppen innerhalb vorgegebener Rahmenzeiten. Die Dauer der Rahmenzeiten werden wir nach Teilnehmerzahl und Wettergegebenheiten
anpassen und beim Briefing vor Wettbewerbsbeginn mitteilen.

Gewinnbewertung: Die geflogenen Zeiten aller Flüge werden addiert und führen zur Gesamtpunktzahl.

Beginn : Samstag den 14.07 um 14:00 Uhr. Ende der Wertung um 18:00 Uhr.
Sonntag den 15.07 um 09:30 Uhr. Ende der Wertung um 14:00 Uhr.

Allgemeines : Am Sonntag Mittag gibt es einen Imbiss, der im Unkostenbeitrag inbegriffen ist. Für den Sonntagmorgen halten wir zum Selbstkostenpreis ein Frühstück bereit. Camping ist am Platz möglich. Bei Zimmersuche können wir
behilflich sein. Für den Samstagabend wird für das leibliche Wohl gesorgt, der
Verzehrpreis ist im Unkostenbeitrag nicht enthalten.

Konstruktionspokal: Vorfliegen der Modelle, nicht zwingend vom Erbauer. Die Modelle müssen nicht am übrigen Wettbewerb teilnehmen

Bewertung: A Theoretische Auslegung • B Praktische Bauausführung • C Verhalten im Fluge

Allgemeines : 3 Modelle von verschiedenen Piloten sollten wenigstens angemeldet werden, damit der Konstruktionswettbewerb stattfindet. In die Bewertung darf pro Pilot nur ein Modell
gelangen. Der Sieger erhält den Konstruktionspokal der FAG Kaltenkirchen. Alle Teil-
nehmer eine Urkunde. Näheres dazu beim Briefing. Die Jury wird aus teilnehmenden Piloten des Zeitfliegens gebildet.

Nachwuchs-E.-Pokal Einfache, meist aus Styropor gefertigte Elektro-Nurflügler, auch Jet-Modelle sollen
von Jugendlichen und oder Anfängern eingesetzt werden. Zeitfliegen nach Freigabe
des Modells aus der Hand von 200 sek. Anschließende Ziellandung mit Landepunkt
und Zeitbewertung.

Anmeldung, Gerhard Gätke, Nachtigallenstraße 4 • 24634 Padenstedt
bis zum 29.06.2006: Tel.: 04321/82463 • mail: ggaetke@web.de

Matthias Döring, Alte Ziegelei 5b • 23866 Nahe
Tel.: 040/645 37 522 • mail: md-creative@t-online.de

Unkostenbeitrag: 10,-- Euro für Erwachsene • 5.-- Euro für Jugendliche. Der Preis gilt für alle Wettbewerbsteilnehmer


Mit freundlichen Grüßen
Gerhard Gätke, Robby Robrecht, Matthias Döring
bis später schatz ich bin fliegen