Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tilashiro

RCLine Neu User

  • »tilashiro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 22. Juli 2007, 11:56

Hilfe beim Programmieren eines Nurflüglers, MC19

Hallo
Bin noch ein ziemlicher Anfänger....Versuche seit zwei Stunden einen Nurflügler mit ner MC 19 zu programmieren. Habe es nun geschafft, die Querruder richtig zu programmieren. Auch konnte ich das Höhenruder programmieren. Habe nun aber das Problem, dass sowohl das Quer-. wie auch das Höhenruder über den rechten Knüppel bedient werden muss. Mein Ziel wäre es aber, dass das Querruder mit dem rechten und das Höhenruder mit dem linken Knüppel bedient werden kann (Querruder rechter Knüppel, rechts nach links und Höhenruder linker Knüppel von oben nach unter). Beim Empfänger werden die Eingänge 2 und 3 belegt. Kann mir jemand helfen? Die Programmierungsbeispiele des Handbuchs helfen mir net wirklich.
Gruss
Tila

KAUZLI

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

2

Montag, 23. Juli 2007, 11:53

Hallo Tila

Ich habe keine MC19. Das beschriebene Problem sieht danach aus, als ob Du für Deine Zwecke den falschen Modus gewählt hast. Bei meiner MX22 kann ich in den Modell-Grundeinstellungen die Knüppel-Anordnung bestimmen. Wahrscheinlich hast Du Modus 2 angewählt. Wechsle auf Modus 1. (Falls Du auch noch andere Modelle fliegst, würde ich mir das aber gut überlegen. Ausser, dass das die Standardeinstellung sein soll) Der Modus 1 bewirkt, dass Höhe/Seite links und Quer/Gas rechts zu steuern ist.
Versuchs einmal...

Viel Erfolg und Gruss, Thomas

tilashiro

RCLine Neu User

  • »tilashiro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

3

Montag, 23. Juli 2007, 18:02

Vielen Dank für Deine Antwort. Mit dem Wechseln des Modus hats geklappt....Habe es aber nun doch anders angeordnet als eingangs beschrieben, nämlich Querruder bediene ich mit dem linken Knüppel und Höhe mit dem rechten.

Aber habe nun noch eine weitere Frage......Fliegt ihr die Nuris mit einem einzigen Knüppel oder mit zwei? Da ich noch nie einen Nuri geflogen habe, bin ich net sicher was besser ist. Gehe davon aus, dass man exakter steuern kann, wenn man mit 2 Knüppel fliegt, oder?
Gruss Tila

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tilashiro« (23. Juli 2007, 18:04)


KAUZLI

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

4

Montag, 23. Juli 2007, 20:31

Hallo Tila

Ich bins nochmal. Den Nuri fliege ich nur mit einem Knüppel (rechts) im Modus 2. Das hat sich so ergeben, weil ich mit Modus 2 gelernt habe und alle meine Modelle so bediene. Irgendwie scheint mir dieser Modus sehr logisch und auch eher der echten Fliegerei angepasst, da das Steuerhorn auch Höhe und Quer betätigt.

Gruss, Thomas

tilashiro

RCLine Neu User

  • »tilashiro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Bern, Schweiz

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. Juli 2007, 19:49

Hi Thomas
Wollte Dir nur kurz danken. Habe nun beide Varianten - mit 2 bzw. 1 Knüpel - ausprobiert. Nun weiss ich, dass ich mit 2 Knüppel definitiv net fliegen kann...hat nur zu Abstürzen geführt. Quer- und Höhenruder mit nur einem einzigen Knüppel zu bedienen, ist für mich viel einfacher....
Gruss
Tila