Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Philly

RCLine User

Wohnort: Bergisch Gladbach bei Köln

  • Nachricht senden

61

Sonntag, 14. Oktober 2007, 01:16

Zitat

Original von rafael

Zitat

Original von Martin92
jetzt kommt der Jeti rein, aber der hat ne 3fach so lange Antenne(wenn ned sogar mehr) wie der jeti.


Sind die Fertigungstoleranzen da so gross, dass die Antennenlängen so stark variieren? :w


Nee, keine Toleranzen, sondern der Jeti hat eine von vornherein kurze Antenne (50cm) - ist halt für kleine Modelle gedacht.

Martin92

RCLine User

  • »Martin92« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

62

Sonntag, 14. Oktober 2007, 10:07

Ja ne es war ein Tippfehler meinerseits, es kommt der Schulze rein und der hat en 3-fach so lange Antenne.
Ich habe einen Schulze (434?, war ein 4Kanal) eingesetzt und der hatte noch schlimmere Störungen als der Jeti, weild erkein Micropulsedecoding hat.


Mfg euer verzweifelter Martin

Aja ich hab mittlerweile 3 Akkuladungen durch, heute wahrscheinluch noch 2, da ich die Störungen leicht in den griff bekommen habe(hab zwar ne Reichweite wie ein Spielzeugflugzeug ala X-twin etc)

Martin92

RCLine User

  • »Martin92« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

63

Montag, 15. Oktober 2007, 17:42

Also ich muss sagen, dass der Upgrade ein super Modell ist!
Er lässt sich shcnell fliegen, aber auch langsam und gemütlich und dann wieder vollgas und wech, mein Lieblingsspiel ist grad ganz nah an den Boden zu fliegen und dann mit vollgas hochzuheizen^^
Er hält auch wirklich viel aus und ist somit ein zu empfehlen! :ok:


Mfg Martin

Philly

RCLine User

Wohnort: Bergisch Gladbach bei Köln

  • Nachricht senden

64

Montag, 15. Oktober 2007, 19:47

Hast Du denn die Störungen jetzt etwas besser im Griff? Wenn ja, dann wie? Interessiert mich schon.... ;)

Martin92

RCLine User

  • »Martin92« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

65

Montag, 15. Oktober 2007, 23:27

Ja aber nur einigermaßen mit Alufolie um den Empfänger und Stromführende Kabel udn Regler wieter weg.
Dann hab ich die ANtenne nimmer parallel zum Kohlestab gelegt.


Mfg Martin

Philly

RCLine User

Wohnort: Bergisch Gladbach bei Köln

  • Nachricht senden

66

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 00:37

Ja, seit ich meinen Jeti Rex in Alu gepackt hab, gibt es auch weniger Zucker! Aber eben nur weniger. Mich würde da schon das Patentrezept interessieren. Scheint es ja nicht zu geben.... ;(

Martin92

RCLine User

  • »Martin92« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 11:29

Dass du ja auch Zucker hast find ich ned seltsam, da ja alles so eng beieinander liegt.

Philly

RCLine User

Wohnort: Bergisch Gladbach bei Köln

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 20:51

Jaja, das is halt der nachteil bei den KLeinen....

Aber sach ma: machst Du auch mal ein kleines Video oder so?
:D

Flugrausch

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Dipl.-Ing. (FH), Entwicklungsingenieur

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 21:23

ansonsten bringts noch was die kabel zu verdrillen, und zusätzlich mit Alupapier zu umwickeln. Ansonsten müssts theoretisch noch was bringen die Alufolie mit den Minuspol zu verbinden.

Martin92

RCLine User

  • »Martin92« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 22:36

Wieso mit dem minuspol verbinden und wie anstellen?
Hast du keine Störungen Johann?
Zum Video: wenn ich jemanden finde, der da mithalten kann:D
Ja mal schauen, wenn wieder gutes Wetter ist:)


Mfg MArtin

Theodor

RCLine User

Wohnort: Untergrombach (20Km von Karlsruhe)

Beruf: Mechatroniker (azubi)

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 17. Oktober 2007, 22:46

zur not kann ich dir auch einen fetzen MU-Metall schicken.

allerdings hättest du dann ein paar Gramm mehrgewicht ;)
!!! Meine neue HP !!!


Grüße Theodor Dahl

72

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 10:56

apropos gewicht, wie schwer ist denn dein upgrade?

Martin92

RCLine User

  • »Martin92« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 18. Oktober 2007, 18:02

War grad fliegen und hatte einen Kumpel zum Videomachen dabei!
Video muss noch geschnitten werden, wiegen kann ich ihn auch einmal.
»Martin92« hat folgendes Bild angehängt:
  • Upgradeimflug2.jpg

Philly

RCLine User

Wohnort: Bergisch Gladbach bei Köln

  • Nachricht senden

74

Freitag, 19. Oktober 2007, 02:05

Zitat

Original von Flugrausch
ansonsten bringts noch was die kabel zu verdrillen, und zusätzlich mit Alupapier zu umwickeln. Ansonsten müssts theoretisch noch was bringen die Alufolie mit den Minuspol zu verbinden.


Meinst Du die Stromkabel? Das muss ich mal ausprobieren!

@Martin: Ja, wow! Upgrade als Hangsegler :D :D :D
Bin echt aufs Video gespannt! :nuts:

Martin92

RCLine User

  • »Martin92« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

75

Freitag, 19. Oktober 2007, 14:35

Film fertig geschnitten(eaber erst der erste teil habe 4 Filme als Material)
Lade ihn jetzt hoch!


Mfg MArtin
»Martin92« hat folgendes Bild angehängt:
  • upgrade.jpg

Martin92

RCLine User

  • »Martin92« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

76

Freitag, 19. Oktober 2007, 20:25

tadaa:
upgradevideo

Theodor

RCLine User

Wohnort: Untergrombach (20Km von Karlsruhe)

Beruf: Mechatroniker (azubi)

  • Nachricht senden

77

Freitag, 19. Oktober 2007, 22:19

top :ok:
!!! Meine neue HP !!!


Grüße Theodor Dahl

78

Samstag, 20. Oktober 2007, 10:55

Hier Bilder von meinem Upgrade. Mir wars wichtig ihn auch schön rund zu schleifen und den Rumpf nicht so eckig zu lassen. Das ist wirklich gut gegangen mit einem groben Schleifpapier und dem nachträglichen glätten mit Bügeleisen und Alufolie.


Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »zAPPzARAPP« (20. Oktober 2007, 10:56)


Philippflieger

RCLine User

Wohnort: Leverkusen

Beruf: Zivildienstleistender

  • Nachricht senden

79

Samstag, 20. Oktober 2007, 12:42

Zitat

Original von Martin92
tadaa:
upgradevideo

hattest du überhaupt mal Vollgas drin auf dem Video? Das muss mehr kesseln :D

Martin92

RCLine User

  • »Martin92« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kaiserslautern

Beruf: Abiturient

  • Nachricht senden

80

Samstag, 20. Oktober 2007, 14:00

Zitat

Original von Philippflieger

Zitat

Original von Martin92
tadaa:
upgradevideo

hattest du überhaupt mal Vollgas drin auf dem Video? Das muss mehr kesseln :D

unfilmbar...
War außerdem ziemlich windig und ich hab mich grad eingewöhnt(bevor ich dan richtig geheizt habe)