Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Evilwalker

RCLine Neu User

  • »Evilwalker« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

1

Samstag, 18. August 2007, 11:35

Flügelprofil Nuri

Hallo zusammen

Als Neuling in der Sparte wie auch im Forum grüsse ich euch.
Mit meinem Sohnemann sind wir dabei einen Nuri zu bauen.
Dabei habe ich folgende Unklarheit.

Ich habe die beiden Profile (ganz aussen am Flügen und im Zentrum) ausgesägt, dass wir mit dem Heissdraht und dem EPP beginnen können.
Da mein Nuri eine V-Form hat frage ich mich, ob bereits beim Ausschneiden aus dem EPP der Versatz der beiden Profile berücksichtig werden muss, oder man später die beiden Klebeflächen (linke und rechte Seite) entsprechend schneidet, dass es eine V-Form im richtigen Wiinkel ergibt?


Da die Flügelaussenseite nicht das selbe Profil wie die Innenseite hat, also deutlich kleiner ist, frage ich mich wo diese im Raum plaziert werden soll.

- Bündig auf dem Tisch mit dem anderen Profil (fertiges Model würde dann wie ein
Brett absolut flach auf dem Tisch liegen.

oder

- Die beiden Profile sind gegeneinander ausgemittelt, so dass eine leichte V-Form ergibt, wenn ich von vorne auf das Modell blicken würde. (Flügelenden zeigen ganz leicht nach oben)

Für einen Hinweis wäre ich euch dankbar

Gruss Evilwalker

Abdrehfaktor

RCLine User

  • »Abdrehfaktor« wurde gesperrt

Wohnort: Münster

Beruf: Werkzeugmechaniker-Facharbeiter und jetzt Studi

  • Nachricht senden

2

Samstag, 18. August 2007, 14:40

Hi!

Ohne V- Form Schneiden und verkleben. Die V- Form kommt rein, wenn der Holm verklebt wird. Während des Trocknens der Holmverklebung wird der Nuri auf 2 Holzplatten gelegt, welche in der Mitte ein wenig unterlegt werden, so ähnlich wie hier beschrieben .

Evilwalker

RCLine Neu User

  • »Evilwalker« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 19. August 2007, 13:37

Hallo Julez

Danke für die schnelle Hilfe, wir haben es geschnallt!

Gruss Evilwalker