Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

PizzaSchnitzer

RCLine User

  • »PizzaSchnitzer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Feuerwehr

  • Nachricht senden

1

Samstag, 6. Oktober 2007, 18:47

Ruder anschlagen beim k10

Moin!

bau grad mal son K10 teil für Dänemark.

jetzt hatte ich über die seite von Jule gelesen, dass es schlauer wäre, die ruder aus dem kern auszuschneiden, statt hinten dran zu bauen.


wie ist denn die Ruderaufteilung um ein schönes gleiten zu bekommen am Hang?


vorgesehen ist es ja etwas anders... wie mach ich denn nu?


ich schleif erstmal weiter....
mfg...

Benny!

Runter kommen sie alle...!

aktuell im ebay: pizzaschnitzer

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

2

Samstag, 6. Oktober 2007, 20:10

Der K10 geht auch mit den gelieferten Balsarudern.

Mit aus dem Kern geschnittenen Rudern kannst du nur Arbeiten, wenn das Profil entsprechend geschnitten ist.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

PizzaSchnitzer

RCLine User

  • »PizzaSchnitzer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Feuerwehr

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Oktober 2007, 20:27

okay.

werd ihn dann normal bauen.

hast du eine schwerpunktangabe?

schleifen is fertig.



sollte man holme einbauen oder eher nicht?

bin mir nicht ganz schlüssig... *grübel*
mfg...

Benny!

Runter kommen sie alle...!

aktuell im ebay: pizzaschnitzer

Flightbase

RCLine User

Wohnort: Cloudbase

Beruf: Baumschüler LK Borken- und Blätterkunde.

  • Nachricht senden

4

Samstag, 6. Oktober 2007, 20:45

je nach spannweite. der 1,6 meter k-10 ist ohne holm nen "ringflügler"...

greets, Nik

PizzaSchnitzer

RCLine User

  • »PizzaSchnitzer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Feuerwehr

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. Oktober 2007, 20:50

1,2er

geh mir sonst noch anfang der woche 4x 4mm kohle kaufen und nach jules anleitung einfädeln.

dann wirds auch stabil. ;-)
mfg...

Benny!

Runter kommen sie alle...!

aktuell im ebay: pizzaschnitzer

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PizzaSchnitzer« (6. Oktober 2007, 20:50)


Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Oktober 2007, 20:56

den 1,2er habe ich auch, darunter D=4 mm Kohle mit Balsa 5x7 mm in A-Holm Form aufgebaut, das ganze mit Lighttex bespannt. Die Festigkeit reich aus, 500 Gramm Fluggewicht bei etwa 500 Gramm Schub.
Als Antrieb dient ein Park400 EFLM 1300 Aussenläufer an einer 10x6.
Gespeist wird er von einem 3 Zelligem 1700er Lemon RC Akku.
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

PizzaSchnitzer

RCLine User

  • »PizzaSchnitzer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Feuerwehr

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. Oktober 2007, 21:01

werde wenn ich die stäbe habe, die doppelholmgeschichte anwenden
mfg...

Benny!

Runter kommen sie alle...!

aktuell im ebay: pizzaschnitzer

Elektroniktommi

RCLine User

Wohnort: MK, Sauerland

Beruf: Konstrukteur

  • Nachricht senden

8

Samstag, 6. Oktober 2007, 23:23

MBMN (dt. für IMHO) das beste wo gibt, man baut sozusagen einen I-Träger, sehr steif der Aufbau!
Die Aufschrift "NICHT BRENNBAR" ist keine Herausforderung!
[IMG]http://www.rclineforum.de/forum/attachment.php?attachmentid=122429&sid=[/IMG]

[SIZE=4]Ströme messen nicht vergessen![/SIZE]

Chilikakaoexperte

PizzaSchnitzer

RCLine User

  • »PizzaSchnitzer« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Pinneberg

Beruf: Feuerwehr

  • Nachricht senden

9

Samstag, 6. Oktober 2007, 23:44

steif gilt ja allgemein als "gut"


;-)
mfg...

Benny!

Runter kommen sie alle...!

aktuell im ebay: pizzaschnitzer