Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 1. November 2007, 20:04

Suche thermikstarken Nuri für Flitsche!

Hallo!

Ich suche eine Nuri, der bedenkenlos mit einer kleinen Flitsche in die Luft geschossen werden kann und sehr gut Thermik annimmt. Es soll ein HLG-Ersatz sein....
Gibt`s da was, was ihr mir empfehlen könnt? Vielleicht hat ja noch einer von Euch so ein Teil daheim rumliegen, mit Servos und Akku?????

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

2

Freitag, 2. November 2007, 09:47

schau mal beim Unverferth (nicht hauen, schreibt der sich so?!!) auf die Seite der hat was du brauchst!! mit 150 oder 156cm Spannweite!! Leicht nachzubauen!! Irgendwie sind das eh alle vom Hans-Jürgen!! :D


:w
:angel:

3

Freitag, 2. November 2007, 14:21

RE: Suche thermikstarken Nuri für Flitsche!

Wer oder was ist der Unverferth??? Hast Du mir vielleicht nen Link?

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

4

Freitag, 2. November 2007, 14:48

http://www.zanonia-flyers.de/


jaja was von Nurflügel fasseln aber nett wissen wer der Unverferth ist, eigentlich hätte ich die ISBN nennen sollen!! :tongue: :D :D :D

:w
:angel:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hangfräse« (2. November 2007, 14:49)


quaxbp

RCLine User

Wohnort: ehem. schwabe, Haibach bei AB

Beruf: einfacher arbeiter der BRD

  • Nachricht senden

5

Freitag, 2. November 2007, 17:12

welche art von bauweise soll es sein? welche spannweite? thermikstärke muß ja nicht zwangsweise leichtbau heißen!

lg patrick
hangheizen, das einzigste was richtig rockt :ok: !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »quaxbp« (2. November 2007, 17:13)


6

Freitag, 2. November 2007, 18:15

Er sollte nicht größer als 1,50m sein, damit ich ihn auch noch in meinen kleinen A2 ohne Probleme hinein bekomme.

Gruß Dani

quaxbp

RCLine User

Wohnort: ehem. schwabe, Haibach bei AB

Beruf: einfacher arbeiter der BRD

  • Nachricht senden

7

Freitag, 2. November 2007, 18:37

ich kann dir da den puck von www.smg-gerten.de wärmstens empfehlen! er ist in styro-abachi gebaut, sehr stabil und von spitzenqualität! funktioniert traumhaft in der thermik bei null wind und geht am hang bis 5 windstärken! das teil hat richtig leistung!!! wenn der bau um die 10 std. dauert, dann isser sehr ordentlich beinander! toller nuri :ok: !

liebe grüße

patrick
hangheizen, das einzigste was richtig rockt :ok: !!!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »quaxbp« (2. November 2007, 18:38)


8

Freitag, 2. November 2007, 18:40

Danke für den Tipp. Dachte aber an was ohne Bauaufwand oder zumindest mit wenig....
Am liebsten wäre mir ein gebrauchter, flugfertiger Nuri mit Flitschenhaken....

quaxbp

RCLine User

Wohnort: ehem. schwabe, Haibach bei AB

Beruf: einfacher arbeiter der BRD

  • Nachricht senden

9

Freitag, 2. November 2007, 18:42

achso! was möchtest du ausgeben???

lg
hangheizen, das einzigste was richtig rockt :ok: !!!

10

Freitag, 2. November 2007, 18:43

Kommt drauf an, was ihr mir anzubieten habt.... ;)

quaxbp

RCLine User

Wohnort: ehem. schwabe, Haibach bei AB

Beruf: einfacher arbeiter der BRD

  • Nachricht senden

11

Freitag, 2. November 2007, 18:53

ich hab keinen, sorry!

lg
hangheizen, das einzigste was richtig rockt :ok: !!!

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

12

Freitag, 2. November 2007, 22:14

sag doch gleich das Duwas fertiges suchst, dann kann ich dir aber nichtmehr weiterhelfen!! Fastfood ist leider nicht mein Ding!! :D


:w
:angel:

13

Sonntag, 4. November 2007, 16:39

Hallo,


wie wäre es dann mit Freescale Sport Wing der geht sehr gut :-)

http://www.freescale.de/html/sportwing.html

gruß andreas

14

Sonntag, 4. November 2007, 18:21

Ich habe den blauen Wing - der geht aber nur ordentlich bei recht starkem Wind. Für die Thermik ist der nix....

Steffen L.

RCLine User

Wohnort: Bad Wurzach

Beruf: Softwareschrauber

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 4. November 2007, 19:48

http://www.kuestenflieger.de/
Habe mir heut den Nuri XXS gekauft, dazu eine passende Flitsche für paar Euronen (ok, war insg. billiger, weil's Messe war und ich nicht mehr genug im Geldbeutel hatte *gg* )

Der wiegt so gut wie nix und geht hoffentlich gut in der Thermik :)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »PaX« (4. November 2007, 19:52)


16

Sonntag, 4. November 2007, 21:09

ja der blaue von freescale braucht schon etwas wind, aber der weiße geht sehr gut bei thermik. Kann den weißen nur empfehlen.
gruß andy

palmer298

RCLine User

Wohnort: Schweiz / Balterswil

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 15. November 2007, 13:05

Hallo

Dem weissen würde ich einen spick nicht zutrauen. Der Blaue geht schon gut in der Thermik wenn man ihn mal richtig eingestellt hat. Flog auch den Blauen. Was ich dir auch noch empfehlen kann ist der Tornado xx von Telink. Den ich Fliege. Geht sehr gut in der Thermik und ist sehr leicht. Hat eine Spannweite von 1,20m und ein sagenhaftes Gewicht von 350gramm. Flietschen ist mit dem auch kein Problem.

LG Raphael
Auf dem Rücken muss man drücken, oder sich nach den trümmern Bücken
:dumm:
www.mfg-eschlikon.ch