Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

261

Montag, 12. Januar 2009, 12:05

Ich melde mich nochmal wegen meinen UL-Dizzy (siehe zwei Seiten weiter vorne). Leider hatten lange keine Halle zum Fliegen und die Zeit läuft mir auch immer davon. Ich habe ihn jetzt am Sonntag versucht einzufliegen. Wenn ich ihn leicht werfe segelt er schön und weit. sobald ich aber etwas fester werfe oder den Motor dazuschalten gehts fast senkrecht nach unten, als ich die Ruder ausschlagen würden. Wirk die Strömung an der Flügeloberseite so stark das es mir die Ruder nach unten drückt? Hat irgendjemand eine andere Idee?

Gruß,
Heiko
Velux Dachfenster, Rollläden und Zubehör: www.dach-shop24.de

Thomas H.

RCLine User

Wohnort: Simmerath liegt in der nähe von Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

262

Montag, 12. Januar 2009, 14:15

Vill. hast du ja zu grosse Auschläge..... probier mal kleinere




lg


Thomas
[SIZE=4]Was nicht senkrecht geht ist untermotorisiert!!! [/SIZE] Ich Grüsse Andy :angel:

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

263

Montag, 12. Januar 2009, 14:31

ich versuche erstmal ohne ausschläge geradeaus zu fliegen. Zu den Ausschlägen bin ich noch gar nicht gekommen...
Velux Dachfenster, Rollläden und Zubehör: www.dach-shop24.de

Thomas H.

RCLine User

Wohnort: Simmerath liegt in der nähe von Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

264

Montag, 12. Januar 2009, 14:44

Hast du mal geschaut ob der Motor Sturtz Zug Stimmt?




und net schief ist
[SIZE=4]Was nicht senkrecht geht ist untermotorisiert!!! [/SIZE] Ich Grüsse Andy :angel:

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

265

Montag, 12. Januar 2009, 19:27

Wieviel sollte der denn haben?
viele Grüsse

Bernd

Am Ende wird alles gut und wenn nicht, dann ist es auch noch nicht das Ende .........


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Thomas H.

RCLine User

Wohnort: Simmerath liegt in der nähe von Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

266

Montag, 12. Januar 2009, 19:36

Ich weiss es net aber wenn du den motot gerade zur Fläche einbaust müsst de das klappen



lg




Thomas
[SIZE=4]Was nicht senkrecht geht ist untermotorisiert!!! [/SIZE] Ich Grüsse Andy :angel:

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

267

Montag, 12. Januar 2009, 22:14

OK, also Null........
viele Grüsse

Bernd

Am Ende wird alles gut und wenn nicht, dann ist es auch noch nicht das Ende .........


Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Thomas H.

RCLine User

Wohnort: Simmerath liegt in der nähe von Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

268

Montag, 12. Januar 2009, 22:21

ja bei meinem hab ich den motor ganz normal nach hinten gemacht.........

(meiner ist 70cm)
[SIZE=4]Was nicht senkrecht geht ist untermotorisiert!!! [/SIZE] Ich Grüsse Andy :angel:

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

269

Dienstag, 13. Januar 2009, 10:02

Wie auf meinen Bilder 2 Seiten vorher zu sehen sollten S+Z passen.

Gruß,
Heiko
Velux Dachfenster, Rollläden und Zubehör: www.dach-shop24.de

Thomas H.

RCLine User

Wohnort: Simmerath liegt in der nähe von Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

270

Montag, 26. Januar 2009, 21:23

Dizzi

Hi

Ich hab mir jetzt einen Dizzi Bird gebastelt und ich komm jetzt bei 140cm SP auf einen knappen killo

(7Zeller 1100mAh GP vorne drinne fürn SP)




was meint ihr ist das zu viel???


lg


Thomas
[SIZE=4]Was nicht senkrecht geht ist untermotorisiert!!! [/SIZE] Ich Grüsse Andy :angel:

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thomas H.« (26. Januar 2009, 21:23)


271

Montag, 26. Januar 2009, 21:30

Hallo,

falls jemand interesse an meinem UL Dizzy hat (einfach mal im Thread blättern), für 50,- Euro ohne oder für 90 Euro mit Fasst Empfänger geb ich ihn her. Ist noch nicht endgültig eingeflogen weil ich nicht mehr in die Halle komme, keine Zeit. Hat zwei teure Toki Musclewire Servos (38,- Euro / Stück), 1S Regler, 2 Gramm Motor drin. Sauber gebaut. Oder zum Ausschlachten.

Gruß,
Heiko
Velux Dachfenster, Rollläden und Zubehör: www.dach-shop24.de

Wimmi

RCLine User

Wohnort: kleinste Großstadt im Ruhrgebiet

Beruf: Dipl.-Ing. Nachrichtentechnik

  • Nachricht senden

272

Samstag, 14. Februar 2009, 15:45

Ja, wie geil ist das denn?

Hallo Dizzy-Gemeinde!

Ich muss heute mal meine Erfahrungen vom Dizzy bekannt geben. Komme gerade vom Fliegen und bin noch voller Adrenalin.

Ich hatte den Threat hier schon seit langem mitverfolgt. Nurflügel interessieren mich, mehr als die "nomalen" Fliegzeuge. Nach einem Knurrri, der immer noch mit Vollkaracho an der Flitsche in die Luft geschossen wird, wollte ich einfach einen leichten Segler, also den Dizzy. Bei mir steht Basteln, Selbermachen und Friemeln im Vordergrund. Aus der Packung heraus fliegendes Zeug interessiert mich nicht so, außer beim Heli. Und zur Entspannung vom Heli-Fliegen solte es ein Spaßmodell werden.

Ich habe den Dizzy schon seit November herumliegen. Immer mal geworfen, war nicht so der Hit bzw. war irgendwann langweilig. Ich wohne in der Ebene, die nächste Halde ist zwar nicht weit, aber mit großen Feldern vor der Haustür ist Fliegen mit Motor 'ne ganz gute Idee. Also an die Nase einen brushless angebaut. Erster Motorspant sollte aus Hartpapier entstehen. Funzte soweit ganz gut, bei der ersten Nasenlandung war dann wieder Spantbasteln angesagt. Ging 2-3 mal so, jetzt ist der Spant aus 5 mm Buchenmultiplex. DER Spant bröckelt mir nicht mehr weg ;-) ist nicht optimal, aber ich hatte die Faxen dick. Was habe ich noch gemacht? Brushless von UH, Turnigy 2826 mit 1350KV, 2200 mAH LiPo, 5 Euro Servos vom großen C, Flitschenhaken dran, Latte ist eine 7x5 APC. Mit der Combo heute 15 Minuten geflogen, 630 mAh nachgeladen! Habe aber auch sehr oft nur einfach gesegelt.
Der modifizierte Dizzy geht super ab. Nicht ganz senkrecht, aber mit Anlauf ;-)
Loops, (Faß-)Rollen, Limbo, steil durch die Kurve, alles bis an die Materialbelastung. Als Baumaterial habe ich 6 mm Depron komplett verwendet. Auch die Holme sind aus 6mm Depron geschnitten. Mit Packband Farbe und Stabilität hereingebracht. Für Akku, Regler und Empfänger eine Kabine oben aufgesetz. Winglets haben Originalgröße, sind aber im Winkel von knapp 80° an der Endrippe angebracht. Komplettgewicht: 560 Gramm, abflugfertig.

Beim Starten heute ging er mir aus der Hand heraus. 70-80% Gas, kleiner Schubser und Tschüß ab in den Himmel. Nach kurzer Eingewöhnung dann mal angestochen zur Schwerpunktkontrolle, passt. Motorsturz ist noch nicht ganz optimal. Habe noch zusätzlich Gaskompensation zugemischt. Beim Gasgeben zieht der Dizzy noch nach unten. In der Höhe Gas komplett weggenommen, dann gleitet der Dizzy und man kann Windböen super ausnutzen. Die Gleiteigenschaften sind enfach super. Von 100 Meter Entfernung anfliegen, Gas raus bei 50m, dann segelt das Dingen noch 20m an mir vorbei. WOW.


Danke für den tollen Bauplan! Ab sofort bin ich Dizzy Fan!

Gruß

Wimmi
400er China-Quirl (Heli) an MPX Cockpit SX, Mini Titan, Velocity II, robbe Arcus, Brilliant vom Lindinger, diverse (Heavy)-Dizzy :ok:, Bretter und verbogenes Schaumgedöne
... und natürlich VERSICHERT!

Thomas H.

RCLine User

Wohnort: Simmerath liegt in der nähe von Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

273

Donnerstag, 16. April 2009, 17:25

RE: Ja, wie geil ist das denn?

juhuuuu????


Winterpause ist vorbei......


Nachdem mein Dizzi so schlecht fliegt bzw. segelt hab ich mir mal nen klienen motor reingebaut......



der macht so ein riesen spass....


is ab jetzt mein videoflieger



naja bilder kommen gleich


bis dann


Thomas
[SIZE=4]Was nicht senkrecht geht ist untermotorisiert!!! [/SIZE] Ich Grüsse Andy :angel:

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Thomas H.

RCLine User

Wohnort: Simmerath liegt in der nähe von Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

274

Donnerstag, 16. April 2009, 17:42

RE: Ja, wie geil ist das denn?

---
»Thomas H.« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG3834.jpg
[SIZE=4]Was nicht senkrecht geht ist untermotorisiert!!! [/SIZE] Ich Grüsse Andy :angel:

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Thomas H.

RCLine User

Wohnort: Simmerath liegt in der nähe von Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

275

Donnerstag, 16. April 2009, 17:44

RE: Ja, wie geil ist das denn?

auf der unterseite hab ich mir nen kleines Gestell bebastelt damit der prop net immer kaputt geht....

-Leider muss ich jetzt schauen dass ich net zu schnell lande weil das geht jetzt alles auf die nase


sieht zwar net so aus aber tuts
»Thomas H.« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG3832.jpg
[SIZE=4]Was nicht senkrecht geht ist untermotorisiert!!! [/SIZE] Ich Grüsse Andy :angel:

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Thomas H.

RCLine User

Wohnort: Simmerath liegt in der nähe von Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

276

Donnerstag, 16. April 2009, 17:45

RE: Ja, wie geil ist das denn?

noch eins
»Thomas H.« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG3831.jpg
[SIZE=4]Was nicht senkrecht geht ist untermotorisiert!!! [/SIZE] Ich Grüsse Andy :angel:

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Thomas H.

RCLine User

Wohnort: Simmerath liegt in der nähe von Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

277

Donnerstag, 16. April 2009, 17:46

RE: Ja, wie geil ist das denn?

...
»Thomas H.« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG3830.jpg
[SIZE=4]Was nicht senkrecht geht ist untermotorisiert!!! [/SIZE] Ich Grüsse Andy :angel:

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Thomas H.

RCLine User

Wohnort: Simmerath liegt in der nähe von Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

278

Donnerstag, 16. April 2009, 17:47

RE: Ja, wie geil ist das denn?

Was haltet ihr von 1,2kg bei 140cm spannweite???
»Thomas H.« hat folgendes Bild angehängt:
  • CIMG3833.jpg
[SIZE=4]Was nicht senkrecht geht ist untermotorisiert!!! [/SIZE] Ich Grüsse Andy :angel:

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

279

Donnerstag, 16. April 2009, 17:56

Ach, ein Nurflügel wird mit Mehrgewicht leichter fertig als was beschwanztes mit gleicher Spannweite!! Und wenn er doch so fliegt passt das doch auch, oder!!!?
:angel:

Thomas H.

RCLine User

Wohnort: Simmerath liegt in der nähe von Aachen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

280

Donnerstag, 16. April 2009, 18:32

Klar passt dass,



ich wollt noch fragen wie macht ihr eingeltich im boden die 2te platte rein (diese Rumpfferstärkung)

klebt ihr die mit uhu poor an 4 punkten fest oder bestreicht ihr die ganze fläche?



lg


Thomas
[SIZE=4]Was nicht senkrecht geht ist untermotorisiert!!! [/SIZE] Ich Grüsse Andy :angel:

:evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: