Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

jabl003

RCLine User

  • »jabl003« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 6. Februar 2008, 17:31

Hochstart/Gummistart

Hallo Leute,

hab ein kleines Problem

hab mir grad vorher eine Hochstarteinrichtung selbst zusammen geflickt
sie besteht aus:
9m Schnur
3m Gummi für gummimotoren (5x5mm)

den ring der am Modell sitzt hab ich aufm Gummi befestigt.

also..
raus auf die Wiese und Probieren..
der Nuri geht nur laaangsam gerade raus und klinkt dann aus.
der is dann so hoch oben wie ich den auch werfen kann.

ich glaube das das so ist weil der Gummi zu schwer ist.

und nun zu meiner Frage:

klappt der hochstart auch wenn ich zuerst den Gummi am Pfosten im Boden befestige, und an das seil den Hochstartring befestige??

oder was würdet ihr sagen??

evtl. das seil verlängern??

Gruß
jabl
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

Abdrehfaktor

RCLine User

  • »Abdrehfaktor« wurde gesperrt

Wohnort: Münster

Beruf: Werkzeugmechaniker-Facharbeiter und jetzt Studi

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Februar 2008, 19:42

Flitschenstart:

Am Pfosten 2m Seil, dann 7m Gummi, dann 4m Seil.

Gummi: Alles unter EMC Vega HLG Hochstartgummi ist zu schwach, Universal ist gut, F3B nur für geübte.
Flitschhaken 5cm hinter die Spitze.

Damit lassen sich dann auch Höhen von knapp 100m mit dem Nuri erreichen.

Hochstart: Ist langweilig bei Nuris. Geht aber trotzdem. 2-3fache Länge des Gummis, 70-100m Seil. Hochstarthaken 1cm vor den Schwerpunkt.

jabl003

RCLine User

  • »jabl003« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Februar 2008, 19:54

Danke für deine Antwort

hab das jz so gemacht (beschreibung vom Pfosten im Boden bis zum Hochstarthaken):

ca. 1m Schnur
dann
ca. 3m Gummi
dann
ca. 9m Schnur

Werds morgen mal versuchen, und dann hier posten.

wenns nich klappt, brauch ich nur noch auf das Hochstart Set warten das ich eben bestellt habe.
klick

Gruß
jabl
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D

Abdrehfaktor

RCLine User

  • »Abdrehfaktor« wurde gesperrt

Wohnort: Münster

Beruf: Werkzeugmechaniker-Facharbeiter und jetzt Studi

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 6. Februar 2008, 21:59

Naja, der Oberbringer an Power ist das Set sicher nicht.

Wenn du es trotzdem unbedingt haben möchtest, ich hab so eins noch unbenutzt hier liegen, war beim Arcus dabei. Kannste für nen 10er haben, wenn du willst.

jabl003

RCLine User

  • »jabl003« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Ösiland

Beruf: Schule

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 7. Februar 2008, 16:52

Zitat

das ich eben bestellt habe.

hab ja bald eins :D

aber trotzdem danke
http://www.be-able-to.de.tl/Home.htm

Fliegergruß
jabl :D