Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 9. Juli 2008, 20:42

Wer baut mir einen DLG Nuri ? Was kostet er ?

Hallo

Wer von den Nuripiloten , der Lust am bauen hat und oder sich was dazuverdienen will würde mir eine Nuri für DLg bauen , und was wird er kosten ?

Warte auf Angebote :w

lg

Schaumi
Nur EPP hat kein Gehirn, es merkt sich nicht wenn du böse warst. :ok: :D :ok:

2

Mittwoch, 9. Juli 2008, 21:01

RE: Wer baut mir einen DLG Nuri ? Was kostet er ?

Hallo,

schau Dir mal den Raptor SAL von Benny an:

www.rcmodellsport.info


Gruß,

Georg

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Juli 2008, 09:20

der Raptor SAL; meine Güte was da noch an Arbeit drinnen steckt!!
:angel:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hangfräse« (10. Juli 2008, 09:22)


4

Donnerstag, 10. Juli 2008, 18:49

Hallo

Ok ihr habt mich überzeugt ,
es wird wohl ein RAPTOR oder ist dei Aula besser ?
Wer fliegt einen der beiden oder hat jemand Fotos wie sie
gebaut oder augestattet sind ?

Recht herzlichen dank

Lg

Schaumi
Nur EPP hat kein Gehirn, es merkt sich nicht wenn du böse warst. :ok: :D :ok:

5

Donnerstag, 10. Juli 2008, 19:12

Hi
Was ist damit? Hier Drücken
Gruss Rana

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Juli 2008, 20:10

Zitat

Original von Schaumbastler
Hallo

Ok ihr habt mich überzeugt ,
es wird wohl ein RAPTOR oder ist dei Aula besser ?
Wer fliegt einen der beiden oder hat jemand Fotos wie sie
gebaut oder augestattet sind ?

Recht herzlichen dank

Lg

Schaumi



hattest ne PN, jetzt is auch vorbei!! Hab nen anderen Job übernommen!!! War aber auch sehr kurzfristig!! Zugeb
:angel:

7

Donnerstag, 10. Juli 2008, 20:38

Raptor SAL

Hallo,

schau mal im Raptor SAL Thread in diesem Forum nach (wer suchet, der findet).

Scheint mindestens ebensogut wie der Alula (von dem ich nicht weiß, wo man ihn in DE bekommen kann).

Selbst habe ich einen aus Depron nachgebauten (Abgleitzeit 20-25 sec aus 10-15m Höhe), aber ich denke, der von Benny ist leichter und fliegt etwas besser
(zumindest werden Abgleitzeiten bis 40 sec berichtet).

Gruß,

Georg

mushroom

RCLine Neu User

Wohnort: Vorarlberg

Beruf: kfm. Angestellter

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. Juli 2008, 20:53

nuri

Hi,

ich flieg seit ca. 1,5 Jahren den Alula von epp-fun und kann nur positives berichten. Kann auch mit 2 linken Händen rel. rasch gebaut werden, Schwerpunkt einstellen ist wichtig. Fliegt etwas schwerer gebaut auch sehr gut am Hang und hält so gut wie alles aus.

Mein Kollege fliegt den Raptor Sal unbespannt und er hat beinahe die gleich guten Gleit- sowie Flugeigenschaften.

Leichter gebaut für wenig Wind ist fast am sinnvollsten. Aber da ich geil auf SAL bin,musste einfach genug Tape drauf 8)

Fotos siehst du unter www.spondaflitzers.at.tt

gruss martin

9

Donnerstag, 10. Juli 2008, 21:03

RE: nuri

Wobei das e wurst ist, Alula gibt es doch gar nicht mehr...

Gruß Stefan
[SIZE=4]Montage und Einstellung von E- Helis [/SIZE]

xels

RCLine User

Wohnort: Österreich

  • Nachricht senden

10

Samstag, 12. Juli 2008, 22:44