Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 1. September 2008, 20:05

Albatross XXL - Propellerproblem

Hallo!

Ich hab letztens den Albatross XXL von den Küstenfliegern samt Elektropaket von denen bekommen.

Anders als auf der Webseite hab ich dieses mit einer normalen starren Luftschraube bekommen.

Die verwenden wohl keine Klappluftschraube mehr, weil da wohl schon öfter mal Luftschraubenblätter abgerissen sind und durch die entstehende Unwucht meist auch der Motor abgerissen wurde.

Ist Euch sowas auch schon mal passiert und mit welcher Art Luftschrauben fliegt Ihr Eure "großen" Nurflügler?

Gibt es Druckklappen (8x4 bis 8x4,5), die sowas aushalten und bezahlbar sind?

Danke für Eure Hilfe!

Ciao

Tonda