Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Thomas_V

RCLine User

  • »Thomas_V« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Buxtehude

Beruf: Spezialist Mobilfunk (T-Mobile)

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 25. September 2008, 13:15

Integrierte QR beim Nuri

Moin,
ich hab noch einen 120er Nuri "Feigling" bei dem die QR aus Balsa an die Fläche mit Tape angeschlagen werden sollen. Ist es eigendlich sinnvoll die QR aus der Fläche zu schneiden und nicht an die Kante anzuscharnieren?
Oder gibt das die Flächentiefe bzw. Geometrie des Flügels nicht her?




gruß
tommes
F3K: Chilli von Stratair, Vortex 2.5 , YaSAL RDS
F3J: Art-Hobby HighAspekt

Mein Flugplatz

Fabian_Kopp

RCLine User

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Beruf: Schüler / Technisches Gymnasium

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 25. September 2008, 17:27

Hm ich bin mir da nicht ganz sicher:
Zum einen sind ins Profil integrierte Querruder auf jeden Fall deutlich besser.
Allerdings ist dein Flügel von der Flächentiefe eben eher auf angehängte Ruder ausgelegt, dadurch würde er durch die Integrierten relativ schmal werden. Außerdem kann es gut sein, dass dein Profil vom Moment her zu negativ ist und erst durch die angehängten Ruder das nötige Profilmoment eingestellt wird. Daher könnte es sein, dass du mit den integrierten Rudern deutlich nach oben trimmen müsstest, was natürlich auch nicht gut ist.
Ich würde es bei dem Modell lieber lassen und nach "Anleitung" bauen.
Falls du aber mal ein eigenes Modell schneiden solltest wie z.B. den FreebazeNT dann würde ich die Ruder auf jeden Fall integrieren.
CNC-Heißdrahtschneiden möglich. Einfach PN