Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

BlackJack

RCLine User

  • »BlackJack« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 15:27

Welcher Nuri Zu 3500kv Motor???

Hallo,

Ich habe zuhause noch nen 3500kv motor rum Fliegen. an ner APC 5*4 zieht der so um die 30-35A.

Verbaut war der früher mal in ner Mirage die allerdings irgendwann gestorben ist.


Nu würde ich mir gerne nen Speed nuri basteln. Welcher währe da zu empfehlen. Sollte möglicht klein und wenndig sein.

Hatte so an den Kninni oder Knurri gedacht weiß aber nicht ob das bei dem Kleinen vom Gewicht her passt. Akkus sollen da meine 2200er Lipos drauf.




Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

2

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 15:44

Hallo

Also mit nem Kninni wird das schonmal überhaupt nix, der platzt dir damit in der Luft auseinander.
Der Knurri ist auch nicht so der "speedflieger"

Ich würde dir Raten das du dich bei www.jomari.de umschaust.

Der Große Rapidjet oder der Revenge wären optimale Modelle falls dus schnell willst ;)

Gruß Arthur
Cnc fräse vorhanden... zeichnung schicken .. ich fräse es..

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. Oktober 2008, 17:49

HI
hast du nen schneidebogen??
weil dann könnten wir da schon etwas austüfteln;)
Mfg Jakob:w
All you need is a lot of speed :evil:

BlackJack

RCLine User

  • »BlackJack« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 16. Oktober 2008, 07:27

schneidebogen? bis jetzt noch nicht lässt sich aber sicher was herrichten!!! Habe sowas aber noch nie gemacht und von Profilen bisher extrem wenig ahnung!!!!

Gruß


Jack
Your-Aerial-Pic.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »BlackJack« (16. Oktober 2008, 07:27)


BlackJack

RCLine User

  • »BlackJack« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Freitag, 17. Oktober 2008, 18:13

seiht ihr sicher das Knurri und Kinni das nicht aushalten??? zumindest dem knurrie hätte ich es von der belastung her zugetraut. soll natürlich alles schön getaped werden.


Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

BlackJack

RCLine User

  • »BlackJack« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

Montag, 20. Oktober 2008, 13:46

Keiner ne ahnung kann mir da wirklich keiner helfen????


Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

BlackJack

RCLine User

  • »BlackJack« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Freitag, 24. Oktober 2008, 23:34

kann mir keiner helfen???? währe mir wirklich wichtig da weiter zu kommen


Gruß


Jack
Your-Aerial-Pic.de

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

8

Samstag, 25. Oktober 2008, 14:06

HI
dann bau dir nen schneidebogen mit mind. 50-60cm länge
wenn du damit fertig bist reden wir weiter:D
Mfg Jakob:w
All you need is a lot of speed :evil:

BlackJack

RCLine User

  • »BlackJack« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

9

Samstag, 25. Oktober 2008, 19:18

wo gut mache ich morgen fertig. Wie bringe ich denn denn dann eigentlich zum Glühen kann ich da einfach nen akku anschließen(wohl eher nicht oder) Also muss ich wahrscheinlich einen regelbahren Trafo haben?!?!?1 oder was kann ich da sonnst nehmen???


Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

10

Samstag, 25. Oktober 2008, 20:42

Hi
am besten wäre ein regelbares netzgerät
geht aber auch über BÜRSTENregler und akku

und der draht GLÜHT nicht
der wird nur warm
Mfg jakob
All you need is a lot of speed :evil:

BlackJack

RCLine User

  • »BlackJack« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 26. Oktober 2008, 21:34

ja gut dann bring ich den eben nicht zum Glühen.
Ok den schneideBoen habe ich Fertig

am dienstag Habe ich dann auch nen Bürstenregler hier.

wie gehts weiter???

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

12

Sonntag, 26. Oktober 2008, 21:56

hallo jack
Mit einem Bürstenregler kannst du dann die Vorspannung des Drahtes einstellen, vorrausgesetzt du hast einen Servotester !
Ich habe den tip mit dem Bürstenregler nicht gegeben, mir fällt sonst nur der Umweg über einen Sender und Empfänger ein . :D
Warum ist noch keinem eingefallen mit dem Sender und Servos den Bogen auch noch über das material zu steuern . :D :D
Die Temperatur musst du dann testen, an einem Materialrest. Davon hängt es ab wie schnell du schneiden kannst ohne zuviel wegzuschmelzen. Ich habe das mal probiert mit einem alten Akku und genügend Draht als Widerstand zum Temperaturreglen , ging auch.

Andreas

13

Sonntag, 26. Oktober 2008, 22:44

Hi,

das NICD programm von deinem Ladegerät ist auch geignet.
Ich stell bei 0.6er Draht 4A für Styropor.

Boris

BlackJack

RCLine User

  • »BlackJack« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Montag, 27. Oktober 2008, 00:24

danke für die Tipps.

Habe als draht jetzt irgend nen ollen draht aus dem Keller genommen Funktioniert das eigentlich damit oder sollte es wollfram oder sonsnt was sein. der draht hat ne stärke von 0,8mm


Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

15

Montag, 27. Oktober 2008, 18:13

HI
0.8 ist eigentlich imho schon zu dick
da bekommst du nen zu großen strom zusammen
meine haben von 0.35 bis 0.5mm und ziehen bei ca 1m länge um die 4 amperchen(14v)
den draht gibts auch in ebay

ich habe ein netzgerät(von 2-20v in 2v schritten)

Mfg Jakob
All you need is a lot of speed :evil:

BlackJack

RCLine User

  • »BlackJack« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: d-41236 Mönchengladbach D-52064 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

16

Montag, 27. Oktober 2008, 18:40

ich schau mal ob ich noch was dünneres Finde.

Gruß

Jack
Your-Aerial-Pic.de

AliasJack

RCLine User

Wohnort: Paradies

Beruf: Sch�ler, immer noch 3jahre :( ;

  • Nachricht senden

17

Montag, 27. Oktober 2008, 22:28

Hi
fällt mir noch ein: 0.3er stahldraht soll auch gehen, hab ich aber selbst noch nie ausprobiert

Mfg Jakob:w
All you need is a lot of speed :evil: