Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

charly68

RCLine User

Wohnort: Steiermark/Österreich

  • Nachricht senden

61

Mittwoch, 30. September 2009, 16:45

Zitat

Zitat von KlausM: Klar sind die Produkte gut. Jedoch ist das alles Kundenverarschung.


Also Kundenvera....g ist auch, wenn ich ein Produkt auf den Markt bringe, das den Kundenerwartungen bzw. die Qualität nicht entspricht und da legt sich MPX selbst die Latte hoch.

Hast ja auch nichts davon, wenn du das Ding als unausgereift bekommst und die Erprobung beim Kunden statt findet.

Zu früheren Zeiten, als die Kataloge z.B. von Lindinger oder Schweighofer im März/April rauskamen, waren bei div. Fliegern die Lieferbarkeit angeführt. Ich wartete damals auf meine F15 von Rödel über ein Jahr (angekündigt war diese für Juli des Katalogjahres, gekommen ist diese dann halt ein Jahr später).

Ist halt in unserer schnell-lebigen Zeit und vor allem durch das Internet-Zeitalter anders geworden.

Aber das Warten auf den Xeno lohnt sich auf jeden Fall !
Charly
------------
M-Link von Mulitplex - einfach Problemlos
The difference between men and boys is the price of the toys !

62

Mittwoch, 30. September 2009, 17:11

Machen wir uns nichts vor: Die feinen Kunstflieger aus Holz kommen aus China. So hochwertig, dass man es selber nicht besser machen könnte. Und billiger schon lange nicht - siehe Gonav.

Nicht mehr lange, und dann kommen die feinen Kunstflieger aus hochwertigem Schaum auch von dort. YAK-54, YAK-55, SU-26 etc. 3D fähig, Spannweite ca. 140 - 160 cm und sehen Top aus. Schnelle Reparatur, sieht Top aus, weniger empfindlich als Holz, gute Flugeigenschaften etc.

Machen wir uns nichts vor. Wir fliegen was qualitativ hochwertig ist, der Name ist fast zweitrangig bzw. ein Symbol für die Qualität die man will.

Gruss Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FlyingFun« (30. September 2009, 17:12)


63

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 08:01

Überlegt mal wie heiß das wäre aus Elapor ein S50 Sukhoi wie von Sebart zu fliegen.

Vor noch ca 2 - 3 Jahren waren diese Schaumwaffeln absolut verpönt. Jetzt macht es schon die Hälfte der Flieger aus die Rentner bei uns fliegen. Und was musst man sich noch vor Kurzem dumme Sprüche anhören wenn man mit einer Schaumwaffel ankam. Was micht jetzt nur so verwundert, ist dass man im Bereich Kunstflieger nicht nachlegt und größer wird. Hat noch niemand in dem Markt den Mut weiter zu schauen?

Die kleine Sukhoi S26 von Parkzone zeigt doch schon wie heiß es aussehen kann. Jetzt muss es nur noch größer werden.

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

64

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 12:43

Mein Reden!
Es gibt ja zB schon den Acromaster von Multiplex, der geht schonmal in die Richtung, aber so wirklich Konkurrenz hat der nicht ;)

65

Donnerstag, 1. Oktober 2009, 14:11

Ich habe jetzt immerhin den vierten oder fünften Acromaster seit es den gibt, und der sieht inzwischen auch nicht mehr ganz flott aus. Aber eine solch robuste Alternative zum trainieren und üben gibt es nicht. Vor allem kann man am Platz reparieren wenn es mal nicht so gut ging. Meine Holzflieger brauchen da deutlich länger. Damals hatte man den Mut in die Richtung zu gehen, aber irgendwie hat da wohl jemand die Handbremse gezogen und jeder wartet was die anderen im Markt machen.

Klar Parkmaster ist toll, doch der Acromaster fliegt sich schon sehr anders. Bin schon drauf und ran mir eine SU oder YAK mit 180cm Spannweite aus EPP zu bauen.

Es gibt doch wirklich genug Leute die immer noch eine Schaumwaffel dazu kaufen. Gemini und Funjet habe ich auch. Dies Jahr ist nichts wirklich für mich dabei. Vielleicht in einem schwachen Moment ein Xeno, doch Nuris habe ich schon zwei. Ich zahle ja auch gerne das was man für eine Sebart zahlt, Hauptsache etwas mehr Scale und Größe.

Sonst fliege ich meißt meine YAK 54 mit 2,30 Spannweite. Aber die kleineren Teile sind vom Spassfaktor her top. Und daher hat fast jeder der auch 50ccm Kunstflieger (3D) fliegt auch einen Acromaster rumstehen.

Selbst viele Jetpiloten fliegen erst mal mit dem kleinem Schaumwaffel Jet bevor das teure Spielzeug rausgeholt wird. Ist bei Kunstfliegern genau so

Hoffentlich legt Hobbycity bald mal los.

Gruss Markus

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FlyingFun« (1. Oktober 2009, 14:13)


FlyingMonkey

RCLine User

Wohnort: 63533 Mainhausen

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 11. Oktober 2009, 21:09

Für alle die nicht genug vom Xeno kriegen.

Hey,

habe heute auf dem Schaumwaffeltreffen in Griesheim den Xeno beim Stand von Multiplex gesehen.

Laut deren Aussage wird er im November herauskommen.

Habe natürlich auch ein paar Fotos für euch gemacht. :w

Viel Spaß und viele Grüße

Christian







Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »FlyingMonkey« (11. Oktober 2009, 21:10)


67

Dienstag, 13. Oktober 2009, 19:19

Den Termin mit November wurde mir auf der Messe in leipzig am Multiplex Stand auch bestätigt. Zumindest wenn nicht plötzlich noch etwas dazwischen kommen sollte.
Gruss AndyF.

[SIZE=1] Blizzard | EG Pro | AcroMaster | Oxalys | MissWind
@ Futaba T8FG[/SIZE]

raeuberle

RCLine User

Wohnort: Deutschland

Beruf: kaufm.Angestellter

  • Nachricht senden

68

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 10:23

Die "Spaltmaße" (um im Automobilchargon zu sprechen) sind allerdings ganz schön heftig, wenn ich mir den Bereich um die Haube so anschaue.
Aber das Flugbild finde ich schön, hab kürzlich ein Video gesehen. Und geht gut ab.
Grüße
"Immer unter Strom"...

69

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 13:30

Es könnte sein, das das einer der Gründe für die Verspätung ist, wenn noch Problem emit der Qualität zu lösen sind :shy:
Die Messemodelle waren soweit das auf Fotos zu erkennen war (ich hab leider noch keinen Xeno live gesehen) ja auch keine Musterbeispiele in Sachen Spaltmaße, das hat MPX schonmal besser gekonnt.

Andererseits sieht es aus als sei das Modell schonmal repariert worden, Stauchungen versauen alle Spaltmaße :shy:

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (28. Oktober 2009, 14:10)


kostolnik

RCLine User

Wohnort: Hamburg (Ost)

Beruf: Softwareingenieur

  • Nachricht senden

70

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 14:05

Der erste Prototyp im KFZ-Bereich ist auch aus Knete. Soviel zu Entwicklung und dem Endprodukt für den Verbraucher... ;) Das wird schon passen.
Gruß
René

____EasyGlider Pro______FunJet____Simprop Edge 540__Pilot Seduction 100_____Cessna 182____

raeuberle

RCLine User

Wohnort: Deutschland

Beruf: kaufm.Angestellter

  • Nachricht senden

71

Mittwoch, 28. Oktober 2009, 17:10

Jau...soll MPX ja auch vergönnt sein. Genügend Zeit hatten sie ja nun...
"Immer unter Strom"...

kostolnik

RCLine User

Wohnort: Hamburg (Ost)

Beruf: Softwareingenieur

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 4. November 2009, 12:14

Hallo,

gibts es schon ein neues Update, wann ausgeliefert wird? Oder steht immernoch Mitte November? Bleibt nur die Frage bei welchen Händlern zuerst? Wenn es soweit ist, wäre es cool, wenn Links eingestellt werden, wo er ab Lager lieferbar ist.
Gruß
René

____EasyGlider Pro______FunJet____Simprop Edge 540__Pilot Seduction 100_____Cessna 182____

73

Montag, 9. November 2009, 18:01

Jawohl!!!

Auf solche Links warte ich auch. Der Händler hier vor Ort hat mir schon einen reserviert. Außer ich bekomme früher einen aus dem Netz.

Meint ihr, dass man die Flügel bei dem original Tuningantriebsset auch verstärken sollte?


MfG
DX4C

Hobbytech Citroën
Thundertiger MTA 4 G3


:) www.inka-loreen-minden.de :)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »DeJot« (10. November 2009, 08:16)


rcpowerpilot

RCLine User

Wohnort: Deutschland - Allgäu

  • Nachricht senden

74

Mittwoch, 11. November 2009, 21:06

[SIZE=3]Hallo Multiplex! Aufwachen! Es ist November![/SIZE]

WO IST DER XENO!

charly68

RCLine User

Wohnort: Steiermark/Österreich

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 11. November 2009, 21:38

Habe heute die FMT erhalten und gelesen. Da war eine Seite MPX-Werbung mit dem Xeno als Aufhänger. Ich denke, die stehen nun in den Startlöchern.
Und wenn man bedenkt, dass das Heft die Ausgabe 12/2009 ist, dann wird's wohl im Dezember was werden.

Vielleicht liegt er ja dann unter dem Weihnachtsbaum und alle Augen strahlen........
......und freuen sich auf das Auspacken der Geschenke.
Charly
------------
M-Link von Mulitplex - einfach Problemlos
The difference between men and boys is the price of the toys !

76

Freitag, 13. November 2009, 15:11

Auch wenn er so teuer ist, ich hab ihn mir mit T. Antreibssatz gekauft und muss sagen, dass ding ist spitzenklasse.
Preis: naja (lässt sich streiten)
Leistung: Hervoragend

KlausM

RCLine User

Wohnort: aus dem schönen Remstal in der Nähe von EDDS

  • Nachricht senden

77

Freitag, 13. November 2009, 15:47

du hast ihn gekauft und schon geflogen ???

Wo, wie, was wann ??

Bitte mal berichten.
Viele Grüße

Klaus

78

Freitag, 13. November 2009, 15:59

Hab ich was verpasst???????
Viele Grüße, Michael

kostolnik

RCLine User

Wohnort: Hamburg (Ost)

Beruf: Softwareingenieur

  • Nachricht senden

79

Freitag, 13. November 2009, 16:14

Jetzt bin ich ja mal gespannt. Bitte mehr Info!
Gruß
René

____EasyGlider Pro______FunJet____Simprop Edge 540__Pilot Seduction 100_____Cessna 182____

80

Freitag, 13. November 2009, 16:26

Wir warten auf Infos MaxK.! 8(

Die einzigste grüne Ampel im Netz war lipoli.de Diese wird aber im Augenblick nach meinem Anruf geändert, da sie ihn natürlich wie alle anderen Läden noch nicht liefern können. Mein Händler informiert mich umgehenst, wenn er die erste Lieferung bekommt. Da habe ich die Aussage von Mitte bis Ende November.

MfG
DX4C

Hobbytech Citroën
Thundertiger MTA 4 G3


:) www.inka-loreen-minden.de :)

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »DeJot« (13. November 2009, 16:49)