Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Voss

RCLine Neu User

  • »Voss« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Deutschland

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 12. April 2009, 12:02

Nurflügler

Hallo suche einen Nurflügler !!!
Es sollen komponenten aus einem alten Shocky rein ( des ist kein so ein Brettflügler der hat richtiges Flächenprofil )
Es ist ein 1050 3 Zellen Lipo verbaut 9 gramm servos und einen Simprop Magic
Torque 15 - 14 für modelle bis 570 gramm !
Demnach wollte ich einen Motoristierten bauen
wie viel Spanweite bräuchte der ??
Und kann mir jemand cnc schneiden oder wo bekomme ich so ein billig her ??
Cool

2

Sonntag, 12. April 2009, 12:42

RE: Nurflügler

schau dich mal hier um: www.epp-versand.de :ok:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

HAucki

RCLine User

Wohnort: Hünxe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. April 2009, 10:49

Hallo,

genau, so richtung "Knurri" bist du gut bedient, bzw alles so um die 1m Spannweite.
- Fliton Inspire Mini
- EPP Speed Canard
- Epptasy 80cm
- MPX Panda (Oldschool baby)
- MPX Easy Glider (reiner Segler)
- Frettchen

Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen nach... :dumm:

4

Montag, 20. April 2009, 21:19

Hi,

ich habe heute meinen Knurri das Dritte mal fliegen lassen und musste leider mit ansehen, was ein Prop mit dem EPP anstellt, wenn dieser ohne PropSaver läuft. (siehe Bild) Da ich den Knurri komplett bis auf den Empfänger in der Bucht erstanden habe hatte ich nicht viel Einfluss auf den Bau. Meint ihr, man sollte sich noch einmal die Arbeit machen und ihn mit Tape bespannen? Der Knurri ist bisher nur lackiert bzw. nur mit irgendeiner Farbe versehen und dürfte demnach nichts besonders viel wiegen. Schon bei wenig Wind sieht man wie er etwas "torgelt". Könnte das evtl. Mehrgewicht den Flieger stabilisieren?

Grüße
»Lampost22« hat folgendes Bild angehängt:
  • Knurri.jpg

Hangfräse

RCLine User

Wohnort: Rott am Inn

Beruf: Laminierer/ Faserverbundtechniker/Carbonfaserverbieger

  • Nachricht senden

5

Montag, 20. April 2009, 22:30

Mehrgewicht macht dem Nurflügel nix aus, is nur die Frage ob das der Motor noch schafft ?!! :evil: mehr Gewicht is mehr Durchzug!!

mfg. Udo
:angel:

HAucki

RCLine User

Wohnort: Hünxe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 21. April 2009, 23:07

Hallo,

sind in dem Knurri irgendwelche Verstärkungen eingebaut? Auf dem Bilf dieht es nicht so aus.
Da könntest du etwas Gewicht machen :) Also Kohlestäbe rein und Strappingtape.

Gruß
Christian
- Fliton Inspire Mini
- EPP Speed Canard
- Epptasy 80cm
- MPX Panda (Oldschool baby)
- MPX Easy Glider (reiner Segler)
- Frettchen

Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen nach... :dumm: