Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 25. April 2009, 22:51

Kninni Habt ihr son Flügel???

Hallo Leute

Ehm mal an alle die erfahrung mit Nuris haben:

Hat jemand einen Kninni ?

Ich habe mir jetzt einen Kninni gekauft (Also er wird Montag verschickt):shine:
Und wieviel wiegt euer?
Und habt ihr den mit nem Motor ausgerüstet?
Und wenn ja wie viel wiegt der? Was für einer ist das? und wieviel Schub hat der?

Danke schonmal!! :w

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 26. April 2009, 12:31

Ich habe einen, allerdings mit 10Winder-Powerschnurzz an verschiedenen Propellern (gekürzter Günni, 5x3" GWS, 4.5x4" Gws usw.) damit habe ich bis zu 90km/h Strahlgeschwindigkeit, ist aber echt schwer, den bei dem Speed noch flatterfrei zu bekommen, da er ein echt dünnes Profil hat.
Besser wäre viel. eine etwas gemäßigtere Motorisierung mit einem 16gr-Motor oder so etwas.
Ach so, dürfte mit 750mah-Akku um die 140gr wiegen, ist momentan zerlegt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Z-Maniac« (26. April 2009, 12:32)


3

Sonntag, 26. April 2009, 14:24

Ok danke für die schnelle antwort!!!

Also ich habe aufjedenfall daran gedacht den mit nem Motor zu "bauen"!!!!

Ich dachte so an einen Shocky Motor!!!
Meiner ist von HIModell aber wie der heist weis ich leider nicht!!!!
Und dann mit einem 1250mah Kokam Lipo....
Meinst du das wär was? ???

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 26. April 2009, 15:39

Schocky-Motor passt schonmal, aber die Akkus sind etwas zu groß.
Ich bin meinen 1.Kninni ( was auch das Modell war, mit dem ich fliegen mit 1050mah 2s-Akku geflogen, fliegt zwar noch, aber mit den leichteren Komponenten geht es einfach besser.
Ein leichterer Motor (so 19-10gr, da gibts ja passendes in China) wäre vielleicht für dich einfacher, da der Kninni mit meinem Motor bislang übermotorisiert war und angefangen hat, zu flattern, weswegen ich nur max 2/3 Gas geflogen bin, 1/3 hat zum obenbleiben gereicht.
Der hier müsste zB ganz gut gehen: Pichler 15gr
Der Chinamann hat den Motor auch noch mit 19gr, wenn ich mich nicht irre.
Ich habe meinen jetzt nochmal verstärkt, aber dann noch nicht geflogen.

Also Fazit:
-Motor "zur Not" OK
-Akkus der 800er Klasse kaufen, Christian Knüll hat zB welche von Kokam mit 740mah für 14€, die sind empfehlenswert, und die kannst du zu deinem Kninni mitbestellen, dann zahlst du nur einmal Versand.
Viele Grüße

Berat

ps: Hier ist ein Baubericht: Heut teste ich mal einen Kninni

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Z-Maniac« (26. April 2009, 15:47)


5

Sonntag, 26. April 2009, 16:03

Danke!!!

Also den Motor den ich habe der wiegt mit Regler Propeller: 60g ist das zu viel???

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 26. April 2009, 20:52

Was hast du denn bitte für einen Motor 8(
Wenn du Shocky-Komponenten sagst, denke ich an: 20-25g Motor, 5-8g Regler und 3-4g Propeller, macht 28 bis 37g.
60Gramm ist definitiv zu viel, da musst du wirklich neue Komponenten kaufen.
Ein Motor kostet beim Import ja inzwischen nur noch 10€ und ein Regler noch weniger, da würde ich wirklich nochmal bestellen.

7

Sonntag, 26. April 2009, 21:06

Naja ok.....
schade....... :shake:

Ich dachte ich hätte jetzt alles!!!!

Ok aber mit na gewissen Power die der Motor hat lässt sich dann auch nichts machen...oder???


Nagut dann werde ich wohl nochmal was neues kaufen müssen!!!

Danke für die Antwort!!!

8

Montag, 27. April 2009, 00:35

Hast du vllt. einen Bürstenmotor?

9

Montag, 27. April 2009, 13:56

Also das ist der Motor:
Ich hoffe man kann das erkennen!!!?!
»3D CyberFly« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN1015 - Kopie.jpg

10

Montag, 27. April 2009, 14:09

Sch.... das die Bilder nur so klein sein dürfen!!!!
NAja ich habe das mal verkleiner
»3D CyberFly« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCN1017.jpg

11

Montag, 27. April 2009, 17:06

Hi,

mit 60gr. ist der Motor leider zu schwer für den Kninni - selbst der nächstgrößere (Knurrri) wäre damit für meinen Geschmack schon eher am oberen Ende motorisiert.

Viele Grüße
Christian

12

Montag, 27. April 2009, 18:31

Ok Danke!!!

Also ich habe mir jetzt schonmal einen kleineren Lipo besorgt!!! 8)

Also meint ihr man könnte den auch mit einem 200ter Motor oder ähnlichem antreiben???
Weil dann könnte ich mir ja den Kauf von einem neuen Brushless sparen!!!

Abderer seits könnte es auch sein das ich mir demnächst einen bei Ebay kaufe.... ich beobachte den schon und vieleicht klappts ja!!! :ok:

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

13

Montag, 27. April 2009, 19:56

Nein, Bürstenmotoren lohnen sich überhaupt nicht mehr, den Regler hast du ja schon, jetzt kannst du dir noch einen schönen 10gr-Motor für etwa 12€ inc. Versand kaufen, ist genau so teuer wie ein Bürsti und spart unmengen an Nerven.

14

Montag, 27. April 2009, 20:17

12 Eoro?????
Wo gibts denn so was????????? 8( 8(

Und dann noch Import und Gratis Versand oder was 8( 8(
Häftig!!!!
Die seite musst du mir mal zeigen!!!!!
Die die ich so finde kossten alle über 20!!!!! :(

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 28. April 2009, 06:57

Ich habe dir doch einen Link gesendet ;)
10$ für den Motor + 3.60$ Versand.

16

Dienstag, 28. April 2009, 16:33

JA stimmt!!! :shy:

Also heute ist der kleine schon angekommen!!!
Man man man.....hat der zu viel Epp???
Der Karton ist voll mit Epp!!!!
da ist so viel drin, da kann ich mir noch nen Shocky draus bauen :nuts:

NAja also ich werde den jetzt erstmal zusammen bauen und mir dann von meinem Freund einen neuen Motor besorgen!!!

(Und wenn das nicht klapt komme ich auf den Link zurück :-D)

Also ich berichte dann weiter!!!

Danke und Grüße :ok:

Z-Maniac

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt (Ex-Kasseläner)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 29. April 2009, 18:52

Hi!
Hier solltest du unbedingt zugreifen:
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=238117&sid=

Der sollte gut passen, ich glaube, so einen Motor kaufe ich mir auch.

Darkwing

RCLine User

Wohnort: D-04329 Leipzig

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 30. April 2009, 12:21

Der Motor ist Ideal.
Damit brauchst Du nur mehr 2S 300er um den SP hinzubekommen. Zusammen mit HXT 500 Servos und einem 4-6G Regler plus ebenso leichtem Empfänger kommst Du so unter 100g. Damit wird der Kninni sogar Indoor fähig.

Notfalls gehts draussen auch mit 150g, aber das war mehr nur so zum Spaß
120-130g halte ich für die Grenze des sinnvollen bei heutiger Technik und Preise.
das Gewicht vom Motor bestimmt das Gewicht vom Flieger. Für den 20g Motor waren 40g Akku notwendig, für einen 10g Motor brauchst Du nur mehr 20g Akku.
Sind schon mal 30g weniger als meine damalige 140g Variante.
An den Servos / Regler und Empfänger könnte ich zur ersten Version noch mal locker 15g einsparen. 6g Turnigy Regler und 4g Assan Empfänger und bissel bei den Servos.
Tape brauchts dann nicht mehr und Kleben nur sparsam mit Sekundenkleber. dann bleibts garantiert zweistellig.

Beim Kninni lohnt es sich ein paar € mehr für gute Komponenten auszugeben oder 3 Wochen Lieferzeit in Kauf zu nehmen. Ich hab seit damals schon den einen oder anderen Nuri probiert und keiner hat mehr Spaß gemacht obwohl der Kninni etwas "mobbelig" war. Bin halt nicht so der Leichtbauer.


:w Carl-Heinz

19

Freitag, 1. Mai 2009, 17:53

Danke danke aber ich glaube mal ich habe jetzt einen motor der gut passt!!!
Danke für eure Arbeit ich werde jetzt am Wochenende bauen und euch dannberichten!!!