Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

41

Samstag, 1. August 2009, 12:25

:)
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0105.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

42

Samstag, 1. August 2009, 12:26

:D
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0107.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Juli112

RCLine User

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

43

Samstag, 1. August 2009, 16:21

Gibts schon was neues? :ok:
Flugfertig:
MPX Funjet (light)
MPX Blizzard
Windrider (E)Fox
EPPTasy
Kninni

[SIZE=3]Suche SFW Rennsemmel [/SIZE]

44

Samstag, 1. August 2009, 19:38

natülich :)

die Holme sind drin und aktuell warte ich, dass der PU fest wird, dann ist es der Rumpf auch :)
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0110.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian2005« (1. August 2009, 19:39)


HAucki

RCLine User

Wohnort: Hünxe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

45

Samstag, 1. August 2009, 21:27

Wo bleibt das Video? :tongue: :nuts:
- Fliton Inspire Mini
- EPP Speed Canard
- Epptasy 80cm
- MPX Panda (Oldschool baby)
- MPX Easy Glider (reiner Segler)
- Frettchen

Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen nach... :dumm:

46

Sonntag, 2. August 2009, 14:48

so, es gibts neuigkeiten vom E-Reppy:

Leergewicht + Lack liegt bei knapp 200g (195g)

der Schwerpunkt des leeren Fliegers liegt 1cm hinter dem, den ich für die Normalversion erflogen habe, in wie fern der passt, wird sich zeigen

mit dem Druckantrieb dürfte der Schwerpunkt also ziemlich perfekt passen, beim Frontmotor muss der Akku aber vermutlich in Schwerpunktnähe deponiert werden

edit: Bild eingefügt
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0111.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Christian2005« (2. August 2009, 15:19)


47

Sonntag, 2. August 2009, 15:20

mit eingezeichneten Holmen:
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0112.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

48

Sonntag, 2. August 2009, 15:21

und von unten:
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0114.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

49

Sonntag, 2. August 2009, 15:22

und nach eine weitere Idee :D würde zum schnittigen Erscheinungsbild passen :D
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0116.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

50

Sonntag, 2. August 2009, 22:45

RE: Repptor -> der neue Flitschen- und Thermiknuri von EPP-Versand

habe fertig :D

mit einem 3s 720mAh brauche ich an den Finnen noch 20g Blei und liegt so flugfertig bei 365g, was genau 15g mehr ist, wie die Flitschen-Harcoreversion :D
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

HAucki

RCLine User

Wohnort: Hünxe

Beruf: Student

  • Nachricht senden

51

Montag, 3. August 2009, 08:26

RE: Repptor -> der neue Flitschen- und Thermiknuri von EPP-Versand

Glückwunsch!
Der Gewichtszuwachst ja wirklich marginal.
Aber ist der Akku nicht etwas klein?

Da fehlen dann nur noch zwei Sachen:
Video 1 und
Video 2 :angel:
- Fliton Inspire Mini
- EPP Speed Canard
- Epptasy 80cm
- MPX Panda (Oldschool baby)
- MPX Easy Glider (reiner Segler)
- Frettchen

Wenn hinter Fliegen Fliegen fliegen, fliegen Fliegen Fliegen nach... :dumm:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »HAucki« (3. August 2009, 08:26)


Juli112

RCLine User

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

52

Montag, 3. August 2009, 10:52

Hi,
Hast du mal ein Bild wo man die Befestigung von Akku, Regler und Motor sieht?
Flugfertig:
MPX Funjet (light)
MPX Blizzard
Windrider (E)Fox
EPPTasy
Kninni

[SIZE=3]Suche SFW Rennsemmel [/SIZE]

53

Montag, 3. August 2009, 11:04

warum soll der Akku zu klein sein, ich denke damit sollten locker 15min "rumheizen" drin sein :D
Ich habe Urlaub und der Wetterbericht auf morgen passende Wetter -> VIDEO :ok:

und hier noch die Bilder: der Akku ist jetzt nur Profisorisch festgemacht, den Schacht könnten man noch verschließen, aber so kann ich ihn noch verschieben
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0119.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Christian2005« (3. August 2009, 13:42)


54

Montag, 3. August 2009, 11:06

:)
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0118.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

55

Montag, 3. August 2009, 11:07

Servo+Anlenkung
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0122.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

56

Montag, 3. August 2009, 11:09

:)
»Christian2005« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0121.jpg
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

57

Montag, 3. August 2009, 13:41

So, ich bin vom Erstflug zurück :D
Das Blei wanderte aus dem Heck und auf die Nase, also sind auch Größere Akkus kein Problem (1300er größe)

Ansonsten haben die Segeleigenschaften kaum gelitten, lediglich der Durchzug ist ertwas schlechter als bei der reinen Segelversion, das kann aber auch an der nicht gatapten Oberfläche liegen. Die Stabilität reicht aber auch ohne Tapen problemlos :ok:
Auch das bloße rumheizen mit Motor macht fun, er lässt sich richtig exakt fliegen und rollt auch noch sauber :ok:
Das er mit meinem Antrieb keine Rakete ist, dürfte wohl jedem klar sein, aber zügig unterwegs ist er bei Vollgas trotzdem und lässt sich super eng fliegen :ok:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Juli112

RCLine User

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

58

Montag, 3. August 2009, 15:12

Na dass hört sich doch super an :ok:

Dann kann dein Namensvetter ihn ja direkt in seinen Shop aufnehmen oder? :D
Flugfertig:
MPX Funjet (light)
MPX Blizzard
Windrider (E)Fox
EPPTasy
Kninni

[SIZE=3]Suche SFW Rennsemmel [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Juli112« (3. August 2009, 18:29)


prxq

RCLine User

Beruf: Mathematiker

  • Nachricht senden

59

Montag, 3. August 2009, 17:39

RE: Repptor -> der neue Flitschen- und Thermiknuri von EPP-Versand

Hallo,

Was für ein Empfängerakku ist für diesen Flieger (seglerversion) empfehlenswert?

Reicht eine ein-milimeter GFK-Platte um sich den Flitrschenhaken zu scheiden, oder ist 2mm besser?

Gruß, und Danke,

Mario.

60

Montag, 3. August 2009, 18:02

RE: Repptor -> der neue Flitschen- und Thermiknuri von EPP-Versand

Zitat

Original von prxq
Hallo,

Was für ein Empfängerakku ist für diesen Flieger (seglerversion) empfehlenswert?

Reicht eine ein-milimeter GFK-Platte um sich den Flitrschenhaken zu scheiden, oder ist 2mm besser?

Gruß, und Danke,

Mario.


1mm reicht, habe ich bei mir auch verwendet :ok:
ich habe kleine 250mAh Zellen drinn, aber alles unter 40-50g sollte eigendlich passen :)
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]