Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

damnedfastklaus

RCLine User

  • »damnedfastklaus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-87493 Lauben

Beruf: Dipl.-Ing.(FH) Elektrotechnik

  • Nachricht senden

1

Montag, 17. März 2003, 08:59

wer fliegt denn den Weasel (EPP-FUN)

Hallo zusammen,

ich find hier im Forum kaum was über den Weasel von EPP-FUN.
Ich selbst hab mir einen Weasel vor ein paar Monaten direkt bei Peter abgeholt und bin ihn jetzt am Wochenende zum ersten Mal mit passendem Wind geflogen.

Das Teil geht echt gut und ist schön wendig :evil:

Wer hat denn sonst noch Erfahrung mit dem Weasel - bis zu welchem Wind setzt ihr denn den Weasel ein?

@Peter
Vielleicht solltest Du mal ein wenig Werbund für den Weasel hier im Forum machen ??? :nuts: ??? :nuts:
Wo genau fliegt man denn an der Teck? Fliegst Du auch mal "nach feierabend" um ca. 17 Uhr?

Servus KLaus

Peter_K

RCLine User

Wohnort: Kirchheim/Teck

  • Nachricht senden

2

Montag, 17. März 2003, 11:25

Hi Klaus,

nach 17 Uhr bin ich selten oben, solange es abends noch so kühl wird ... aber wir können ja mal was ausmachen ... vielleicht gibts ein Weasel-Treffen, hehe.

Mit dem Werbung für eigene Produkte machen ist das so ne Sache: bei Fragen informiere ich gern, aber einfach so Eigenwerbung posten, find ich nicht so toll. Besser finde ich es, wenn Kunden ihre eigenen Erfahrungen posten, so wie du es gerade getan hast.

Da das Weasel sehr aufwendig zu schneiden ist (vor allem wenn man eine vergleichbare Qualität abliefern will) ist es nicht so verbreitet als die üblichen 08/15- Zagi - Verschnitte, die du sonst so in den Weiten des Internets und der online-Auktionen so findest ... schau dir mal diesen Vergleich an, dann weißt du, was ich meine ...
Schöner Gruß von der Teck

Peter

Albert

RCLine User

Wohnort: A-1170 Wien

Beruf: EDV-Consultant

  • Nachricht senden

3

Montag, 17. März 2003, 21:01

Servus Klaus,

ich fliege sowohl das Weasel mit 300g, als auch den F4Y-Mini mit 200g.

Im direkten Vergleich hat das Weasel den wesentlich größeren Geschwindigkeits-
bereich (Thermik bis fast schon Sturm), ist deutlich agiler und hat den besseren
Durchzug. Voraussetzung dafür ist allerdings, daß der Schwerpunkt exakt
stimmt. In dieser Beziehung ist das Weasel deutlich empfindlicher als der F4Y-Mini.

Hochstarts, Bungee-Starts, SAL und dergleichen Blödheiten sind für das
Weasel ebenfalls kein Problem, während der F4Y-Mini beim Hochstart eher
empfindlich auf Gummispannung und Position des Hochstarthakens reagiert.

Komischerweise spricht das Weasel auch etwas besser auf Thermik an, allerdings sind
der erreichbaren (oder besser erkennbaren !) Höhe durch die geringere
Spannweite Grenzen gesetzt, da die Fluglagenerkennung ab 300 m schon
sehr schwierig wird. Da hat der F4Y-Mini einige Meter mehr zu bieten.

Als Resüme: Den F4Y, um das Nuri-Fliegen zu lernen, das Weasel, um Spaß am
Nuri-Fliegen zu haben.

LG
Albert Öttl
Wien

damnedfastklaus

RCLine User

  • »damnedfastklaus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-87493 Lauben

Beruf: Dipl.-Ing.(FH) Elektrotechnik

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. März 2003, 11:30

Hallo Albert,

Ich kann Deine Aussagen nur Unterstreichen - auch ich hab einen Weasel und einen F4Ymini.
wo genau hast Du denn den Schwerpunkt Deines Weasel?

Servus Klaus

Albert

RCLine User

Wohnort: A-1170 Wien

Beruf: EDV-Consultant

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. März 2003, 21:45

Hallo Klaus,

der SP ist genau beim Flächenverbinder, diesem senkrechten Sperrholzplätchen.

LG
Albert Öttl
Wien

mama99de

RCLine User

Wohnort: D-71xxx Bei Stuttgart

  • Nachricht senden

6

Freitag, 21. März 2003, 16:15