Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Peter1994

RCLine User

  • »Peter1994« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nortrup

Beruf: Schüler... :(

  • Nachricht senden

1

Montag, 23. November 2009, 18:42

Thor oder Nuri XXs

Hallihallo ;)

Ich hätte da mal eine Frage:

Ich wollte mir gerne einen Nurflüger zulegen.

meine Entscheidung hat sich jetzt ersteinmal soweit reduziert, dass ich entweder beim Thor oder beim Nuri XXs landen werde. (beide Küstenflieger)

Welcher von beiden is "besser"?

Habe noch zwei HS-55 hier rumliegen. Könnte ich die verwenden?

Ich wohne im Flachland und hoffe im nächsten Sommer auf viiiiiiel Thermik.

Jedoch möchte ich mit meinem neuen Objekt auch am Hang fliegen (zumindest im Urlaub).

Hoffe auf Hilfe.

MfG Peter
LG Peter
Impressivo | Funjet | Parkzone Extra | Robbe Puma | Telemaster | EJS | Thor | EPPtasy 3D| Multijet | MX-16s

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Peter1994« (23. November 2009, 18:44)


Peter1994

RCLine User

  • »Peter1994« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nortrup

Beruf: Schüler... :(

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 24. November 2009, 20:54

RE: Thor oder Nuri XXs

Edit:

Ich hatte vor, das Modell mit Oracover Klebefolie zu bekleben.
http://shop.lindinger.at/product_info.php?products_id=42916
Geht das von dem Gewicht her?
Und wie funktioniert das?
Mit bügeln oder ist dahinten ein Klebefilm drauf?

Bitte um Hilfe!

Peter
LG Peter
Impressivo | Funjet | Parkzone Extra | Robbe Puma | Telemaster | EJS | Thor | EPPtasy 3D| Multijet | MX-16s

falko1964

RCLine Neu User

Wohnort: Berlin

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. November 2009, 13:29

Nuri xxs

Ich habe den Nuri xxs, bin aber Anfänger.
Langsam habe ich mich einwenig rangetastet an Einstellungen und Schwerpunkt.
Ich denke der Nuri xxs ist ein wenig hippeliger , wendiger als der Thor.
Richtig Spass macht es in der Ebene mit dem Gummi (Bungee) - Start.
Fliegen in der Thermik habe ich noch nicht geschafft. Kommt später.
:ok:

Peter1994

RCLine User

  • »Peter1994« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nortrup

Beruf: Schüler... :(

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 25. November 2009, 15:36

'tschuldige

aber noch ein Edit ;) :tongue: :D

Also um zusammenfassen:

1. Welches Modell für Thermik und evtl. Hang Thor oder Nuri XXs?
1.1 -Sind beide zerlegbar/zerlegbar zu bauen?
1.2 -Sind sie wenn sie zerlegbar gebaut sind noch Flitschentauglich?
1.3 -Welche Flitsche?
1.1.1 -evtl. EMC-Vega Bungee Allround? Bungee Set Allround EMC-Vega

2. Reichen HS-55 ?

3. Oracover Klebefolie zu schwer?
3.1 - Wie wird sie aufgebracht?

So ich hoffe das wars und ihr könnt mir bei meinen vielen Fragen helfen!!! :w


MfG Peter
LG Peter
Impressivo | Funjet | Parkzone Extra | Robbe Puma | Telemaster | EJS | Thor | EPPtasy 3D| Multijet | MX-16s

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Peter1994« (25. November 2009, 15:37)


Yachtsman

RCLine Neu User

Wohnort: Gütersloh

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 26. November 2009, 10:03

Zitat

Original von Peter1994
1. Welches Modell für Thermik und evtl. Hang Thor oder Nuri XXs?
1.1 -Sind beide zerlegbar/zerlegbar zu bauen?
1.2 -Sind sie wenn sie zerlegbar gebaut sind noch Flitschentauglich?
1.3 -Welche Flitsche?
1.1.1 -evtl. EMC-Vega Bungee Allround? Bungee Set Allround EMC-Vega
2. Reichen HS-55 ?
3. Oracover Klebefolie zu schwer?
3.1 - Wie wird sie aufgebracht?

Thermik > Thor; Hang > Nuri XXs
zumindest der Thor ist zerlegbar zu bauen
ob dann flitschen geht, kommt auf die Flitsche an;-) Zerreissen geht immer...
frag bei emc einfach nach, hab ich auch gemacht, seitdem liegt ein bisher nicht benutztes Gummi zu Hause rum (schlechtes wetter, keine Zeit)
welche Stellkraft haben die HS-55? Aber ich gehe davon aus, dass die kleinsten Servos reichen. Es sind Schaumwaffeln im niedrigen Geschwindigkeitsbereich, beim Thor sind die Depronleitwerke so weich...
Ich denke das Oracover nicht geht. Die benötigte Hitze liegt wahrscheinlich für das Styro zu hoch. Warum sollte man das auch machen? Es liegt das Klebeband dabei, geht super zu kleben, sieht gut aus, läßt sich einfach reparieren. Hab schon überlegt das Klebeband statt Folie auf einem Styro/Abachi Flügel zu nutzen...

falko1964

RCLine Neu User

Wohnort: Berlin

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 26. November 2009, 14:02

Nuri xxs

Der Nuri xxs ist auch zerlegbar. Die 2 Tragflächenhälften werden mittel Klebeband gehalten. Habe mir damals 2 Rippen (Sperrholz) schicken lassen. Dadurch kann ich
später den Motor auf zusätzlicher Rippe dazwischen klemmen.
Zum Bungeestart verwende ich 10m Gummi + 5m Angelsehne. Das habe ich einfach
aus dem Modellbauladen (war für kleine Modelle). ;)

Peter1994

RCLine User

  • »Peter1994« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Nortrup

Beruf: Schüler... :(

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 26. November 2009, 15:57

Ok... Danke... :O

Zur Folie ;)
Wollte ihn eig mit Folie bespannen, da mir das Muster so gut gefällt ;)

Werde mir dann wsl den Thor zulegen, da ich ja doch nicht allzuoft an den Hang fahre... :D

Außerdem habe ich ja noch den Knurri... hab ihn gestern mit abnehmbaren Motoraufsatz gestaltet ;)
Hab jetzt jedoch 2 Akkus intus.... :D

Aber euch vielen Dank...habt mir sehr geholfen ;)


MfG Peter
LG Peter
Impressivo | Funjet | Parkzone Extra | Robbe Puma | Telemaster | EJS | Thor | EPPtasy 3D| Multijet | MX-16s