Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 22. Juni 2010, 21:15

Hilfe! Suche Nuri, der den Radian auskurbelt!

Nachdem mich (Robbe Sportwing) heute ein Radian in der Thermik sowas von ausgekurbelt hat (ich wollte es nicht glauben...) - muß was besseres her.
Was könnt ihr mir empfehlen? Wer hat schonmal einen Radian ausgekurbelt?
Bin gespannt auf eure Vorschläge - darf gerne aus Holz sein - nur Leistung zählt. :ok:
[URL=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7b/United_States_one_dollar_bill,_obverse.jpg]Hier[/URL] gibt es Klickdollars! :ok:

2

Dienstag, 22. Juni 2010, 21:23

Tadaa
XXL oder Meganuri

Ergebnis = 8(
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin - aber ohne Bier und Rauch, stirbt die andre Hälfte auch.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »stefan 94« (22. Juni 2010, 21:39)


Fraett

RCLine User

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 22. Juni 2010, 22:26

Hallo!

Auch wenn ich ihn noch nicht gesehen oder geflogen habe, sieht der Yoda auch garnicht schlecht aus. Den findest du hier... http://www.aff-cnc.de/de/Model/Model/Nurfl%FCgler/

Gruß, Jan

relaxr

RCLine User

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 23. Juni 2010, 13:53

Der Radian ist mit seiner geringen Flächenlast bei ruhigem Thermikwetter kaum zu schlagen - meine Rede! Aber lass mal zwei bis drei Windstärken aufkommen, dann steht er oder geht rückwärts 8) . Habe selbst keinen Radian, aber einige Kumpels fliegen den noch, da sie damit in den RC-Flug eingestiegen sind. Keiner schmeisst ihn weg, da er eben ein excellentes Modell für ruhige und thermikmässige Bedingungen ist. Selbst mein Holiday ist da nur unwesentlich thermikgieriger (aber schöner :nuts: ). Jeder gutgemachte 2 Metersegler mit max. 700gr wird da mitkommen - muss halt federleicht sein !
markus.
8)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »relaxr« (23. Juni 2010, 13:55)


5

Mittwoch, 23. Juni 2010, 18:44

Markus - das will ich einfach nicht glauben: es kann doch nicht sein, daß ein - sorry - popeliger Anfängersegler all´die edlen Segler auskurbelt! Wenn dein Holiday es nicht
schafft - vielleicht ein leicht gebauter Ximango? Daß der Radian Wind nicht abkann ist
schon klar - aber daß er soooo gut geht in Thermik bei 1bf - ich wollte es nicht glauben.
Es heißt doch immer : Balsa fliegt besser als Schaum - stimmt das nun oder nicht?
Der XXL -Riesennuri von den Küstenfliegern hat 2m Spannweite und kommt auch über 1 kg. Da hol´ich mir lieber einen Holiday oder Ximango. Da kann ich wenigstens stolz darauf
sein, den Flieger selber gebaut zu haben, wenn mich so ein Radian wieder mal auskurbelt - aber irgendwo tuts weh.. ( der mich ausgekurbelt hat war ein Anfänger, der gar nicht so recht wußte, was Thermik ist - na ja ...) :wall:
[URL=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7b/United_States_one_dollar_bill,_obverse.jpg]Hier[/URL] gibt es Klickdollars! :ok:

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: star architekt

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 23. Juni 2010, 19:11

ich hab heute meinen mini fireworks von http://www.pcm.at/ eingeflogen. der fliegt so ge**, dass man jeden minni bart auskurbeln kann. ich habe ihn ca 25m hochgeworfen und konnte dann gute 30sec segeln 8), komplett ohne thermik :D ==[]
aber das geilste ist, das du so eng kreisen kannst, das selbst der radian blöd aus der wäsche guckt :D (ich schätze den kurvenradius des fliegers auf ca 2-3m :evil:) und du kannst auch bei windstärke 3 noch seeeehr gut vorwärts, aber du kannst auch fast schrittgeschwindigkeit fliegen! ==[] ausserdem gleitet der flieger für seine größe ewig, und bei nullschieber kannst du dich ewig obenhalten :nuts:
villeicht kommt er dir mit ca160€ etwas teuer vor, aber das geld lohnt sich!!!
"warum hast du gestern die bullen gerufen ?"
- "bei euch war lautes gerumpel kumpel !"

gruß felix

7

Mittwoch, 23. Juni 2010, 19:26

Zitat

Original von flugzeugflieger91
ich hab heute meinen mini fireworks von http://www.pcm.at/ eingeflogen.

Ist das ein Nuri?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »DrM« (23. Juni 2010, 19:26)


Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: star architekt

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. Juni 2010, 19:59

nö, aber warum muss es denn ein nuri sein??
"warum hast du gestern die bullen gerufen ?"
- "bei euch war lautes gerumpel kumpel !"

gruß felix

9

Mittwoch, 23. Juni 2010, 20:22

hallo,

muss hier auch mal meinen senf dazu abgeben :tongue:

hab selber noch einen radian (war eigentlich für die freundin gedacht macht mir aber auch ab und zu laune...) der aber mittlerweile mit den flügeln des easygliders (querruder) unterwegs ist. und ja, thermik kann er wirklich super wenn wenig wind ist.

einen ximango mit 2,5m spannweite hab ich auch und der kann bei recht schwacher thermik absolut nicht mithalten, ist mit etwa 1200gramm aber auch deutlich schwerer. aber das flugbild entschädigt mich mehr als ausreichend...:ok:

grüße, gerald.

10

Mittwoch, 23. Juni 2010, 22:04

Vielen Dank für eure Tips und Anregungen.
Wenn ich das richtig sehe, muß der "Radian-Killer-Nuri" erst noch erfunden werden.
Ich glaube, Ximango oder Holiday ist das Richtige für mich.
[URL=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7b/United_States_one_dollar_bill,_obverse.jpg]Hier[/URL] gibt es Klickdollars! :ok:

Wohnort: Mönchengladbach

Beruf: star architekt

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 23. Juni 2010, 22:21

guck doch noch mal kurz bei epp-versand vorbei ;)
"warum hast du gestern die bullen gerufen ?"
- "bei euch war lautes gerumpel kumpel !"

gruß felix

FLX

RCLine User

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 24. Juni 2010, 12:53

Zitat

Original von flugzeugflieger91
guck doch noch mal kurz bei epp-versand vorbei ;)

Bis auf den Freebaze_NT sind Christians Nuris praktisch alle nur für den Hang gedacht.

relaxr

RCLine User

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 24. Juni 2010, 14:46

Hi dirty fokker - ja ein Foamie wie die Radian kann Balssegler auskurbeln. Das eigentlich unerwartete, auch für unsren "Club" ist die Tatsache, dass die Unterschiede bzgl. Thermikleistung (ich rede auch nur davon!) zwischen der einfachen Radian, dem deutlich proffesionelleren Holiday und auch Voll GFK-Seglern wie zB der FVK Graphite 2 relativ unbedeutend ist, wenns richtig drückt steigen alle, wobei die Radian oft nen Ticken besser steigt und lange oben bleibt. Das wars dann aber auch, die Radian kann als zwei Achser gerademal nen Looping, biegt sich aber heftig im Wind und unter Last, da der Schaum flext. Dann liegen Holiday etc. (die hochwertigeren) wie Bretter in der Luft. Die Manövrierbarkeit ist bei Balsa und GFK auch deutlich (!!!) präziser. Bei der Radian hat man eher das Gefühl, sie fliegt eh von selbst. Der Holiday ist zB ein äusserst wendiger Flieger, da kommt der Radian nie mit! Leztlich ist auch die Optik der Foamies schnell dahin, die vormals schlanken, blütenweissen Radians sind nun nach 1--2 Jahren eher gelblich, grau und sehen recht schuftig aus. Natürlich ist ein Holiday oder ein GFK Segler einige Kategorien besser, wenn man alle üblichen Kriterien einbezieht.

Kauf dir ruhig nen Schweißgut, ich finde die einfach klasse, vom Design, vom Bauen, von den Leistungen, von der Wendigkeit - wie sagte jemand, die Reduktion aufs wesentliche aus Echtholz, zwei Servos, ein Antrieb und ein Empfänger. Genau diesen Purismus liebe ich! Zwischen 0 und 3 bft kann der Holiday einfach alles: Thermik, Flautenseglen, Hang und auch elegantes Cruisen unter Motor. Und das ist alles vom Eindruck m.E. nicht mit ner herumschleichenden, sich biegenden Radian zu vergleichen.

Wems NUR um den Thermikflug geht, ist mit der Radian gut bedient. Ich bin jedoch durch mit den Foamies, wenn mal mal ein Holz- oder GFK Modell hatte! Nur bei Jets mach ich noch Zugeständnisse zum Foamie, da besser mit der Hand startbar.

Ich muss mal nen Video vom Holidy machen, das ist schon Ästhetik pur!

Grüsse
markus
8)

14

Donnerstag, 24. Juni 2010, 20:06

Hi Markus - das klingt gut, was du schreibst. Den Radian wollte ich mir sowieso nie kaufen - der hat also nur bei Schwachwind und guter Thermik seine Performance.
Das mit den Schaumfliegern sehe ich genauso - mit einer Ausnahme: Alula - ist was
ganz besonderes. Ich bin gerade dabei, meine Schaumflieger durch Holz / GFK nach
und nach zu ersetzen - ich denke, ich werde den Holiday oder den Ximango bauen.
Ich höre nur Gutes von denen und gebraucht wird nie einer angeboten - wer ihn hat,muß
also zufrieden sein. :ok:
[URL=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7b/United_States_one_dollar_bill,_obverse.jpg]Hier[/URL] gibt es Klickdollars! :ok:

relaxr

RCLine User

Wohnort: Rhein-Main Gebiet

  • Nachricht senden

15

Freitag, 25. Juni 2010, 07:58

Ja Holiday und Ximango sind sehr ähnlich, wenn du wirklich den Schwerpunkt auf Thermik hast, dann baue einen Ximango mit max. 1,2kg (sollte mit 1800er 3s Lipos und nem leichten 200W Motor bei möglichst leichter Bauweise klappen, leichte Servos reichen auch).
Natürlich ist die Alula aus Schaum auch ok - das würde mit Balsa o.ä. viel zu schwer werden - und mit High-Tech Material viel zu teuer. Die Alula geht mir auch noch durch den Kopf......schöner DLG.
Tschau markus
8)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »relaxr« (25. Juni 2010, 07:59)


16

Freitag, 25. Juni 2010, 19:11

Nochmal zu meinem 2Meter Nuri zurück
Schafft das der Radian auch? ==[]

Hatte ihn auch mal eine Zeit lang und kann bestätigen das der so auf Thermik steht wie hier in dem Viedeo. :nuts:

Es ist das erste wo man den Mann mit dem Roten Nuri in der Hand sieht ;)
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin - aber ohne Bier und Rauch, stirbt die andre Hälfte auch.

17

Freitag, 25. Juni 2010, 19:14

Mist, dann erklär ich's halt:

Rechts auf Filme, dann runter scrollen bis steht Albatros XXL, das erste Viedeo mit dem Mann und dem Roten Nuri ;)
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin - aber ohne Bier und Rauch, stirbt die andre Hälfte auch.

18

Freitag, 25. Juni 2010, 20:17

Stefan - der Flieger ist ja der Hammer! Fliegst du da im Hangwind oder in der Thermik?
Kommt im Video nicht so ganz rüber. Verschlechtern sich die Flugeigenschaften durch
einen Motor sehr? Also - sowas hab´ich noch nicht gesehen... :ok: :ok: :ok:
[URL=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/7/7b/United_States_one_dollar_bill,_obverse.jpg]Hier[/URL] gibt es Klickdollars! :ok:

19

Samstag, 24. Juli 2010, 17:52

Ich kann dir bestätigen dass das in der Thermik war, so bin ich auch mit dem Teil geflogen.

Ob der Motor was verschlächtert? Ein bisschen denke ich schon, da er ja ein kleiner Wiederstand ist, und der Flieger sonst schon extrem leicht ist denke ich er fliegt besser ohne. Aber nur minimal verschlächtert geht es natürlich auch mit.
Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin - aber ohne Bier und Rauch, stirbt die andre Hälfte auch.

stezi

RCLine User

Wohnort: Dresden / Wasserburg a. Inn

  • Nachricht senden

20

Samstag, 24. Juli 2010, 18:01

für sowas gibts doch sal`s.oder wenns ein nurflügel sein muss,dann den yoda!im nachbaruniversum gibts eine recht professionelle nurigemeinde.
mfg stefan

Fliegen heißt Landen...

www.f3f.de