Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

david_trott

RCLine Neu User

  • »david_trott« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Thüringen

Beruf: Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. Mai 2003, 11:58

Nurflügler mit Robbe F-14 + Mischer * HILFE *

Habe endlich einen Nurflügler für mich besorgt, jedoch bekomme ich die Mischereinstellung in der F-14 von Robbe nicht eingestellt...

Beim Modell ist das linke Höherruder auf Kanal 1, das rechte auf Kanal 2 und das Gas auf 3.

Im Sender ist ein Mischer (denke V) installiert. Zwei Kanal Eingänge und zwei Ausgänge. Habe versucht Kanal 1 + 2 auf den mischer zu geben und vom Mischer zurück auf die Anschlüsse wo einst 1 u. 2 waren.

Nun verstellt sich sogar das Gas... wie wird's richtig gemacht????

Bitte helft mir....

Ein paar Daten als Hilfe für meine Retter:

Modell: Nurflügler Kanal 1: linke Fläche
Kanal 2: rechte Fläche
Kanal 3: Gas
Kanal 4: denke nicht belegt

4 Kanal Robbe Futaba F-14 mit Mischer (T964) zwei Eingänge u. zwei Ausgänge.
Zwei Drehregler an der Vorderseite des Mischers. Ein Schalter mit Bezeichnung ALPS oder Umschaltung auf n 0 ! ! !

Bitte helft mir......

DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE

david_trott

RCLine Neu User

  • »david_trott« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Thüringen

Beruf: Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. Mai 2003, 16:14

RE: Nurflügler mit Robbe F-14 + Mischer * HILFE *

Denke schon das es die Mini-option ist...

Komme aber garnicht klar...Hab jetzt wieder alles abgezogen .

Laut Beschreibung hört es sich ja einfach an, Kanal 1 und 2 auf die Mini-option stecken und die Kabel von der Minioption auf Senderbuchse 1 u. 2. ! ! !

wenn ich das mache passiert garnichts.. doch wenn ich nun zb. Steuerkabel 3 auf Senderanschluss 3 stecke kann ich das rechten Ruder mit 3 Steuern oder Steuerkabel 3 auf Senderanschluss 4 stecke kann ich das linke steuern....

3 ist eigentlich Gas und 4 Ohne Funktion ! ! !

Wie steuert dieser MISCHER ? ? ?

Boyscout

RCLine User

Wohnort: Heiligenstadt

Beruf: Selbstständig

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. Mai 2003, 21:31

Naja, eigentlich wäre es einfacher sich den V-Mixer von Conrad zu besorgen, oder gleich eine Computeranlage z.B. MC-10 von Graupner!!! aber ich habe mit der F-16 von robbe/Futaba angefangen mit dem Super PCM-Modul, die gibt es aber schon lange nichtmehr, etwa seit 5-8 jahren, hate mit dem Mixer auch die liebe Not!! Leider kann ich dir hier nicht weiterhelfen, aber versuch es doch mal am Montag bei deinem Händler, schliesslich sollte er sich auskennen wenn er sowas schon vekauft!!!

So nebenbei, hast du rechts oder links das Gas!!?
Allesmöglichflieger ausser Schraubhuber und Grossmodelle, bin mehr auf Nurflügel getrimmt, da ich auch eher vergeslich bin haben Nuris vorteile!!

Holger_Lambertus

RCLine User

Wohnort: 31535 Dingendskirchen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 18. Mai 2003, 07:52

Hi David
MAchs mal systematisch und in Ruhe!, stecke alles wieder so ohne Mischer zusammen, so das sich die Ruder auf Höhenruder und Querruderknüppel einzelnd bewegen. Dann ziehst ein Kabel nach dem anderem im Sender ab, und probierst ob die Ruder noch gehen, so solltest du automatisch auf die beiden richtigen Kabel stoßen.
Gruß Holle

david_trott

RCLine Neu User

  • »david_trott« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Thüringen

Beruf: Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. Mai 2003, 12:13

Hab ich schon so oft Probiert.... ALLES AB UND WIEDER DRAUF..... HEUL ! ! !


Mein Gas ist Rechts......


Versuchs vielleicht wirklich besser beim Modelbau Händler...