Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 3. September 2014, 15:37

SP bei Brettnuri

Brauche mal wieder eure Hilfe.Frage: Wie berechne ich den sp bei Brettnuris. Danke im voraus Lg Arthur ???

haschenk

RCLine User

Beruf: Dipl. Ing.

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 4. September 2014, 00:38

Hallo,

für den Erstflug Schwerpunkt auf 20% der Flügeltiefe legen; dazu dann Ruder im erforderlichen Maß nach oben stellen. Gfls. kannst du das -je nach eigenem Gusto/Flugstil- noch mit SP-Lagen um 2-3% nach vorne oder hinten (in kleinen Schritten!) wiederholen; wie bei anderen Modellen auch.

Das gilt aber nur für wirklich ungepfeilte "Bretter", die dadurch definiert sind, daß die t/4-Linie gerade verläuft.


Gruß,
Helmut

Madmao

RCLine User

Wohnort: Beinwil am See

Beruf: Systemspezialist Windoof

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. September 2014, 10:10

Hallo Arthur,

ev. hilft dir das weiter, wenn der Flügel gepfeilt ist:

http://www.aerodesign.de/nurflugel/swp_nf.htm

http://rcmb.de/html/programme___apps.html

http://www.das-nurfluegelteam.de/schwerpunkt.html

Grüsse

Florian
Mein Hangar: Erwin XL, Erwin5 DS, Sunbird, FunCub, Valenta Flash

Schulhangar: EasyGlider Pro, EasyStar 2

Steuerung: DX18T

Junior Steuerungen: Spektrum DX5, Spektrum DX6 V2

4

Donnerstag, 4. September 2014, 17:28

Danke für die Antworten .

Ähnliche Themen