Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Modellbaujunkee

RCLine User

Wohnort: Ba-Wü

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

261

Freitag, 19. Dezember 2003, 17:21

hm... uiuiuiii was haste denn gemacht?
2/5 aller Deutschen können nicht Prozent rechnen! Das sind fast 80%!!!

hehe

markimb

RCLine User

Wohnort: Recklinghausen

  • Nachricht senden

262

Freitag, 19. Dezember 2003, 18:07

Außerhalb der Reichweite geflogen und dann machte der auf einmal so schöne Loopings, wobei ich nichts machte, ja und dann ist der runter.
Der Rumpf war innerhalb von 4Std wieder fertig und Die Nase auch noch 2Std und es konnte weiter gehen.
Der ist mir 2mal recht böse abgestürzt,doch die Tragefläche ist so stabil, das ist wahnsinn.
Echt klasse der kleine.

So, in 4Std. geht es ab nach Österreich für 2Wochen. :D :D :D
Wünsche euch noch ein Frohes Fest und guten Rutsch.
Gruß...
F3B Victor / Skorpion F3F/ Shadow F3J / Speedwing

Modellbaujunkee

RCLine User

Wohnort: Ba-Wü

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

263

Freitag, 19. Dezember 2003, 21:35

jo dir auch GUTEN RUTSCH!
Und viel Spass in Österreich. Und feiert schön Weihnachten!
2/5 aller Deutschen können nicht Prozent rechnen! Das sind fast 80%!!!

hehe

hoermann

RCLine User

Wohnort: D-28870 Ottersberg - Hintzendorf

  • Nachricht senden

264

Samstag, 20. Dezember 2003, 11:40

Moin,

ausserhalb der Reichweite geflogen. 8(
Also über 1km entfernt!
Wie hast Du den Vogel dann bloss wieder gefunden?

265

Freitag, 26. Dezember 2003, 13:18

Hai

Frage: Hat vielleicht jemand die Möglichkeit die Teile mit einer CNC Maschine zu
schneiden oder dies Modell als Bausatz anzubieten?
Nach dem Studium der Beiträge zum Hai liegt das doch auf der Hand oder?
Es gibt ja auch vielke, die die Zeit nicht haben zum Teile ausschneiden aber die
trotzdem das Modell als Bausatz gerne erstellen möchten!

Gruß Wilfried

Semmelflieger

RCLine User

Wohnort: D-44229 Dortmund

  • Nachricht senden

266

Freitag, 26. Dezember 2003, 17:26

CNC-Teile

Hallo Wilfried,

also zu der CNC-Sache kann ich Dir nichts sagen, aber der Hai ist wirklich total schnell aufgebaut und die wenigen Teile die man benötigt, sind super schnell ausgeschnitten. Wenn man dann noch fertige Nasen- und Endleisten verwendet, ist er echt sehr schnell gebaut. Ich könnte mir vorstellen, dass da der Aufwand nicht lohnt, zumal die meißten potentiellen Abnehmer dann fix selber schneiden.

Aber grundsätzlich wundere ich mich auch, dass nicht mehr CNC-Sätze für Bauplanmodelle im Umlauf sind. Oder ich habe noch nicht die richtige Quelle gefunden.

Grüße aus dem Ruhrgebiet

Matze
Wenn Gott gewollt hätte, dass der Mensch fliegen kann, so hätte er ihm Flügel gegeben.

MikeG

RCLine User

Wohnort: A-9201

Beruf: xx

  • Nachricht senden

267

Samstag, 27. Dezember 2003, 17:57

RE: CNC-Teile

Hallo Leute !

Ich werde mir auch einen HAI bauen.

Dazu hätt ich ein paar Fragen:

Zitat

2x 8 x 45-50mm Balsa (Endleiste)
2x 6 x 11mm Balsa (Nasenleiste)


Bei "meinen" Händlern (SCHWEIGHOFER und LINDINGER ) find ich
weder End- noch Nasenleisten mit den angegebenen Maßen ???

Sind die beim HAI verwendeten Leisten so ungewöhnlich oder die
beiden Händler schlecht sortiert ?

Wer weiss eine passende Bezugsquelle für die genannten Leisten -
allerdings in AT ?

@ Michael FRANZ:

Könntest du mir bitte die Datei mit den verbesserten Rippen (als jpg) schicken. Ich erreiche deinen Server nicht.
Meine Mailadresse: gass@gmx.at

Danke im voraus

Mf :) G

Michael GASSER

Bourns

RCLine User

Wohnort: Nähe Oldenburg

Beruf: Technischer Assistent für Informatik

  • Nachricht senden

268

Montag, 29. Dezember 2003, 14:57

RE: CNC-Teile

Wie sieht das auch mit Hangflug?
Macht das mit dem Hai spaß? Schuldigng falls das schon beantwortet worden war!
Ich habe nicht alles verfolgt!
Reden ist Silber, schweigen ist Gold
Gruß Björn

269

Montag, 29. Dezember 2003, 15:20

wär es eigentlich möglich, eine art "tiefziehhai" zu bauen? also einmal komplett tiefzuziehen?


dann hätte man einen stabilen rumpf...
is nur son gedanke.

rctoni

RCLine User

Wohnort: D-78479 Reichenau

Beruf: Netzwerk

  • Nachricht senden

270

Montag, 5. Januar 2004, 20:17

Hallo HAI-Enthusiasten,

habe jetzt einen Bericht über meinen HAI auf meiner HP eingestellt. Den könnt ihr hier finden. Viel Spass beim Stöbern.
Mit Fliegergrüssen
Toni

Modellbaugruppe Radolfzell e.V.

Flying Wing

271

Montag, 5. Januar 2004, 20:40

hier, :evil: bei mir :evil: gibts auch einen :D




http://modell.webby-design.de/index.php?…show&SESSIONID=




:D :D :D :D nix für ungut :D :D :D


danke nochmal an fab!!!! ==[] :ok: :heart: :D

MikeG

RCLine User

Wohnort: A-9201

Beruf: xx

  • Nachricht senden

272

Montag, 5. Januar 2004, 21:49

Hallo Toni !

Du hast Post.

Mf :) G
Michael GASSER

Modellbaujunkee

RCLine User

Wohnort: Ba-Wü

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

273

Montag, 5. Januar 2004, 23:58

hi Toni,
auch schöner Bericht. Kannst du mal sagen mit was für einer Gradzahl der Hai mit dem Bl-Motor in den Himmel sticht?
Und woher hast du den coolen Haikleber der auf der Flosse klebt??


Fabian :w
2/5 aller Deutschen können nicht Prozent rechnen! Das sind fast 80%!!!

hehe

rctoni

RCLine User

Wohnort: D-78479 Reichenau

Beruf: Netzwerk

  • Nachricht senden

274

Dienstag, 6. Januar 2004, 10:46

Hallo Fabian,

steht im Bericht unter Technische Daten.

@Michael Gasser:
Habe keine Mail von Dir erhalten.
Mit Fliegergrüssen
Toni

Modellbaugruppe Radolfzell e.V.

Flying Wing

MikeG

RCLine User

Wohnort: A-9201

Beruf: xx

  • Nachricht senden

275

Dienstag, 6. Januar 2004, 11:10

Hallo Toni !

Zitat

@Michael Gasser:
Habe keine Mail von Dir erhalten.


Kein Mail, eine private Nachricht (PM). Über den Button PM in der Menuleiste der Forumsoftware abrufbar.


Mf :) G
Michael GASSER

276

Dienstag, 6. Januar 2004, 11:18

PN :D



*nich PM <- dasn magazin :D

MikeG

RCLine User

Wohnort: A-9201

Beruf: xx

  • Nachricht senden

277

Dienstag, 6. Januar 2004, 11:33

Hallo Bastian !


Der Button zum Versenden von privaten Nachrichten ist mit "PN" beschriftet, der
Button zum Abrufen von privaten Nachrichten hingegen mit "PM".
Toni sollte meine private Nachricht abrufen, deshalb "PM".

Warum es einmal "PM" und einmal "PN" heisst, weiss der Teu...... ;)

Mf :) G
Michael GASSER

278

Dienstag, 6. Januar 2004, 11:39

:evil: ich weiß wo dein haus wohnt :D

rctoni

RCLine User

Wohnort: D-78479 Reichenau

Beruf: Netzwerk

  • Nachricht senden

279

Dienstag, 6. Januar 2004, 19:31

Hallo HAI-Flieger,

heute ist der HAI XXL geflogen Es geschehen noch Zeichen und Wunder. Anbei ein Bildchen zum Eingewöhnen:



Spannweite 2 Meter, den Originalplan aufgeblasen und ausgedruckt. Mit innenliegenden Höhenrudern und Schleppkupplung. Gewicht: 1100 Gramm. Flächenbelastung müsste zwischen 20 -25 g/qdm liegen. Der Rumpf fiel weg, dafür 2 schöne Winglets.

Und dann noch ein Bild:





Agagahh, eins hab' ich noch:



Noch eins im F-Schlepp mit einer Elektro Piper J-3:



Jetzt habe ich glatt ein Bild vergessen:


Man beachte die zusätzlichen Rippen im nicht beplankten Bereich.

Noch eines gefunden:


Hab' noch eins:


Das reicht erst mal für heute.
Mit Fliegergrüssen
Toni

Modellbaugruppe Radolfzell e.V.

Flying Wing

rctoni

RCLine User

Wohnort: D-78479 Reichenau

Beruf: Netzwerk

  • Nachricht senden

280

Dienstag, 6. Januar 2004, 19:37

Hab' noch was vergessen.

Ich habe mit meiner Digitalkamera noch 5 Videos gemacht und können nun in komprimierter Form geladen werden.

Änderung: Habe jetzt alle 5 Filme zu einem zusammengefasst:

Video
Übrigens: Der Erbauer und Pilot ist Gerhard Kenner aus unserem Verein Modellbaugruppe Radolfzell e.V.

Viel Spass beim Glotzen ...
Mit Fliegergrüssen
Toni

Modellbaugruppe Radolfzell e.V.

Flying Wing

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »rctoni« (11. Januar 2004, 16:44)