Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Agrarhummel

RCLine User

Wohnort: nähe von Bautzen

Beruf: Kosmonaut

  • Nachricht senden

581

Mittwoch, 16. November 2005, 00:35

@ Bertram Langeman

Wo liegt der Schwerpunkt bei der Orchidee???
Dem Maulwurfhügel näher als den Wolken

[SIZE=1]T-Rex 450 Pro/Sport,CrownIII,Spirit Fun
Hunter,Pogo,Dornier228
FunJet, MicroJet, TwinStar, MiniMag, Gemini
Egde 540 von Hyperion,
Dromader M18,Cmelak Z-37,Kruk 106,Piper Pawnee,Air-tractor[/SIZE]

582

Mittwoch, 16. November 2005, 12:17

da bin ich ma gespannt =)
Schaut ma auf der Hp von meinem Verein vorbei :ok: :ok:

Pilot22109

RCLine User

Wohnort: Thüringen

Beruf: LKW-Fahrer

  • Nachricht senden

583

Mittwoch, 16. November 2005, 14:53

Hallo!
Der Schwerpunkt liegt bei ca.150-155 mm.Auf dem Plan ist auch die Stelle markiert,von wo gemessen werden soll.
Siehe den kleinen Plan mit der Rumpfansicht.
Seitenzug , Sturz und Schwerpunktangabe steht mit auf dem Plan.
Mfg Bertram
Hangar:Extra 230,Wilga,Liliput,Orchidee(Hai),Orchidee XL,Robbe Rasant

Agrarhummel

RCLine User

Wohnort: nähe von Bautzen

Beruf: Kosmonaut

  • Nachricht senden

584

Donnerstag, 17. November 2005, 00:24

Hab heut mal angefangen mit bespannen. Ohhjeee...
Je exklusiver das Modell sein soll desto fumliger ist das bespannen. Und gerade für mich als unerfahrenen...
Naja mal sehen .. bis jetzt binn ich noch zufrieden. Hoffentlich geht das gut...
Bilder gibts erst wenn ich fertig bin.. Bis denne.....
Dem Maulwurfhügel näher als den Wolken

[SIZE=1]T-Rex 450 Pro/Sport,CrownIII,Spirit Fun
Hunter,Pogo,Dornier228
FunJet, MicroJet, TwinStar, MiniMag, Gemini
Egde 540 von Hyperion,
Dromader M18,Cmelak Z-37,Kruk 106,Piper Pawnee,Air-tractor[/SIZE]

Agrarhummel

RCLine User

Wohnort: nähe von Bautzen

Beruf: Kosmonaut

  • Nachricht senden

585

Mittwoch, 23. November 2005, 00:11

Tatatataaaa......

Hai ist fertig. Bespannung war am aufwendigsten, weil es ja erst mein drittes Fliegerchen war welches ich bespannt hab. Und was sagt Ihr. Farbenfroher gehts nich. Zu den technischen Details werde ich mich morgen Abend äußern. Muß jetzt mal ewtas eher schlafen gehen. Will ja morgen falls Zeit is Jungfernflug machen.


Salü..
»Agrarhummel« hat folgendes Bild angehängt:
  • Hai2 Rcline222.jpg
Dem Maulwurfhügel näher als den Wolken

[SIZE=1]T-Rex 450 Pro/Sport,CrownIII,Spirit Fun
Hunter,Pogo,Dornier228
FunJet, MicroJet, TwinStar, MiniMag, Gemini
Egde 540 von Hyperion,
Dromader M18,Cmelak Z-37,Kruk 106,Piper Pawnee,Air-tractor[/SIZE]

Agrarhummel

RCLine User

Wohnort: nähe von Bautzen

Beruf: Kosmonaut

  • Nachricht senden

586

Mittwoch, 23. November 2005, 20:40

Der Hai hat seinen Erstflug bravorös bestanden.
Hab beim Start 1mm höhe getrimmt und ihn seinem Element übergeben. Einfach herlich... Er stieg gleich sanft gen Himmel. Musste minimal Queruder links trimmen. Ein Butterweiches fliegen. Gehorchte auf alle Steuerbefehle und gleiten tut das Ding. Rolle ging ne so richtig, hab aber auch nur zwei mal probiert. Verliert viel an höhe. Wollte nich zu lang fliegen da es kalt,fast finster und ich außerdem irgendwo aufm Acker bei Großenhain geflogen bin. Also so nach 4 min hab ich dann abgebrochen da die Landung gut eingeteilt werden mußte und meine Finger schon klamm vor Kälte waren. Der Landeanflug war sehr sehr lang. Krichste nich runter das Teil. Fazit: fliegt besser als mein erster.
Vieleicht bin auch ein bißchen überrascht von den guten Flugeigenschaften des Hai´s da ich vorher einen Micro-Jet geflogen bin und der halt quierlich wie Sau war. Was natürlich den Adrenalinspiegel erhöhte, beim hai is es eher ruhiges fliegen.

Ruderauschläge: höhe/quer 10 mm
Aber viel Expo
Brauch zum steuer bald nur die Trimmung.
Motor:
Von Conrad für ca. 13 EUR. gute alternative zu Brushles
Hatte schon mein erster Hai. Mit den GP 1100 deutlicher unterschied zu Speed 400

Typ GZ-480 Race
Nenn-spg. 7,2 V/DC
Arbeits-spg. 4,8 - 8,4 V/DC
Leerlauf Drehz. 24000 U/min
Strom 1,5 A
Drehzahl 20000 U/min
Strom 9,8 A
Drehmoment 2,30 Ncm
Abgabeleist. 48 W
Effizient % 68
Gewicht 125 g
Gehäuselänge 53 mm
Gehäuse-Ø 29 mm
Wellenlänge 11 mm
Wellen-Ø 3,17 mm

Akku: GP 1100


Servo: 2 x Simprop SES 190

Regler: Schulze slim 20 be

Empfänger: Schulze alpha 435

Abfluggewicht: 658 gramm

Prop: wie Plan 6x3"


Werd dann mal Spät Abend noch paar Bilder reinstellen. Muß die erstmal auf 73 KG runterformatieren.Bin jetzt zu Faul dafür...
Dem Maulwurfhügel näher als den Wolken

[SIZE=1]T-Rex 450 Pro/Sport,CrownIII,Spirit Fun
Hunter,Pogo,Dornier228
FunJet, MicroJet, TwinStar, MiniMag, Gemini
Egde 540 von Hyperion,
Dromader M18,Cmelak Z-37,Kruk 106,Piper Pawnee,Air-tractor[/SIZE]

587

Donnerstag, 24. November 2005, 17:56

Jo, klingt gut dein Bericht ;)
Ich hab nen Speed 400 drin der reicht total zum fliegen :) Aber kunstflug geht überhaupt nicht, ein Loopng geht zwar aber es siieht wie ein hohes Ei aus, also richtig blöd, Rollen gehen nicht aber sonst ein echt geiler Flieger :)

Der segelt besser als sonst was ;)

Zum Landen muss ich immer seeeeeeeehr weit rausfliegen und dann segelt der ca. 100m in einer Höhe von 2m über den Boden hinweg :)
Drück ALT und F4!!!!!!!!!!!
doch beschwer dich nicht bei mir ;)

Pilot22109

RCLine User

Wohnort: Thüringen

Beruf: LKW-Fahrer

  • Nachricht senden

588

Donnerstag, 24. November 2005, 18:19

Hallo!
Danke für Deinen kleinen Testbericht.Freue mich,wenn alles funktionierte.
Mal sehen,ob die Bestellungen wieder ansteigen.Hab schon vorproduziert,damit die Wartezeiten nicht zu lange werden.Eine bessere Werbung ,kann ich mir nicht wünschen.
Wünsche Dir für die Zukunft viel Spaß mit dem Modell.
Holm und Rippenbruch wünscht Bertram Langermann

www.bertrams-modellbau-center.de
Hangar:Extra 230,Wilga,Liliput,Orchidee(Hai),Orchidee XL,Robbe Rasant

Agrarhummel

RCLine User

Wohnort: nähe von Bautzen

Beruf: Kosmonaut

  • Nachricht senden

589

Donnerstag, 24. November 2005, 19:46

@ Bertram
Ja Super Modell. :ok: Heut früh um acht zzz nochmal geflogen. Bbbrrrrrrrr..... war Arschkalt. Kann ich nur weiterempfehlen.
Deine Homepage geht wieder :ok: . Kannst du mir mal ewtas genauer deine Modelle Cmelak Z37, Hit, Me109 und die Mini Pieper beschreiben oder Testbericht per e-mail zuschicken.

mfg Peter :D
Dem Maulwurfhügel näher als den Wolken

[SIZE=1]T-Rex 450 Pro/Sport,CrownIII,Spirit Fun
Hunter,Pogo,Dornier228
FunJet, MicroJet, TwinStar, MiniMag, Gemini
Egde 540 von Hyperion,
Dromader M18,Cmelak Z-37,Kruk 106,Piper Pawnee,Air-tractor[/SIZE]

Agrarhummel

RCLine User

Wohnort: nähe von Bautzen

Beruf: Kosmonaut

  • Nachricht senden

590

Donnerstag, 24. November 2005, 21:03

Hier mal Detailphoto.Hab in der Fläche zwei Kohlestäbe 3mm eingebaut. Zwecks Flächenbruch, da mein Flugstil eher Rasant ist. Möchte nich dass er beim steilen Abstieg aufeinmal Hubschrauber spielt. :D :evil:
»Agrarhummel« hat folgendes Bild angehängt:
  • rclineweb3.jpg
Dem Maulwurfhügel näher als den Wolken

[SIZE=1]T-Rex 450 Pro/Sport,CrownIII,Spirit Fun
Hunter,Pogo,Dornier228
FunJet, MicroJet, TwinStar, MiniMag, Gemini
Egde 540 von Hyperion,
Dromader M18,Cmelak Z-37,Kruk 106,Piper Pawnee,Air-tractor[/SIZE]

Agrarhummel

RCLine User

Wohnort: nähe von Bautzen

Beruf: Kosmonaut

  • Nachricht senden

591

Donnerstag, 24. November 2005, 21:05

nochma Hai
»Agrarhummel« hat folgendes Bild angehängt:
  • hairclineweb.jpg
Dem Maulwurfhügel näher als den Wolken

[SIZE=1]T-Rex 450 Pro/Sport,CrownIII,Spirit Fun
Hunter,Pogo,Dornier228
FunJet, MicroJet, TwinStar, MiniMag, Gemini
Egde 540 von Hyperion,
Dromader M18,Cmelak Z-37,Kruk 106,Piper Pawnee,Air-tractor[/SIZE]

592

Donnerstag, 5. Januar 2006, 22:39

Ich muss das Thema mal wieder hochhohlen

Habe heute nach fast einjähriger Pause wieder ein wenig am Hai weitergemacht.

Langsam habe ich wieder hoffnungen dess daraus nochmal was wird :D
»Werner Amort« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0390.jpg

593

Mittwoch, 25. Januar 2006, 12:44

werde heute evtl im Modellbauladen vorebischauen um mir Servos für den Hai zu kaufen
wiege noch ab zwischen

Graupner C 261
oder Hitec HS55
was meint ihr reichen die HS55er aus?

und sind Graupner Speed 400 Motoren eigentlcih Vorendstört

will sagen sind Kondensatoren mit dabei?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner Amort« (25. Januar 2006, 13:00)


M.Franz

RCLine User

  • »M.Franz« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 15345-Eggersdorf (D)

  • Nachricht senden

594

Mittwoch, 25. Januar 2006, 18:48

die Servos sollte dafür ausreichend sein. Alternativ würden auch die D60 von Dymond (Staufenbiel) gehen.

595

Samstag, 28. Januar 2006, 19:38

bin gerade am schleifen

Schlägt ihr die Ruder unten oder ober an

beim Nuri soll unten ja idealer sein?
»Werner Amort« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0394.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Werner Amort« (28. Januar 2006, 21:32)


596

Mittwoch, 1. Februar 2006, 14:55

ich sie bei meinen beiden hais oben angeschlagen bzw angebügelt, hält bis heute.
gruss ralf

Modellbaujunkee

RCLine User

Wohnort: Ba-Wü

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

597

Freitag, 3. Februar 2006, 21:17

Hi,
ich hab se auch oben angeschlagen. Funktioniert auch.
2/5 aller Deutschen können nicht Prozent rechnen! Das sind fast 80%!!!

hehe

598

Freitag, 3. Februar 2006, 22:31

möchte morgen den Rumpf fertig schleifen und bespannen

welchen Durchmesser hat den der Spinner vom Graupner 6x3 Klapp?

die Latte ist zwr bestellt aber noch nicht da...

599

Samstag, 4. Februar 2006, 19:27

hatte heute wieder eine Stunde für den Hai Zeit

Rumpf ist bespannt

:ok:


Sicher nicht Faltenfrei aber für erste mal mit Folie find ichs OK
»Werner Amort« hat folgendes Bild angehängt:
  • IMG_0401.jpg

600

Montag, 6. Februar 2006, 15:14

hallo werner, ich habe einen aluspinner von simprop genommen , der hat 35mm, die richtige größe ist abhängig davon wie du die nase geschliffen hast, ich denke 35,38 oder 42 können da passen.
gruss ralf