Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

621

Samstag, 19. Dezember 2015, 17:57

12 und 13 sind bereits auf der POST.

:applause: Danke

Trackingnummer haste per PN bekommen ;)
Gruß

Thorsten

622

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:01

12 und 13 sind bereits auf der POST.

:applause: Danke

Trackingnummer haste per PN bekommen ;)

Jepp, werkelt schon inner Tracking-App mit nen paar anderen Nummern. :ok:
Gruß Ralf :w

Was nicht geht, fliegt bestimmt!!! :ok:

In Bierwurst ist gar kein Bier drin, die heißt nur so.Bei Blutwurst ist es ähnlich .... da ist auch kein Bier drin!

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

623

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:07

@Matze
12 und 13 sind bereits auf der POST.
8( Ui, Danke!
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


624

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:11

Habe meinen heute richtig fliegen können, ohne das was defekt oder krumm war :)

Vorweg, seit dem letzten Flug habe ich nichts mehr geändert, bis auf den Ausschlag des HR, ist auf 50% reduziert, 100% und 25% Expo sind zu viel, 50% und 20% Expo sind passend, für mich. Auf QR sind 100% Ausschlag und 25% Expo.

Werfen geht wie immer, wenn Wind dabei ist, problemloser Start möglich. Abwurf, Gas rein und Spass haben :)

Thema Todesspirale...
Hatte ihn heute bewusst zweimal rein manövriert, um zu sehen, wie bekomme ich ihn da raus. Rein manövrieren geht recht schnell, Höhe halten, dass er langsam wird und irgendwann kippt er dann ab und dreht sich nach unten.
Etwas Gas rein, QR gegen und schwupps ist er raus, völlig problemlos.

Was mir heute bei dem grauen Wetter auffiel, man erkennt die Lage oftmals nicht mehr, man sieht ihn, kann aber nicht sagen, wie er liegt oder sich dreht. Da muss ich noch was abändern, weisse Streifen unten oder sowas.

Ein Video habe ich auch gemacht, bot sich ja an. Es ist ungeschnitten und daher auch recht lang, denke aber, es lohnt sich.


Etwas zu den Flugeigenschaften...
Heute war der Wind da oben recht bockig, und drehte auch ständig, merkte man beim Steigflug. Mit 3/4 Gas gehts nahezu senkrecht rauf, man muss dann aber stetig steuern, heute zumindest.
Segeln geht auch, Gas raus, und ihn machen lassen, nur etwas auf QR aussteuern und es klappt. Nimmt er die Nase dann runter, gehts zügig zur Sache, hält man sanft die Nase im Wind, steht er fast auf der Stelle.
Etwas anstechen und man hört ihn rauschen, dann wird er auch zackig, aber Obacht, nicht unterschneiden lassen, auf Höhe kommt er dann zwar, aber braucht seinen Weg. Keine Höhe mehr, hört mans :evil:

Fliege mit 4S 3200er 30C Lipos.
Erster Lipo von den beiden war mehr zum einstellen gedacht und probieren, 10mins Motorlaufzeit, 12mins Flugzeit.
Beim zweiten Lipo dann mehr versucht, rund 15mins Motorlaufzeit und rund 22mins Flugzeit erreicht, trotz des eher bescheidenen Wetters. Mit Thermik geht da sicherlich mehr.

Denke, soweit habe ich meinen jetzt eingestellt, dass er mir passt.

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

625

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:11

Dein Weihnachtsbaum ist Megageil Matze :ok: ==[] :prost:

Danke Frank! Meine Arbeitskollegen halten mich schon für doof :D ! Ist mir aber auch egal, mir gefällt er! Könnte aber auch nach der Weihnachtszeit als alternative Nachtflugbeleuchtung durchgehen. Geht bloß schlecht wegen Kabel :D !
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


626

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:21

Denke, soweit habe ich meinen jetzt eingestellt, dass er mir passt.
So müsste meiner auch Fliegen :shy:
Tolles Video Michi :ok: :prost: Toller Bericht.
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


627

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:49

Klasse, Michi! :ok:
Nun ist der Rest nur noch "Übung am Modell" :D
Das wird mit jedem Flug angstfreier, man(n) traut sich etwas mehr und fliegt auch dynamischer.
Hab ich auch durch. ;)
Gruß

Thorsten

628

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:53

Danke :)

Muss mir angewöhnen, grössere Kurven zu fliegen, wenden um 180° auf der Stelle klappt nicht immer ohne Schraube abwärts :evil:

Jetzt noch Empfänger flashen, in neuen Sender proggen und fertig.

Vielleicht mach ich unten drunter noch weisse Leds dran, mal überlegen. So drei nebeneinander, je Seite zwei bis dreimal.
Oder einfach weisses Tape.

629

Samstag, 19. Dezember 2015, 18:59

Ein NURI ist ja auch nicht dazu gebaut, um auf der Stelle zu wenden. :nuts:

Ich mach sowas immer mit dem Höhenruder. Haste ja beim Combat auf dem Usertreffen gesehen. :evil:

Aber der Einzige, der mit dem Ding sogar (reproduzierbar) einen TURN fliegt, ist mein Sohn.
Keine Ahnung, wie er das macht! ==[]
Gruß

Thorsten

630

Samstag, 19. Dezember 2015, 19:01

Keine Ahnung, wie er das macht! ==[]

Er kann es halt :tongue:

1:0 Luca :prost:
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


631

Samstag, 19. Dezember 2015, 19:09

Hab mich heute öfter bei ertappt, mit dem SR lenken zu wollen. Klappte nich...

632

Samstag, 19. Dezember 2015, 19:10

Er kann es halt :tongue:
Der Kleine hat sich aber richtig gut gemacht. :ok:

1:0 Luca :prost:
Definitiv und völlig ohne Neid. :prost:

Ich hab das ja auch schon ein paarmal geschafft, nachdem er selbst überlegt hatte, wie er das gemacht hat und mir das dann versuchte zu erklären. (1)
Es geht.
ABER:
Es ist ein Balanceakt kurz vor dem Strömungsabriss!
Bevor man das probiert, sollte man ganz genau wissen, wie man da wieder rauskommt, wenn es schiefgeht. ;)



(1) Ich frage ihn immer wieder, wie er welche Figur, die er noch nicht allzuoft geflogen ist, gesteuert hat, damit er sich wirklich Gedanken macht und lernt, WARUM etwas passiert, wie es passiert.
Gruß

Thorsten

633

Samstag, 19. Dezember 2015, 19:11

(1) Ich frage ihn immer wieder, wie er welche Figur, die er noch nicht allzuoft geflogen ist, gesteuert hat, damit er sich wirklich Gedanken macht und lernt, WARUM etwas passiert, wie es passiert.

So soll das sein :ok:
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

634

Samstag, 19. Dezember 2015, 20:13

Wenn ich da noch an letztes Jahr zum UT an Luca denke, Hut ab! Da war er noch etwas ängstlich aber voller Tatendrang endlich zu fliegen!
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


opflettner

RCLine User

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

635

Samstag, 19. Dezember 2015, 21:43

Thema Todesspirale...
Hatte ihn heute bewusst zweimal rein manövriert, um zu sehen, wie bekomme ich ihn da raus. Rein manövrieren geht recht schnell, Höhe halten, dass er langsam wird und irgendwann kippt er dann ab und dreht sich nach unten.
Etwas Gas rein, QR gegen und schwupps ist er raus, völlig problemlos.


Erst mal herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten zufrieden stellenden Sau Rus Flug. :ok: :prost:
Um die Gefahr der "Todesspirale" zu beseitigen kannst Du Höhenruder noch etwas weiter begrenzen, dann kommt er da garnicht mehr rein.
Für den Ernstfall einen größeren Ausschlag auf einen Schalter legen und Du bist alle Sorgen los. :ok: :prost:
Allerdings würde mich interessieren, ob er, wenn Du ihn gerade zum Wind fliegst, er bei einem Ströhmungsabriss immer zur selben Seite dreht?
Meiner nimmt einfach die Nase gerade runter und gut is.
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

636

Samstag, 19. Dezember 2015, 23:27

Danke, Ottopeter :)

Meiner kippt ab und dreht sich dann. Kann dir jetzt aber nicht sagen, ob dann immer zur gleichen Seite.
Ich habs mit 45% versucht, ist zu wenig, dann kannst du kaum noch was mit dem HR machen, aus der Todesspirale dann auch nicht mehr holen.
In der Hektik würde ich einen Schalter vergessen zu betätigen und würde nur an den Sticks rühren, ohne Erfolg dann.
Die jetzigen 50% sind perfekt.

Beim nächsten Mal, dieses Jahr vielleicht noch, werde ich den Akku mal etwas weiter zurück nehmen, hab ich heute vergessen.

maddyn

RCLine User

Wohnort: Schwarzenbruck

Beruf: Gärtner bei der Markgemeinde

  • Nachricht senden

637

Montag, 21. Dezember 2015, 16:51

Hi

so packet is bei meine eltern angekommen
die tage holen und dann gehts los
denke ich nutz die zeit der Feiertage um den saurier aufzubauen
mal sehen
Gruß Martin
Runter is leichter wie rauf

638

Dienstag, 22. Dezember 2015, 21:19

denke ich nutz die zeit der Feiertage um den saurier aufzubauen

Na dann VIEL SPASS!
Und: Bei Fragen .... FRAGEN!!!! ;)


Ich habe gerade mit Matze die Einzelheiten zu seinem NURI abgesprochen.
Wir werden über den Jahreswechsel eine gemeinsame Bausession starten ...
Ich freu mich drauf! :)
Gruß

Thorsten

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Thorsten_GTH« (22. Dezember 2015, 21:31)


639

Dienstag, 22. Dezember 2015, 21:27

Prima, viel Spass euch dreien :)

640

Dienstag, 22. Dezember 2015, 21:31

Uns dreien?
Gruß

Thorsten

Ähnliche Themen