Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

741

Dienstag, 23. Februar 2016, 18:42

Ich grübel gerade, ob ich auch noch eins als Wechsel nehme :shy: !?!?
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


APCC-David

RCLine User

Wohnort: Neubrandenburg

Beruf: Industriemechatroniker

  • Nachricht senden

742

Dienstag, 23. Februar 2016, 19:13

Tach jesacht...

Die letzte große Baustelle ist auch fertig.
Hab heut das Akkufach eingepasst und der Schwerpunkt grob festgelegt.




Beim Akkufach gab es keine Überraschungen aber der Schwerpunkt.... :wall: :wall: :wall:
Das der Testflug letzte Woche nicht gut ausgehen konnte wird mir jetzt immer klarer.
Bei den ersten Flügen war Nuri Nr.4 leicht hecklastig aber durchaus fliegbar. Dann kam der Winter und der Plan den etwas schwachen Motor zu ersetzten wurde verwirklicht.
Testflug... Crash... viel unnötige Arbeit

Lange Rede kurzer Unsinn... es fehlten mind. 70gr in der Nase!!! 8( :puke:

Wenn ich von nem Schwerpunkt bei 300/310mm ab Nasenspitze ausgehe hat sich der Nuri bei grob 200gr eingependelt.

...und die Moral von der Jeschicht, scheiß auf "Ströme messen nich vergessen" wenn der Schwerpunkt nicht hinhaut. ;)



________________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

:evil: ...Männer werden nicht älter nur das Spielzeug teurer... :evil:

mein Verein: Ab 2016 "freischaffend" und immer da wo ich gern gesehen bin.
bei Facebook https://www.facebook.com/AirplaneCrashCrew/?ref=hl

Videos von uns bei YouTube https://www.youtube.com/user/TheHelidavid?feature=mhee

743

Dienstag, 23. Februar 2016, 19:28

Ich grübel gerade, ob ich auch noch eins als Wechsel nehme :shy: !?!?
Gern auch 5. :evil:

Lange Rede kurzer Unsinn... es fehlten mind. 70gr in der Nase!!! 8( :puke:

Wenn ich von nem Schwerpunkt bei 300/310mm ab Nasenspitze ausgehe hat sich der Nuri bei grob 200gr eingependelt.
Machste die Nase bitte noch n bissl rund?
Also so ca. 40mm weniger.
Das originale Mittelteil war ja gerade ausgeliefert und wurde dann rund geschliffen.
Du bist da also gerade mit der Spitze deutlich weiter vorn als die Urversion und müsstest ab da dann logischerweise den SP auf ca. 350-360mm ab Nase haben. ;)
Und vor dem nächsten Flug bitte ein Gleittest. :nuts:
Gruß

Thorsten

opflettner

RCLine User

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

744

Dienstag, 23. Februar 2016, 19:30

Na dann verpassen wir ihm um die Spitze eine Prallplatte aus Walzblei. :ok: :ok:
So was hat meiner auch, darfst damit dann nur nicht auf Piloten Jagd machen, das könnte dann erhebliche Deformationen hervorrufen, bei dem betroffenen Piloten.... :D :prost:
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

745

Dienstag, 23. Februar 2016, 20:03

Haben wir gerade eben telefonisch geklärt.
Die Spitze wird noch etwas in Richtung "Normmaß" abgerundet. ;)
Gruß

Thorsten

opflettner

RCLine User

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

746

Dienstag, 23. Februar 2016, 20:17

:ok: :ok: :ok: :prost:
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

747

Dienstag, 23. Februar 2016, 22:03

Janee Thorsten, 5 weitere brauche ich nicht :D . Aber eins würde mir reichen :ok: !
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


748

Mittwoch, 24. Februar 2016, 22:03

Na, dann bestell ich mal ein paar Shirts.

Liste aktuell:



Flugfertig:

Megasaurus NURI 2, Thorsten, GELB
Megasaurus NURI 3, Luca, apfelgrün
Megasaurus NURI 4, Ottopeter, mintgrün
Megasaurus NURI 5, David, orange
Megasaurus NURI 6, Michi, dunkelblau
M
egasaurus NURI 10, Matze, feuerrot

Im Bau:

Megasaurus NURI 7, Thomas, (wird noch festgelegt)
Megasaurus NURI 8, Norbert, schwarzer NURI mit weißer Schrift.
Megasaurus NURI 9, Udo, kaffeebraun
Megasaurus NURI 12, Maddyn, schwarz
Megasaurus NURI 13, Ralf, VIOLETT
Gruß

Thorsten

opflettner

RCLine User

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

749

Mittwoch, 24. Februar 2016, 22:59

Also 10 Sau >>>>>>>>>Rus sen , oder wie ist das Plural? bekommen wir auf jeden Fall in die Luft :ok: :prost:
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

750

Mittwoch, 24. Februar 2016, 23:28

NURIs oder Sauren ....
Könnte sonst politisch unkorrekt missverstanden werden. :evil: :prost:
Gruß

Thorsten

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

751

Mittwoch, 24. Februar 2016, 23:30

Und ich warte sehnsüchtig auf schönes Wetter für meinen 2. Erstflug! Der 1. Erstflug war ja eher ne Bruchlandung :D !
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


maddyn

RCLine User

Wohnort: Schwarzenbruck

Beruf: Gärtner bei der Markgemeinde

  • Nachricht senden

752

Donnerstag, 25. Februar 2016, 07:04

HI

mir gehts genauso
und heit nachts hats wieder geschneit :no:
Gruß Martin
Runter is leichter wie rauf

opflettner

RCLine User

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

753

Donnerstag, 25. Februar 2016, 09:38

Zur Not fliegen wir die Flügel auf dem UT ein, sollte auch kein Problem darstellen. Reparaturmaterial bringe ich mit :D 8) :prost:
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

754

Samstag, 27. Februar 2016, 11:35

Starker Auftritt - starker Eindruck! ;)
Fertig, Jungs!
»Thorsten_GTH« hat folgende Bilder angehängt:
  • MSN-TEAM01.jpg
  • MSN-TEAM02.jpg
Gruß

Thorsten

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

755

Samstag, 27. Februar 2016, 18:10

Goil :ok: !!!

Und ich hab mal wieder nen Schaden am Nuri :dumm: ! Wollte ihn heute fliegen lassen. Allerdings ist er beim Start in den den weichen Acker gestürtzt. Der Nuri selbst ist schadenfrei, allerdings hat es mir die Motorwelle abgeschert :wall: ! Muss mal schauen, ob ich für den nen neue Welle finde, ansonsten wird es ein neuer Motor :dumm: !
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


756

Samstag, 27. Februar 2016, 18:15

Hat doch was :)

Wollte meinen heute eigentlich auch starten, Wetter war gut, wenig Wind.
Aber, für den zu wenig Wind. Hatte ihn erst gar nicht mitgenommen, gut so.

Nächster Akt, Flitschenhaken dran. Dann ist mir der Wind egal um ihn steigen zu lassen.

Wohnort: 08132 Mülsen (Sachsen)

Beruf: Schweißer

  • Nachricht senden

757

Samstag, 27. Februar 2016, 19:24

Naja, war schon bissl wind, vielleicht etwas zu viel für nen 2. Erstflug. Naja, was solls. Hauptsache, es ist nichts weiter kaputt!
AG Flugmodellbau Glauchau- Von Flugmodellbauern für Flugmodellbauer
Mein Verein- FMSV Callenberg e.V.
FLUGMODELLBAU- EIN VIRUS, DEN MAN NICHT HEILEN KANN!

Die meiste Zeit seines Lebens, wartet der Pilot vergebens (auf gutes Wetter)!
Ein guter Pilot hat gleich viele Starts wie Landungen!

Bellanca Decathlon, TC Piper PA-18, TwinStar II, Yuki ASW17, Modster ASW 28 und viele andere


maddyn

RCLine User

Wohnort: Schwarzenbruck

Beruf: Gärtner bei der Markgemeinde

  • Nachricht senden

758

Samstag, 27. Februar 2016, 19:47

hi

kann auch erfolg vermelden
saurus 12 is erfolgreich ausgestorben

heute 2.flug gemacht
wie empfohlen den cg nach hinten genommen(1cm)
natürlich hab ich einen gleittest gemacht
er ging sofort nach unten und schlug aus 3-4m höhe mit der nase auf
nur bisvheb gesaucht
dann den cg 2cm nach vorne
und nochmal versucht, ging besser, noch nicht gut aber besser
motor angemacht und :dumm: schon flogen die styropor kugeln und der motor auch
die luftschraube hat sich bis zum holm auf 15cm breite im mittelteil reingefressen
beim aufprall haben sich die flügel nach vorne geneigt
denke der 2. holm is auch hin

ez liegt er erstmal im auto. mal sehen ob und wann ich den wieder fit mach
:hä: ;(
Gruß Martin
Runter is leichter wie rauf

759

Samstag, 27. Februar 2016, 20:17

wie empfohlen den cg nach hinten genommen(1cm)
Wieso das? Das Video von den ersten Gleittest sahen doch recht gut aus.

Zitat

motor angemacht und :dumm: schon flogen die styropor kugeln und der motor auch
die luftschraube hat sich bis zum holm auf 15cm breite im mittelteil reingefressen
??? Da hste aber was arg falsch gemacht bzw. gebaut.

Mein Beileid.
Gruß

Thorsten

opflettner

RCLine User

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

760

Samstag, 27. Februar 2016, 20:26

Motorsturz etwas steiler einstellen, Schwerpunkt wieder Richtung Hecklastig und Höhenruder im Weg begrenzen. dann sollte es klappen. :prost:



Schwerpunkt nach hinten ohne die übrigen Maßnahmen ??? ??? ??? ,,,,,,,,, das kann nicht klappen.... :no:
Schade, dass DU damit so ein Pech hast. :prost: :prost:
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

Ähnliche Themen