Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 16. September 2015, 16:10

Mein Nuri

Endlich hab ich etwas Zeit für meinen Nuri gefunden.

Natürlich kommen jetzt ein paar Fragen auf euch Spezis zu ;)
- Muss ich bei einem 100cm Nuri nen CFK Stab einlegen?
- Das Tapen nach dem Schema von hier, http://epp-versand.de/b_versteifen_strappingtape.php
muss ich das auf beiden Seiten machen?
- Da ich das Gewicht mal auf etwa 250g schätze, welchen Motor/ Prop empfiehlt ihr mir in etwa?

Motorträger will ich nach dem Prinzip von hier bauen http://epp-versand.de/b_motorbefestigungen.php,
oder diesen nehmen. http://www.thingiverse.com/thing:224101

Der Anfang ist gemacht:

LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


2

Mittwoch, 16. September 2015, 17:03

Hey, Ich würde so etwas nehmen Carbon Strip ! Einer oben und einer unter und das auch noch parallel zueinander. So wie auf dem Bild! EPP tapen, halte ich nicht viel davon. Wie schwer ist dein Nuri, so wie er jetzt auf dem Tisch liegt?
Ich hatte mal einen Swift 2 von MS Combosit 800mm und ca. 300g Fluggewicht bei dem hatte ich diesen Motor drin! 20A Regler und 6x4 oder 5x5 Prop.
»Axl-S« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSC01703.JPG
Gruß; Axl-S

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Axl-S« (16. September 2015, 17:19)


3

Mittwoch, 16. September 2015, 17:59

Hi Axl, Das genaue Gewicht habe ich mir mal so in etwa ausgerechnet.

Ich wollte den Motor mit ner 7x4 Klappluftschraube und nen 20A Regler drauf machen. http://www.eder-mt.com/product_info.php?products_id=1010

Ich wollte, so wie auf dem Bild, nen CFK Stab einkleben und dann Tapen.

Danke für deinen Einsatz hier. Hoffe ich bekomme noch etwas mehr Anregungen.
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


4

Mittwoch, 16. September 2015, 18:00

Ah, vergessen :wall: Reichen Servos in der Klasse um 5g?
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


5

Mittwoch, 16. September 2015, 18:07

Hallo Frank.

Würde den Nuri mit Laminierfolie Bügeln.
Dann kannste das Tapen weglassen.Die Folie bekommst auch beim EPP-Versand.
Habe meine Nuris früher immer mit Papier bespannt,aber in der heutigen zeit,
nur noch Tapen oder Laminierfolie. :ok:
gruss Manfred

6

Mittwoch, 16. September 2015, 18:17

Ich habe mir heut Mittag diese beiden Sachen bestellt

»heli-papa« hat folgendes Bild angehängt:
  • BS.JPG
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


7

Mittwoch, 16. September 2015, 18:31

Würde persönlich oben Orange Tape Zierstreifen machen und unten Rote.
Ist natürlich meine persönliche Meinung und geschmacksache. :shy:
Aber bei einem Nuri beim Turnen,ist es schon angenehm mit zwei Farben. :) ;)
gruss Manfred

8

Mittwoch, 16. September 2015, 18:59

Das habe ich auch vor es 2 Farbig zu machen. Hab noch anderes hier.

Hab mal was gerechnet. Sollte hingehen ;)

LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


9

Mittwoch, 16. September 2015, 19:35

Hab mal was gerechnet. Sollte hingehen



Jo dürfte passen. :ok:
Quasi fast ein Pandaantrieb. :ok:
gruss Manfred

10

Mittwoch, 16. September 2015, 19:40

Kann mir da jemand helfen und nen Klapp Propeller für auf nen Motor mit ner 3mm Welle empfehlen?

Ich weiß nicht genau wie ich das suchen soll. Prop soll 7x4 sein. Eventuell auch so ein Turbospinner

Danke

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


11

Mittwoch, 16. September 2015, 19:47

Kauf doch einfach vom EASYSTAR (MPX) den Mitnehmer und mach dort dann die 7x4 drauf.
Original hatt der EasyStar eine 7x6 Latte drauf.Wenn der klemmkonus nicht passt in Ebay einen 3mm kaufen.
gruss Manfred

12

Mittwoch, 16. September 2015, 19:56

Hab gerade mal geschaut Propeller mitnehmer für EasyStar 2
liegt bei 10.-euro.Hhhmmm gut ist der ja.
gruss Manfred

13

Mittwoch, 16. September 2015, 20:19

- Muss ich bei einem 100cm Nuri nen CFK Stab einlegen?

Unbedingt, die Kräfte werden oft unterschätzt. Entwerder Durchmesser 6mm voll CFK oder besser 8mm CFK Rohr.
In meinem 1,2Meter Nuri habe ich ein 10mm CFK-Rohr verbaut. Das 8er ist mir im Flug durchgebrochen und die
dünnen CFK-Steifen halten nichts aus. Die verhindern nur das tordieren des Flügels.


- Das Tapen nach dem Schema von hier, http://epp-versand.de/b_versteifen_strappingtape.php
muss ich das auf beiden Seiten machen?

Auch unbedingt, das macht den Nuri Flatterfest.
So wie es auf dem Bild ist habe ich es allerdings auch nicht gemacht.
Da das Strappingtape von Oberseite zur Unterseite eine Verbindung haben sollte. Zusätzlich habe ich die Ruder oben und unten
mit einer Lage 86er CFK diagonal belegt.


Gruß Tom

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Tom.S« (16. September 2015, 20:33)


thorben97

RCLine User

Wohnort: Hamburg

Beruf: Auf dem Weg zum Fluggerätmechaniker Instandhaltungstechnik

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 16. September 2015, 20:24

Moin Frank :w

Servis um die 5g reichen zwar wenn du ihn leicht baust und dementsprechend motorisierst (bsp. Indoorcombat), ich würde aber eher zu 9g Servos greifen. Dann bist bei der Motorisierung auf der sicheren Seite ;)


Axl, Tapen muss schon sein. Das ist Styro wie bei den Küstenflieger Nuris ;)
Mein Hangar: Petr Zak Yak 54 :evil: , Sebart Wind 110, Wind S und Angel S, PA Katana MD, Zaunkönig, Arrow v6, Kobras in allen Variationen :D und eine Sebart Su 29 140e ( 6s Elektro, love it :heart: )

Helis: Logo 600 SX, Warp 360, T-Rex 250 SE

Solange die Teile im Umkreis von 5m verstreut sind, zählt es als Landung :D

Ich habe visuellen Tinitus. Ich sehe dauernd nur Pfeifen!

MfG
Thorben

15

Donnerstag, 17. September 2015, 04:12

ich würde aber eher zu 9g Servos greifen. Dann bist bei der Motorisierung auf der sicheren Seite
Gibts da nicht so ein Zwischen Servo, da die Flächen ja recht dünn sind.
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


16

Donnerstag, 17. September 2015, 04:51

LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


17

Donnerstag, 17. September 2015, 08:56

Hab mir mal 2 Combos rausgesucht. Hoffe das ist was




Jo,gut schauts aus. :ok:
Würde ich persönlich kaufen.
gruss Manfred

18

Donnerstag, 17. September 2015, 09:02

Denke die 1. Combo reicht :shy:
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


19

Donnerstag, 17. September 2015, 09:05

Denke die 1. Combo reicht



Sehe ich genauso. :ok:
gruss Manfred

opflettner

RCLine User

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 17. September 2015, 10:08

Wenn ich das auf Deinem ersten Foto richtig gesehen habe, sind die Ruder aus Depron? Wenn das so ist, würde ich die auf jeden Fall versuchen etwas steifer zu gestalten.
Sonst sieht das alles recht gut aus. Versteifen des Flügels mit einem Kohleflachstab geht auch in O. Diagonal tapen erhöht auf jeden Fall die Torsionssteifigkeit.
Bitte vor dem Verkleben des Glasfaserbandes und des bunten Taps Sprühkleber auftragen. Ich dachte mal, ich könne den sparen, nach 3 Flügen flatterte das Band lose auf der Fläche rum. Aber das weist Du sicherlich selbst. :ok: :prost:
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller