Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Mittwoch, 23. September 2015, 11:35

Ruder sind nun auch angeschlagen. Ging besser als ich dachte...

Vorderkante ( Nasenleiste ) ist auch verstärkt.
Jetzt gehts ans Löten, Steck an Regler und Motor. Kabel etwas kürzen.
Dann kommt der Schwerpunkttest 8( Bin mal gespannt.

Will heut auch noch die Folie aufbringen.

LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Gert

RCLine User

Wohnort: Nähe Hof/Bayern

  • Nachricht senden

62

Mittwoch, 23. September 2015, 12:46

Schaut alles wirklich sehr sauber aus.

Ich habe aber die Befürchtung (die mich hoffentlich trügt), dass du Schwerpunktprobleme bekommst. 8(

Was verwendest eigentlich für einen Akku?
Gruß Gert


63

Mittwoch, 23. September 2015, 13:01

Was verwendest eigentlich für einen Akku?

Ich möchte einen 3S 1000 mAh 30C verwenden
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


64

Mittwoch, 23. September 2015, 13:19

Hab das jetzt mal Roh getestet. Wenn ich meine Komponenten so anorne wie auf dem Bild, da passt der angegebene Schwerpunkt von Thorben.



Hat jemand ne Idee wie ich den Lipo befestigen soll :shy:
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Gert

RCLine User

Wohnort: Nähe Hof/Bayern

  • Nachricht senden

65

Mittwoch, 23. September 2015, 13:37

Hast dann aber keinerlei Spielraum mehr. 8(

Kannst dann nur noch den Motor weiter nach vorne setzen, dann würde es auf jeden Fall funzen.

Aber wie schon mal geschrieben - erstmal das Dingens rausschmeißen und ohne Motorzuschaltung testen. :ok:
Gruß Gert


66

Mittwoch, 23. September 2015, 13:50

Kannst dann nur noch den Motor weiter nach vorne setzen, dann würde es auf jeden Fall funzen.

Wie soll ich den wieder los bekommen ;(

Ich kann es aber mal mit nem 1300 er Lipo versuchen.
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Gert

RCLine User

Wohnort: Nähe Hof/Bayern

  • Nachricht senden

67

Mittwoch, 23. September 2015, 14:00

Wie soll ich den wieder los bekommen

Stimmt, den hast ja schon festpappt. 8(

Aber probier doch erst mal, bei Thorben funzts ja auch.
Gruß Gert


68

Mittwoch, 23. September 2015, 14:40

Aber probier doch erst mal, bei Thorben funzts ja auch.

Jo, werde das mal alles Testen, bei guter Witterung. Habe jetzt mal die Ruderhörner angeschlagen.
Eigentlich kann ich jetzt das Ding mit Folie beziehen. Dann Winglets dran...... Puh, es ist noch was zu tun bis zum Maiden

LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Gert

RCLine User

Wohnort: Nähe Hof/Bayern

  • Nachricht senden

69

Mittwoch, 23. September 2015, 14:53

Du Frank,

ich würde die Gestängeanschlüsse an die Servos machen und hinten bei den Rudern einstecken. Ist zwar keine gewaltige Schwerpunktverteilung, aber es summiert sich.
Gruß Gert


70

Mittwoch, 23. September 2015, 15:39

Ich muss mir noch ne Lipobefestigung bauen. Dazu will ich ein kleine Sperrholzbrett auf die Unterseiten machen, mit Schlitzen drin die dann nach oben durchgehen.

Oder soll ich den Lipo untendrunter Hängen?
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


71

Mittwoch, 23. September 2015, 15:40

Dazu will ich ein kleine Sperrholzbrett auf die Unterseiten machen

Dann kommt wieder etwas Gewicht nach vorne hin.
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Gert

RCLine User

Wohnort: Nähe Hof/Bayern

  • Nachricht senden

72

Mittwoch, 23. September 2015, 15:55

Oder soll ich den Lipo untendrunter Hängen?

Ich mach die Lage des Akkus von der Lage des Motors abhängig. (hinten oder vorne). Wenn du den Akku aber unten hast, sichere den unbedingt mit festgeklebten Klettband welches sich um den Akku schmiegt und ihn zusätzlich zum normal verlegten Klettband festhält. Ich hoffe man kanns verstehen wie ichs meine. evtl. zweimal lesen. :dumm:

Beim ersten Dizzy mit unten liegendem Akku habe ich damals etwas geschludert, (eigentlich ein Fremdwort für mich :D ) und Dizzy landete in etwa 1 km Entfernung ohne mein zutun. Akku wurde nie mehr gefunden. :shake: ;(
Gruß Gert


73

Mittwoch, 23. September 2015, 15:59

Ich mach gleich mal ein Foto wie ich mir das vorstelle

Danke Gert für dein zutun :prost:
Bis er fliegt kommt bestimmt noch mehr, will ja nix falsch machen :shy:
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


74

Mittwoch, 23. September 2015, 16:44

So könnte es aussehen. Oder doch besser drunter?
Denke so gehts aber.

LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Gert

RCLine User

Wohnort: Nähe Hof/Bayern

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 23. September 2015, 17:03

Genau so meinte ich es. :ok:

Ich hoffe nur, dass das ganze Dingens nicht zu schwer wird, und mich mein Gefühl wegen dem Schwerpunkt täuscht. ???

Wenn mich mein Gefühl täuschen sollte, baue ich genau diesen mal nach. Dann brauch ich deine Hilfe. ;) :ok:
Gruß Gert


76

Mittwoch, 23. September 2015, 17:21

Ich hoffe nur, dass das ganze Dingens nicht zu schwer wird

Könnte den ganzen Kram ja mal für Spaß wiegen :)
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Gert

RCLine User

Wohnort: Nähe Hof/Bayern

  • Nachricht senden

77

Mittwoch, 23. September 2015, 17:30

Nützt jetzt eh nix mehr.

Wenn der SP stimmt fliegt er trotzdem.

Kommt halt auch immer darauf an, was ich mit dem Nuri machen will. Wenn er mehr zum segeln verwendet werden soll ist er auf jeden Fall zu globig, wird dann eher was zum brettern. :D
Gruß Gert


78

Mittwoch, 23. September 2015, 17:38

Hier mal das Gewicht. Fehlt nur noch etwas Folie, sonst liegt alles auf der Waage. Denke das geht i.O. :O

LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Gert

RCLine User

Wohnort: Nähe Hof/Bayern

  • Nachricht senden

79

Mittwoch, 23. September 2015, 17:47

Hier mal das Gewicht. Fehlt nur noch etwas Folie, sonst liegt alles auf der Waage. Denke das geht i.O. :O

index.php?page=Attachment&attachmentID=228227


Meine kommen auf durchschnittlich 220 Gramm - komplett mit Akku und Empfänger. Ist halt mehr der Segler, bietet sich allein schon vom Material Depron an, da schaut man auch schon mal auf jedes Gramm.
Gruß Gert


80

Mittwoch, 23. September 2015, 18:34

Der nächste wird leichter. Ist ja mein erster Nuriselbstbau :shy:
LGFrank

T-rex 550 E DFC
Logo 550 SX
:applause:
Goblin BT Sport 700 :heart:


Barracuda von Jürgen Be :heart:
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Eflight Viper Jet 6S 70mm EDF
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2