Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

1

Montag, 31. Mai 2021, 09:52

Alien von Robert Schweißgut

Hallo Zusammen.
Das Wetter war letzte Zeit nicht wirklich gut. Hab mir dann den kleinen Außerirdischen von Robert bestellt. Soll diese Woche noch ankommen.
Servos sind schon mal da.
https://www.voltmaster.de/TORCSTER-21227…BcaAiOMEALw_wcB
Besteht Interesse an einem Baubericht?
Viele Grüße Leo :w

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

2

Montag, 31. Mai 2021, 13:59

Hallo!
Ich finde, ein Link zu dem Flugzeug, wäre nicht ohne Bedeutung :). Meine Schuld.

http://www.wing-tips.at/Portraet/Modelle/modelle.htm
Ganz nach unten scrollen. Dann findet man den Kleinen.
Viele Grüße Leo :w

heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

3

Montag, 31. Mai 2021, 17:01

Habe auch einen Alien, ist allerdings schon ziemlich mitgenommen.
Sei vorsichtig beim flitschen, der verträgt keine hohen Geschwindigkeiten.

4

Montag, 31. Mai 2021, 21:30

Hallo Leszek,
nur zur Sicherheit: mindestens ich lese hier gespannt und neugierig mit. :applause:
Aber eine Bitte: höre bitte mit den Regentänzen auf, damit wir uns wieder auf dem Hartenberg zum Fliegen u.ä. treffen können. :w
Viele Grüße, Thorsten

kalle123

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 1. Juni 2021, 08:34


http://www.wing-tips.at/Portraet/Modelle/modelle.htm
Ganz nach unten scrollen. Dann findet man den Kleinen.


GANZ unten ist der PIXEL zu finden. ;)

Das war mal meiner ... RIP



LG KH

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 1. Juni 2021, 10:42

Guten Morgen
Sei vorsichtig beim flitschen, der verträgt keine hohen Geschwindigkeiten.
In der Beschreibung steht auch, daß der Alien nichts zum bolzen ist ;)

Aber eine Bitte: höre bitte mit den Regentänzen auf, damit wir uns wieder auf dem Hartenberg zum Fliegen u.ä. treffen können.
Tja, leider habe ich kein Einfluss auf das Wetter. Heute ist aber schön. Mal schauen wie der Wind am Nachmittag wird.

GANZ unten ist der PIXEL zu finden. ;)

Na ja, GAAAANZ unten wirklich nicht :D

Viele Grüße Leo :w

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 1. Juni 2021, 18:43

Guten Abend!
Robert hat den Alien Heute an mich verschickt. Mal schauen wie lange es aus Österreich dauert.
Also die Resonanz ist nicht gerade ermutigend. Trotzdem, dem Thorsten zu Liebe, werde ich diesen kleinen Baubericht schreiben.
Ich hoffe, der Eine oder Andere steckt sich an ;).
Viele Grüße Leo :w

8

Mittwoch, 2. Juni 2021, 06:08

Moin Leo,
ich bin auch dabei :w. Ich habe seit gut 10 Jahren den Ximango in Betrieb und dem Little Big Wing trauere ich immer noch nach.
Grüsse, Kai

falko1964

RCLine Neu User

Wohnort: Berlin

Beruf: Bauingenieur

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 2. Juni 2021, 10:01

Holiday und Chinook

Hallo,
habe ebenfalls zwei Modelle (Holiday und Chinook) von Schweißgut gebaut.
Sie bauen sich gut und fliegen gut (nur nicht schnell).
Bitte berichte über den Bau. Wäre eine Teilung der Fläche möglich?
Meine beiden sind teilbar.
Vile Spaß beim Bauen, Falko.

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 2. Juni 2021, 12:21

Wäre eine Teilung der Fläche möglich?

Hallo Falko!
Im Moment kann ich noch nichts sagen. Ich warte noch auf den Bausatz.

Ich habe aber schon mal die Bauanleitung von Robert per email bekommen. Laut BA ist abnehmbares Flügel möglich. Muss dafür im Wurzelbereich mit Glasgewebe verstärkt werden. Ca. 5cm breites Streifen von beiden Seiten.

Viele Grüße Leo :w

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 6. Juni 2021, 08:43

Guten Morgen.
Der Bausatz ist leider immer noch nicht da. Robert hat ihn am Dienstag verschickt. Soll schon in Deutschland angekommen sein. Mehr Infos habe ich nicht. Tja, Donnerstag war Feiertag, Corona :puke:
Na gut, abwarten.

Auch wenn der Bausatz noch nicht auf den Tisch liegt, habe ich schon mal eine Frage an Heiko.
Wie funktioniert es mit der Abdeckung der Haube? Klappt es wirklich mit dem Federstahl und dem Röhrchen?
Ich spiele mit der Gedanke, vorne Zunge, hinten Magnet. Die Abdeckung müsste dann auf den Profil mit Streifen Balsa gebracht werden. So wie bei dem Relax eben.
Viele Grüße Leo :w
»Leszek1963« hat folgendes Bild angehängt:
  • Relax013.jpg

heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 6. Juni 2021, 10:15

Klappt es wirklich mit dem Federstahl und dem Röhrchen?


Das funktioniert.

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 6. Juni 2021, 11:52

OK. Danke

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

14

Montag, 7. Juni 2021, 16:23

So...ich denke , es wird etwas dauern. Der Bausatz ist bei dem Zollamt in der Schweiz gelandet :wall: :wall: :wall:.
Viele Grüße Leo :w

heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

15

Montag, 7. Juni 2021, 16:43

Der Bausatz ist bei dem Zollamt in der Schweiz gelandet

Was haben die mit einem Paket von Österreich nach Deutschland zu tun?

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

16

Montag, 7. Juni 2021, 16:55

Was haben die mit einem Paket von Österreich nach Deutschland zu tun?


Gute Frage. Frage ich mich auch. Ich bin im Kontakt mit Robert. Er hat die korrekte Adresse angegeben. Der Fehler muss an Post Österreich liegen. Er kümmert sich drum.
Na schauen wir mal wie es ausgeht...Nur Geduld.

Viele Grüße Leo :w

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 8. Juni 2021, 16:45

Hallo!
Robert hat mich Gestern angeschrieben, daß die Sendungsnummer, die ich von ihm bekommen habe, für einen Kunde aus der Schweiz war.
Heute die Überraschung, der Bausatzt ist angekommen. Also, alles OK.
Hab natürlich ausgepackt. Qualität wie immer 1A. Die Nase kommt jetzt aus dem 3D Drucker.
Ich werde Heute noch mit dem Bausatz etwas "sprechen" ;) . Vielleicht fange ich mit dem Rumpf schon an.
Als Kleber, habe ich drei zum Auswahl.

CA- klebt schnell, aber wird mit der Zeit spröde( ich weiß, viele schwören darauf)
PU Kleber- klebt top, hier aber ist mir etwas zu schwer. Der Vogel soll leicht werden.
Weißleim- trocknet etwas länger, wiegt aber danach fast gar nichts und bleibt über die Jahre elastisch.
Also für den Rumpf, nehme ich Weißleim. Zeit habe ich genug. Es eilt nicht.
So viel für´s erste.
Viele Grüße Leo :w
»Leszek1963« hat folgende Bilder angehängt:
  • Alien0001.jpg
  • Alien0002.jpg
  • Alien0003.jpg

heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 8. Juni 2021, 17:36

Die gedruckte Nase finde ich suboptimal, ich lasse die Flieger gerne in Holzoptik, da geht das Plastikteil natürlich garnicht.
Aber Robert packt sicher auch einen Holzklotz rein wenn man ihn darum bittet.

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 8. Juni 2021, 19:07

Die gedruckte Nase finde ich suboptimal, ich lasse die Flieger gerne in Holzoptik, da geht das Plastikteil natürlich garnicht.


Hallo Heiko. Für die Leute, die gerne Vollholzoptik bevorzugen, gebe ich dir voll Recht. Darüber kann man bestimmt mit Robert bei der Bestellung reden.
Bei mir, wird der Rumpf foliert. Ob ich die Nase foliere oder mit der Farbe spritze muss ich noch entscheiden.

Der Flügel wird in jedem Fall gebeitzt und mit Parkettlack versiegelt .
So, die ersten Schritten sind gemacht. Nicht viel, aber für die Überraschung , daß der Bausatz überhaupt Heute angekommen ist, bin ich zufrieden. Der Leim muss bis Morgen trocknen.
Also, bei mir wird es nichts mit dem 3-4 Stunden Flieger :D
Viele Grüße Leo
»Leszek1963« hat folgende Bilder angehängt:
  • Alien0004.jpg
  • Alien0005.jpg
  • Alien0006.jpg
  • Alien0007.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Leszek1963« (9. Juni 2021, 04:30)


20

Mittwoch, 9. Juni 2021, 09:45

Ob ich die Nase foliere oder mit der Farbe spritze muss ich noch entscheiden.

hab da mit ABS-Nasen und Folie keine so gute Erfahrung gemacht. Ob das mit gedruckten Teilen (PLA?) und ihrer meist rauen Oberfläche besser ist?