Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

martinus

RCLine User

  • »martinus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: freiburg

Beruf: feinmechaniker

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Juli 2003, 17:16

Pibros Schwerpunkt?

Kann mir jemand auf die schnelle sagen wo der Schwerpunkt beim Pibros

80cm Spannweite ist.

Ist auf der Pibrosseite laut Plan nicht angegeben .

Wieß das zufällig jemand !!!

Ich will ihn ohne Motor bauen.


Gruß Martin

Liegt der Schwerpunkt mit Elektromotor gleich .......
Junjor Sport,Easyglider Pro (tuning),Kis120cm,Charter mit 7,5ccm,Free EPP,

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Juli 2003, 18:57

Hallo,

lade Dir mal die Exceltabelle auf der Pibros-Seite runter http://pibros.de/dateien/pibros.XLS

dann kannste auch etwas mit der Größe experimentieren und den Schwerpunkt rechnets Dir auch gleich aus :ok:

Bei 80 liegt er bei 210 :)
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de

martinus

RCLine User

  • »martinus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: freiburg

Beruf: feinmechaniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 31. Juli 2003, 10:10

"Tom"!!! Danke für den Tip!!!!

Ich will ein Pibros zum Hangsegeln bauen allso ohne Motor.

Was für ne Spannweite würdet ihr mir dafür empfehlen?

Gruß Martin

Und wie geht sowas im Hang-Aufwind............
Junjor Sport,Easyglider Pro (tuning),Kis120cm,Charter mit 7,5ccm,Free EPP,

Steffen D

RCLine User

Wohnort: Brigachtal

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 31. Juli 2003, 12:56

Also kleiner wie 80cm würde ich den dann net machen. Kannst ja mal einen mit 100cm spannweite bauen.

P.S ich bin von dem Pibros net so überzeugt, ich finde so ein Zagi ist auch einfach zu bauen und fliegt um welten besser.
Mfg Steffen