Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 13. August 2003, 17:01

noch ne frage zum f4y-mini

hi,
laut bauplan soll der akku (bei mir ein twicell AAA) z.b. in die linke fläche mit einem abstand von ca. 3cm von der nasenleiste. der empfänger (bei mir jeti rex 5 plus) in die fläche gegenüber mit dem selben abstand. kommt es aber dabei nicht autom. zu einem schlechten trimm auf die seite wo der akku eingebaut wird ? schließl. ist der akku ja doch recht schwer im verhältniss zum empfänger.
ist es nicht auch machbar den akku genau in die mitte zu nehmen und den empfänger dahinter ??

ciao mike

2

Mittwoch, 13. August 2003, 17:28

RE: noch ne frage zum f4y-mini

Hi Mike,

Klaro, das geht auch. Da gibt es keine Probleme.
Akku vor den Empfänger...
Macht sich bei E-Antrieb besser, da hier dann schwerere Akkupacks verwendet werden ;)

MfG

Gisbert Schmitt
HS-Flächenservice
Verständnis ist das ErgEPPnis von Erkenntnis und ErlEPPnis.

WWW.HS-Flaechenservice.de

3

Mittwoch, 13. August 2003, 17:32

RE: noch ne frage zum f4y-mini

hi,
danke für die schnelle antwort. noch ein kleines prob. kannst du mir bitte noch einen gestängeanschluß nachschicken ? in der tüte war nur einer dabei. bitte noch mal kontonummer übermitteln und den preis für das teil, würde ich dir dann noch mal überweisen !!

ciao mike

4

Mittwoch, 13. August 2003, 18:13

RE: noch ne frage zum f4y-mini

Ups...
sorry... klaro schick ich dir den nach. :)
Nur den Anschluss oder auch die Stange?

Schick mir grad nochmal deine adresse per mail. Teil geht dann morgen raus.

Gisbert Schmitt
HS-Flächenservice
Verständnis ist das ErgEPPnis von Erkenntnis und ErlEPPnis.

WWW.HS-Flaechenservice.de

5

Donnerstag, 14. August 2003, 07:33

RE: noch ne frage zum f4y-mini

hallo gisbert,

super, nur den anschluß, die stange war dabei. danke !!

Mike Neuberg
In den Brunnenäckern 13
07381 Nimritz

ciao mike