Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 14. September 2003, 18:58

Ele-Bee von Windrider

Hallo

hat jemand Erfahrung mit der Ele-Bee von Windrider?

Ich habe mir so ein Teil gekauft, zusammengebaut und ausprobiert. Aber irgendwie braucht er sehr sehr viel Wind und einen stärkeren Motor hab ich den Eindruck. Drauf ist 400er Motor mit 6 Zellen 1700 Sanyo Zellen.

René

hugo555

RCLine User

Wohnort: Wr. Neustadt, Österreich

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 14. September 2003, 20:22

Hallo Rene,

schau mal hier: Link

LG
Hugo

hugolein

RCLine User

Wohnort: Spittal (Kärnten)

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 14. September 2003, 21:24

speed400 6v mit 8 zellen
speed400 7,2v mit 10 zellen
permax 480 (400er baugröße) mit 10zellen

die 1700er sanyo sind zu schwer, am besten kan1050 oder hecell1100

ich hab die permax-variante mit hecell und bin total zufrieden

4

Sonntag, 14. September 2003, 21:43

die Ele-Bee wiegt momentan 750 g. Ich hatte es zwar auch schon mit Graupner 7 Zellen NiMh 1000 probiert, aber dann musste ich soviel Blei reintun um den Schwerpunkt zu treffen. War auch nicht der Hit .. .brauchst du kein Blei reintun?

5

Mittwoch, 17. September 2003, 23:28

News von der Ele-Bee: sie tut jetzt ganz prima. Es ist ein herrlicher Nuri aber ganz sensibel was den Schwerpunkt angeht: da wurde ich hier im Forum fündig :-)

Zur Info: Schwerpunkt 20.3cm von der Nase aus gemessen, Speed 400 und 7 Zellen 1000mAh Akku. Tut prima, steigt gut und man kann über 10 Min. fliegen, vielleicht noch länger wenn der Akku erstmal auf 100% ist.