Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

tjure

RCLine User

  • »tjure« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Steyregg in Österreich

Beruf: SAP Berater

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. März 2004, 19:42

Jetzt habt ihr's geschaft....

Uups eigentlich wollt ich an dem Hai Thread drann posten.... shi... kann man das irgendwie reinverschieben?

... jetzt hab ich mir auch einen gebaut. Das Bauen ging ja schon mal super von der Hand bis auf die Endleisten. Es dauerte etwas bis ich passende Endleisten fand. Vorerst versuchte ich es mit selbstbauen, dass wollte allerdings nicht so richtig funktionieren. Aber endefektlich hab ich dann doch noch welche gefunden. Ich muss sagen für das, dass es mein erstes Modell nach Plan ist sieht er ganz gut aus. Na ja und Gestern war dann auch gleich der Erstflug. Was soll ich sagen, ich glaub solche schlotternden Knie und solch ein flaues Gefühl im Magen hatte ich sofern ich mich erinnere noch nie. Denn Akku rein den Flügel drauf alles durchgecheckt ein leichter Schubs ...... und er FLOG und wie toll der flog.... Ich bin total begeistert wie einfach er zu bauen und zu fliegen ist.

Meine Konfig Jamara 480Pro
8X Kan1050
2 X Jamara Blue Mini Servos
Sein Kampfgewicht beträgt 673g

Und hier noch zwei Bilder:


Ein Flugzeug ist weiter nichts als eine Ansammlung locker im Verband fliegender Einzelteile, die durch das Genie des Piloten am Auseinanderfallen gehindert werden. (Braunburg, Rudolf)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »tjure« (7. März 2004, 19:47)


markimb

RCLine User

Wohnort: Recklinghausen

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. März 2004, 19:59

RE: Jetzt habt ihr's geschaft....

Hannes, der sieht ja richtig gut aus und glückwunsch zum erfolgreichen Erstflug.
Ader sag mal, wie hast du die 673g Kampfgewicht geschafft. Man man, ganz schön viel. Und wie hast du die schönen hai aukleber gemacht?
Gruß...
F3B Victor / Skorpion F3F/ Shadow F3J / Speedwing

tjure

RCLine User

  • »tjure« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Steyregg in Österreich

Beruf: SAP Berater

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. März 2004, 20:08

So mal schauen ob ichs jetzt mit dem Antworten hinbekomme.

Danke Markus.

Na ja als erstes hab ich schon mal 18g Servos drinnen (hatte grad nix anderes zur Hand) dann relativ schwerer Empfänger (Futaba R147) und natürlich etwas Angstklebstoff :tongue:

Die Haiaufkleber sind ganz einfach. Ich hab Sie ausgedruckt auf die Schutzfolie von Oracover draufgeklebt und ausgeschnitten, draufgebügelt und fertich.
Ein Flugzeug ist weiter nichts als eine Ansammlung locker im Verband fliegender Einzelteile, die durch das Genie des Piloten am Auseinanderfallen gehindert werden. (Braunburg, Rudolf)