Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

B4nd1t

RCLine User

  • »B4nd1t« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Furtwangen

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 7. März 2004, 20:06

Wo bekomme ich einen Nurflüger am billigsten?

Wo bekomme ich einen Nurflüger am billigsten?
Er sollte ca 10-20€ kosten? :D :D :D :D :D :D :D :D
Spaß beim FLIEGEN:evil:

Peter_K

RCLine User

Wohnort: Kirchheim/Teck

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. März 2004, 20:32

Schau mal da ... da haste vor drei wochen schonmal das gleiche gefragt
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…adid=49042&sid=
Schöner Gruß von der Teck

Peter

Busta

RCLine User

Wohnort: Wolfsburg

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. März 2004, 23:02

LOL Wenn man so viel Geld investieren will, dann sollte man wirklich mehrfach nachfragen. Nur um sicher zu gehen ;)

karls

RCLine Neu User

Wohnort: wien

  • Nachricht senden

4

Montag, 8. März 2004, 10:18

erstens würde ich dir raten, einfach selbst zu bauen! aus styro mit dem heissen draht geschnitten ist die sache in ein paar stunden erledigt und kostet wirklich nicht viel! klar, die ersten paar versuche werden eher für den müll sein, aber dann geht es rasch und sauber!

zweitens schau doch einmal bei http://www.epp-modelle.de/ nach

lg
karl

5

Montag, 8. März 2004, 18:49

Hallo Sebastian,

Variante A:
am Billigsten bekommst Du einen Styrobomber von einem Kollegen, der seinen Liebling in viele handliche Teilchen zerlegt hat. Den kann man wieder zusammenkleben und die restlichen Teile anpassen und ergänzen. :D

Variante B:
Spaß beiseite: Von nichts kommt nichts!
Was meine EPP's schon ausgehalten haben geht auf keine "Kuhhaut" - WIRKLICH
EPP ist definitiv das Billigste :ok: :ok:

Variante C:
Für sagen wir mal 50 Cents kriegst Du im Baumarkt eine Styroplatte, die Du selber zuschneiden mußt, billiger geht nicht! ;)

Lösung D:
Wenn Dein Geldbeutel nicht reicht, kannst Du ja Prospekte austragen, die verdienen ganz ordentlich Geld, dann kannst Du Dir was Vernünftiges leisten und hast lange Zeit Spaß an Deinem Hobby. ==[] ==[] ==[]

Gruß Kurt
kurt

Flugrausch

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Dipl.-Ing. (FH), Entwicklungsingenieur

  • Nachricht senden

6

Montag, 8. März 2004, 21:01

Hi,

Variante C geht sogar noch billiger, frag einfach an der nächsten Baustelle ob die noch eine Styro Platte übrig haben, da bekommt man die meist geschenkt

Gruß Johann

Mikefly

RCLine User

Wohnort: Nähe Worms

Beruf: Chemiekant

  • Nachricht senden

7

Montag, 8. März 2004, 22:31

Billiger Nurflügler

:nuts: Schau doch mal hier vorbei www.avira.biz :nuts:
_________________________

The Flymike
www.msv-Hofheim.de

Darkwing

RCLine User

Wohnort: D-04329 Leipzig

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 9. März 2004, 16:57

oder halt ebay. hab mir da auch für 15€ einen geordert von hs-flächenservice die werfen alle paar tage ne 5er kette rein die denn so http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?View…MEBWN%3AIT&rd=1 aussehen. Preiswerter bekommstes fast nirgends.


:w Carl-Heinz

9

Dienstag, 9. März 2004, 17:12

@ Kalle

da haste echt Glück gehabt, denn es war nur ne vorrübergehende Aktion...

Gruss

Gisbert
Verständnis ist das ErgEPPnis von Erkenntnis und ErlEPPnis.

WWW.HS-Flaechenservice.de