Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hölle

RCLine User

Wohnort: Bad Rappenau

Beruf: Studentenheini

  • Nachricht senden

21

Samstag, 20. März 2004, 16:53

Also gut (Eisenkarl) Dieter!
Mach mir mal ein Angebot!
Toro/4 55 Servos/8 kan 1050/ und den Regler Slim !
Meinen C 19er Graupner Empfänger kann ich Hoffentlich nehmen?!
was für einen Kleber benutzt man den da?
Angebot unter

Hollmueller@gmx.net

Danke
MFG Hölle

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hölle« (20. März 2004, 16:54)


Theis T.

RCLine User

Wohnort: Ruppertsberg

  • Nachricht senden

22

Samstag, 20. März 2004, 23:04

@Dieter
könntets du mir auch mal ein angebot machen, für:
1 Toro 300
1 Jeti rex 5
2 hs 55
8 zellen kan 650
sprich alles auser regler.

Gruß Tobias

KD-Modelltechnik

RCLine User

Wohnort: Hof ....in Bayern ganz oben ;-)

  • Nachricht senden

23

Samstag, 20. März 2004, 23:17

Bevor jetzt noch einer ein Angebot haben möchte ;)
...die Preis stehen in meinem Shop ...statt Sonderpreise und Rabattschlachten biete ich Lagerhaltung und kurze Lieferzeiten (jeti Rex gibts ab nächster Woche wieder)

Gruß
Dieter

Theis T.

RCLine User

Wohnort: Ruppertsberg

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 23. März 2004, 16:29

gibts irgendwas was man beim bau vom toro beachten muss??

Gruß Tobias

KD-Modelltechnik

RCLine User

Wohnort: Hof ....in Bayern ganz oben ;-)

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 23. März 2004, 16:37

Ehrlich gesagt fällt mir da jetzt beim besten Willen nichts ein ;)
Lediglich bei der Akkubefestigung hab ich einen Sonderweg in Form von doppelseitigen Klettband beschritten. -das ist dann so ne Art "Gurtbefestigung" ...zum Akkuschnellwechsel.

Gruß
Dieter

Theis T.

RCLine User

Wohnort: Ruppertsberg

  • Nachricht senden

26

Dienstag, 23. März 2004, 17:57

kannst du mal ein bild davon reinstellen??

Gruß Tobias

KD-Modelltechnik

RCLine User

Wohnort: Hof ....in Bayern ganz oben ;-)

  • Nachricht senden

27

Dienstag, 23. März 2004, 18:30

Klar doch ....schaut nur etwas mitgenommen aus der Toro -ist eben so ne Art "Versuchsträger"




Theis T.

RCLine User

Wohnort: Ruppertsberg

  • Nachricht senden

28

Dienstag, 23. März 2004, 18:35

danke :ok:
jetzt kanns ja bei meinem bald losgehen.

Gruß Tobias

KD-Modelltechnik

RCLine User

Wohnort: Hof ....in Bayern ganz oben ;-)

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 23. März 2004, 18:38

Bitteschön! Viel Spaß beim Bau und dem "Aha-Erlebnis" beim Erstflug :nuts:
Apropo ...haste schon einen?

Gruß
Dieter

JoGerhard

RCLine User

Wohnort: -86551 Aichach

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 23. März 2004, 20:55

Auf die Art der Akkubefestigung hab ich schon das Patent !!!



:)

Gerhard
Multiplex Panda Sport , Funglider und Parkzone Radian

KD-Modelltechnik

RCLine User

Wohnort: Hof ....in Bayern ganz oben ;-)

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 23. März 2004, 21:05

waaaaaas?!?! Und ich dachte, das wär ne bahnbrechende Neuentwicklung, die mir ein sorgenfreies Leben auf Hawai beschehrt ;) ....ist immer wieder erstaunlich, was man so im Praktiker so entdeckt ..nicht war?

JoGerhard

RCLine User

Wohnort: -86551 Aichach

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 24. März 2004, 09:16

Nö, nix Praktiker.
Die tollen dinger waren bei NEC-TFT Monitoren als Kabelbinder dabei.

aber:
kannst ja trotzdem versuchen, deine Version patentieren zu lassen.




... die Chancen sind allerdings sehr,sehr gering.
Zufällig arbeite ich beim Deutschen Patentamt in München.
http://www.depatisnet.de




Gerhard
Multiplex Panda Sport , Funglider und Parkzone Radian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JoGerhard« (24. März 2004, 09:18)


Ludger

RCLine User

Wohnort: Oer-Erkenschwick/NRW

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 24. März 2004, 15:33

Ich flliege meinen Toro 300 mit 8 Zellen Kan 650 AAA und 8 Zellen Kan 650 2/3 AA.
Das sind echt Welten zwischen den beiden Akkus,wobei die AAA Zellen viel mehr Power haben und der Toro damit senkrecht geht.

clystron

RCLine User

Wohnort: Vorarlberg/Österreich

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

34

Donnerstag, 25. März 2004, 00:29

Das ist aber nicht ganz schlüssig. Rein elektrisch gesehen sind die 2/3AA etwas leistungsfähiger und ein AAA Pack mit 8 Zellen ist auch nur ~13g leichter als ein 2/3AA Pack. Ist der 2/3AA Pack vielleicht faul?

Vielleicht hast du aber auch besonders gute AAA Zellen erwischt und die 2/3AA sind nicht so dolle, liegen ja dicht beeinander....

mfG
Wolfgang
There are 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »clystron« (25. März 2004, 00:32)


Spider 2004

RCLine Neu User

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

35

Dienstag, 30. März 2004, 06:48

Anfängertauglichkeit des Toros

hi,

ich hab ma ne Frage.
Ist der Toro 300 anfängertauglich?

mfg

Andre
Ich lande nie, ich hör immer nur auf zu fliegen. :D

mein Verein:
Modellbaufreunde Volkach :ok:

CaFr

RCLine User

Wohnort: Neukeferloh bei München

Beruf: Ja, vorhanden ...

  • Nachricht senden

36

Dienstag, 30. März 2004, 09:09

@Andre: definitiv JA :ok: ....Super gutmütig, habs damit auch gelernt :)

@All: Hab gestern meinen ersten Tuningversuch bezüglich Antrieb mit vollem Erfolg hinter mich bringen können. Also Motor ist jetzt ein Dancer (Typhoon M6) mit einer Graupner 7x3 Klapplatte (man will ja auch mal Segeln) und 2s Konions.
Die Koni's haben bei einem Nuri den Vorteil, daß man gegnüber den viel leichteren Kokam oder Etecs kaum Schwerpunktprobleme nach dem Umrüsten bekommt. Was soll ich sagen, Power pur. Abfluggewicht liegt so bei 320g und da geht es mehr als zügig nach oben. Gemütliches herumgurken bei ca. 1/3 Gas.
Flugzeit habe ich noch nicht ermitteln können da ich gestern eben nur kurz Zeit hatte (meiner Regierung war Einkaufen wichtiger). So hab ich nach 10min abgebrochen.

Fazit: absolut Empfehlenswert :ok:

Gruß,
Carsten

37

Dienstag, 30. März 2004, 15:06

Wie passen die Konion größenmässig? Könnte mal jemand den Schacht vermessen, ich krieg meinen erst morgen ;) Ich hab eigentlich meine 1500er Hopf Lipoly´´s geplant mit nem 2212-26 und ner Aeronaut 8x4 Klapp - mal sehen ob das geht.
Nicht mehr online

38

Mittwoch, 31. März 2004, 13:31

Jo Mädels, mein Toro ist da, ist aber n´bischen anders als in der FMT beschrieben, zumindest vom Fertigungsgrad her, naja trotzdem schnelle Lieferung und trotzdem schnell gebaut.

Den Kiefernholm ersetz ich durch 3mm CFK. Hab mich für die Variante Dancer mit 2 Konion entschieden.

@Carsten: Könntest Du mal Deine Motorhalterung für den Typhoon/Dancer ablichten?
Nicht mehr online

CaFr

RCLine User

Wohnort: Neukeferloh bei München

Beruf: Ja, vorhanden ...

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 31. März 2004, 15:03

Jo ... Martin, kann ich machen. Wird aber voraussichtlich etwas dauern.
Ich geb mein Bestes.....

Gruß,
Carsten

CaFr

RCLine User

Wohnort: Neukeferloh bei München

Beruf: Ja, vorhanden ...

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 31. März 2004, 15:48

@Martin ..... " Sie haben Post "