Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Roman.C.

RCLine User

  • »Roman.C.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz/Graubünden/Region Landquart/Mastrils oder Buchs SG

Beruf: Anlage- und Apparatebauer/Student IBZ

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. April 2004, 19:47

B-2 Stealth Bomber

Servus Leute,

Bin auf der Suche nach einem aussergewöhlichem gross-Model das niemand hat :evil:
Egal auf welches ich komme, jemand hat schon eins ;(

Leider ist mein Fachwissen über Nurflügler nicht allzugross.

Was denkt Ihr: Wie würde solch ein Modell fliegen mit 2 Bienen und etwa 4 Metern Spannweite?

Was für nen Profil sollte verwendet werden etc...

Kann mir einer weiterhelfen?

thanks

Gruss Roman
Meine Homepage
-6m B4 mit gefrästen Negativformen
-ASW 22 7.2m
-Videos, On-Board

www.honda-trx700.ch.vu/


Youtube Kanal: www.youtube.com/user/schabi0815

Peter_K

RCLine User

Wohnort: Kirchheim/Teck

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 15. April 2004, 19:53

Schöner Gruß von der Teck

Peter

Roman.C.

RCLine User

  • »Roman.C.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz/Graubünden/Region Landquart/Mastrils oder Buchs SG

Beruf: Anlage- und Apparatebauer/Student IBZ

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 15. April 2004, 22:26

och nööööööö ;( ;( ;( ;(
gibts den einen coolen Flieger denn niemand hat??!!! ==[] ==[]

Grüsse aus der Schweiz

Roman
Meine Homepage
-6m B4 mit gefrästen Negativformen
-ASW 22 7.2m
-Videos, On-Board

www.honda-trx700.ch.vu/


Youtube Kanal: www.youtube.com/user/schabi0815

4

Donnerstag, 15. April 2004, 22:56

vielleicht hier was bei
http://www.eads.net/frame/lang/de/xml/co…6/28100069.html
ist zwar kein klassisches Flugzeug aber vielleicht hat das ja noch keiner.

gruß Thomas

woher kommste denn aus der schweiz?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »TheConeOfFire« (15. April 2004, 22:57)


5

Donnerstag, 15. April 2004, 23:26

Hallo!

der da vielleicht:


Arado Ar234.

oder:


Tupolev Tu-16

oder


Illjushin Il-28

oder


Lockheed S-3 Viking

oder Zivil: irgendein Business-Jet, die Teile sieht man auch selten bis nie ;)

Das ist erstmal ne kleine Auswahl von Maschinen, die als 2-Turbinen-Modell geeignet wären.
Wenn 2 Turbinen nicht das Grundlegende Merkmal sind kann ich natürlich noch weitere Vorschläge machen ;)

Matthias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (15. April 2004, 23:27)


6

Freitag, 16. April 2004, 13:33

Konstruier doch einfach selbst einen!
Dan hat niemand außer Dir.

Grüße,
Malte

Roman.C.

RCLine User

  • »Roman.C.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz/Graubünden/Region Landquart/Mastrils oder Buchs SG

Beruf: Anlage- und Apparatebauer/Student IBZ

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. April 2004, 22:06

Wow Leute, freut mich sehr das ihr so viele Ideen habt.
Sind alles coole Flugzeuge, auf weitere Ideen würde ich mich natürlich auch freuen.

@Thomas: sorry, mit deinem Link kommt bei mier nur die Page von der Firma aber leider kein Flieger direkt.
Komme aus dem Kt. Graubünden, einem kleinen Schweinekaff in der Nähe von Landquart. du?

@Mathias: Ne 2 Turbinen sind nicht pflicht, eine wäre auch gut (auch billiger ;) )
Sorry nimms mir bitte nicht böse aber ich möchte schon lieber einen neueren Jet bauen. Das mit dem Buisness Jet habe ich auch schon überlegt, an welchen denkst du denn. Mier würde der Starship gefallen mit 2 Turboprop 8)

@Malte: ja stimmt, aber von den Nonames habe ich schon mehr als genug, ich will nen <Semiscale....


Greets Roman

PS: jupiii Weekend :D
Meine Homepage
-6m B4 mit gefrästen Negativformen
-ASW 22 7.2m
-Videos, On-Board

www.honda-trx700.ch.vu/


Youtube Kanal: www.youtube.com/user/schabi0815

8

Freitag, 16. April 2004, 23:11

wenns noch niemand haben soll, musst du selber bauen, hab' ich auch so gemacht :D

wie wär's damit:



da findest du bei www.das-nurfluegelteam.de wenigstens eine erprobte ausgangsbasis.....

gruß, josef :ok:
Info zum Avatar Arado 555-3: http://members.chello.at/karla.poisinger/

9

Sonntag, 18. April 2004, 01:50

Hallo Roman,

Die Tu16 war zumindest bis vor kurzem in Ägypten noch im Einsatz, aktueller Status unbekannt.
Im Irak wurden auch welche gesichtet, ob die vor dem Einmarsch noch klar waren wage ich aber zu bezweifeln.

Die Il-28 wurde zumindest bis zur Wende noch in verschiedenen Ostblockstaaten geflogen, die Chinesen hatte auch lange welche, ob davon noch was im Einsatz ist weiß ich aber nicht.
Vermutlich hat Nordkorea noch Exemplare im Einsatz, die fliegen auch noch MiG-19...

Die S-3 ist weiterhin in größeren Zahlen im Einsatz, ein Ersatz ist mir außer der V-22 nicht bekannt.

Soviel zu "neu" :D :tongue:


Bei den Business-Jets gefallen mir die französischen Dreistrahler sehr gut. Kann man ja ein bis 2 Triebwerke als Attrappe auslegen...
Oder ganz klassisch der Learjet in irgendeiner Version, den gibt es aber schon in klein als Modell. Am schönsten find ich die Versionen mit Tiptanks.
Man könnte natürlich auch einen der hochmodernen, großen Business-Jets bauen, wie Bombardier Global Express.
Ein Starship mit 2 Turboprops wäre natürlich die Krönung, aber sicher auch die teuerste Variante. Allein für die beiden Turboprops wären ja ca. 10000€ fällig8(

Wenn du was ganz neues willst: Embraer EMB-170, das neuste was es z.Z. im Bereich der leichteren (Jet-)Airliner gibt.
Ist allerdings in den Augen der meisten Laien "nur" ein Airliner, also nicht soo der Bringer, wenn du auf Airshows oder so fliegen willst.

Mit einer Turbine käme gewisermaßen das ganze Programm der Kampfjets in Frage :O

Matthias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (18. April 2004, 14:48)


Roman.C.

RCLine User

  • »Roman.C.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz/Graubünden/Region Landquart/Mastrils oder Buchs SG

Beruf: Anlage- und Apparatebauer/Student IBZ

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. April 2004, 10:20

Servus Matthias,

hey wow, du kennst dich aber aus :)
Och,die sehen für mich in dem Fall einfach ein bisschen alt aus :evil:

Als 3-Strahler meinst du beispielsweise ne MD-11 oder ähnl?

Der Embraer EMB-170 sieht wirklich noch schick aus. Wieso nicht der Bringer?

Ja einen Starship mit 2 Turbos wäre schon der Bringer 8)
Hab noch nie nen 2er Turboprop gesehen, das Geld wäre es mir fast wert...

Wens ums Uebertreiben geht bin ich sellten zu hallten :D

Der Airbus 340-600 sieht schon meeega schön aus. Weiss nur das der Thylo eine hat und wenn meine ein bissel grösser als seine ist könnte ich damit leben :evil:

Für deine Vorschläge und Hilfe bin ich sehr dankbar.

@Josef: Die sieht schon schnuckelig aus :O

Greets Roman
Meine Homepage
-6m B4 mit gefrästen Negativformen
-ASW 22 7.2m
-Videos, On-Board

www.honda-trx700.ch.vu/


Youtube Kanal: www.youtube.com/user/schabi0815

11

Sonntag, 18. April 2004, 15:02

Hallo Roman,

seit wann ist die MD-11 ein FRANZÖSISCHER Dreistrahler? :evil:

Ich meinte sowas in der Art: http://www.dassaultfalcon.com/index_flash.jsp
[IMG]http://faq.bigip.mine.nu:8008/guide/images/falcon50/portrait2.jpg
[/IMG]


Mit nicht der "Bringer" meinte ich bei der EMB-170, dass die Maschine für Laien "nur irgendein Airliner" ist, also mit allen 2-Strahlern von B737 bis A330 gleich gesetzt und nicht als was wirklich beonderes angesehen wird.
Der Gedanke ist aber nur interessant, wenn du vor hast auf Airshows und so zu fliegen.

Du scheinst ja keinen Aufwand zu scheuen, wenn du an eine "noch größere" A340-600 denkst :D

Wenn das so ist, dann ist natürlich die MD-11 keine schlechte Idee.

Traust du dich an Schwenkflügel ran? Dann wäre doch das da was:

ne B-1B!

Matthias

Matthias

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (18. April 2004, 15:04)


Roman.C.

RCLine User

  • »Roman.C.« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Schweiz/Graubünden/Region Landquart/Mastrils oder Buchs SG

Beruf: Anlage- und Apparatebauer/Student IBZ

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 18. April 2004, 17:55

Sali Matthias,

habe nur 3 Strahler gesagt, von Französisch war da gar nix :tongue: :D

Ja an Flugshows will ich mit denen natürlich schon
Flieger die nicht der Bringer sind gibts schon genug

Ganz genau, für die Fliegerei ist mir kein Aufwand zu gross

Habe Otto Mulert zur Hilfe gezogen, das wird schon klappen. Er rechnet genau wie ich bei 4.50 Spannweite mit etwa 25kg Abfluggewicht...

Die B-1B ist sicher ein cooler Flieger, trauen na ob :evil:
aber drauskommen ist was anderes! habe kein schimmer wie sichs mit dem Schwerpunkt etc. verhällt. Vom bauen her mache ich mir da weniger Sorgen.
Die wäre sicher noch als Model eingeschränkt Kunstflugtauglich, Rollen, Looping etc. würden mit der noch drinliegen. Dein Vorschläg gefällt mir!!!

Wenn mir da jemand ein bissel weiterhelfen könnte wärs ne Ueberlegung wert.

Schicke den Leutchen von Airbus jetzt mal einen Brief per Post, mal schauen was rauskommt.

Die Airbus 380 wäre noch ein bissel grösser, finde ich aber nicht allzuschön.

Gruss Roman

PS:eigentlich sind wir mit diesem Thema ganz im falschen Forumsbereich aber easy...
Meine Homepage
-6m B4 mit gefrästen Negativformen
-ASW 22 7.2m
-Videos, On-Board

www.honda-trx700.ch.vu/


Youtube Kanal: www.youtube.com/user/schabi0815