Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 24. Juli 2002, 13:58

Zagi was haltet ihr davon?


Hallo, ich möchte mir einen robusten wendigen "Spass-Flieger" kaufen. Was haltet Ihr vom Zagi? habt ihr Erfahrung damit? Bei Ebay ist der interessant beschrieben.
Joerg

2

Mittwoch, 24. Juli 2002, 15:03

Re: Zagi was haltet ihr davon?


Wenn Du irgendwie Hänge in der Nähe hast, dann macht son original Zagi richtig Spass. Mit einen Motor draufgeklatscht fliegt der auch gut, nur ist schon was anderes.
Wenn Du im Flachen wohnst dann würde ich Dir die (Ultra) LightCat mit einen 280er Motor von http://www.effektmodell.de empfehlen. Ist richtig wendig, lässt sich bequem aus der Hand starten
und mit was Übung im Garten landen. Ich habe auch eine Light Cat und immer wenn ich mal keine Lust habe auf einen Flugplatz bzw. eine 1km entfernte Wiese zufahren, dann fliege ich die LightCat vom Balkon.
http://modellbau.funnyarea.de Update: 26.10.04 (ElasticFlaps) | Videos / X-Rock Baubericht usw.
www.FunnyArea.de

Holger_Lambertus

RCLine User

Wohnort: 31535 Dingendskirchen

  • Nachricht senden

3

Samstag, 27. Juli 2002, 09:23

Re: Zagi was haltet ihr davon?


Für die light-Cat reicht auch eine Sandkuhle als Hang[ok][nuts]
Gruß Holle

Freerider

RCLine User

Wohnort: D-45665 Recklinghausen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 27. Juli 2002, 13:27

Re: Zagi was haltet ihr davon?


Flieg seit 14 Tagen die Light Cat von www.effektmodell.de an einer solchen Sandkuhle.. na ja, ist schon ne ordentliche Halde, aber geht super gut.. auch bei ziemlich lauen lüftchen.
Nur zu Empfehlen....
Tom
..... nach regen kommt immer sonnenschein ..... ==[]

Peter_K

RCLine User

Wohnort: Kirchheim/Teck

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 28. Juli 2002, 11:04

Re: Zagi was haltet ihr davon?


Achtung, die Zagis XXS in ebay sind aus einfachem Styropor, nicht aus EPP!  

Wenn du so ein kleines Modell aus unzerstörbarem EPP willst, schau dir den F4Y-Mini an. Den Original-Zagi aus EPP bekommst du bei PAF, den F4Y und F4Y-Mini bei HS-Flächenservice und im EPP-Shop, LightCat
bei Effektmodell. Links dazu sind auf meiner HP.Letzte Änderung: Peter K. - 28.07.02 11:04:03
Schöner Gruß von der Teck

Peter

6

Sonntag, 28. Juli 2002, 11:07

Re: Zagi was haltet ihr davon?


Hallo Jörg,

meinst Du mit ZAGI den ZAGI XXS?
Dieses Modell hat mit einem Zagi nur den Namen gemeinsam, da dieses Modell aus Styro besteht und somit nicht so haltbar und robust wie ein Original EPP-Modell ist.
(Leider weisst der Verkäufer - aus welchen Gründen auch immer - nicht auf das verwendete Material hin :-( )
EPP- Modelle werden z.Zt. unter Namen wie Zexxy, Zackcombat, Sipkill oder F4Y_Mini angeboten.
Also im vor dem Bieten am besten nach dem Material fragen, damit dann nicht das böse Erwachen kommt.


Gruß
Gisbert (Master of EPP-CUT)
Verständnis ist das ErgEPPnis von Erkenntnis und ErlEPPnis.

WWW.HS-Flaechenservice.de

Lindbaergh

RCLine User

Wohnort: d(w)- hamburg

Beruf: bäckerbursche

  • Nachricht senden

7

Montag, 29. Juli 2002, 15:14

Re: Zagi was haltet ihr davon?


moin

auf anfrage per mail bekommst du die info vom verkäufer das der zagi xxs aus styro ist. ich beobachte die ganzen ebay angebote auch schon ne weile, bin aber zu dem schluß gekommen das wenn man alles zusammen
rechnet die kosten mindestens so hoch sind als wenn du das ganze bei einer der oben genannten adressen bestellst.

gruß michaelLetzte Änderung: Lindbärgh - 29.07.02 15:14:27

8

Montag, 29. Juli 2002, 15:57

Re: Zagi was haltet ihr davon?


ich habe es getan.... habe einen Zexi bei effektmodell bestellt. bin gespannt was kommt. bisher war alles super. hab ne mail verschickt die sofort beantwortet und hatte später sehr netten telefonischen
kontakt, so dass ich dann einfach bestellen mußte. jetzt bin ich heiß und und voller erwartung auf den zexi. ich schreib wenn er fertig ist und in der luft war.
Joerg

9

Mittwoch, 31. Juli 2002, 11:47

Re: Zagi was haltet ihr davon?


HAllo!

Hat jemand von euch eienn Bauplan für einen zagi oder ein ähnliches Modell?? ich würde ihn  nähmlich gerne mal aus Styrodur bauen.

Wäre toll wenn da jemand etwas hätte.

danke schon im Vorraus

LG Peter

Smeagle

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: IT

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 31. Juli 2002, 12:22

Re: Zagi was haltet ihr davon?


Hallo,

für den Zagi XXS reicht Styro absolut aus. Meiner wiegt Abflugfertig 160gr bei 1m Spannweite, das dürfte mit EPP schwer zu erreichen sein?

Und das Ding hält sehr viel aus. Bin schon bei Windstärke 4 rumgefetzt mit dem Ding, geht fantastisch! Aber auch bei fast 0 Wind bleibt er oben... Dann reicht die kleinste Thermik aus!

- Oliver

Letzte Änderung: Oliver Vaross - 31.07.02 12:22:39

Gubbi

RCLine User

Wohnort: -31535 Neustadt

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 31. Juli 2002, 14:05

Re: Zagi was haltet ihr davon?



Zitat

Hallo,

für den Zagi XXS reicht Styro absolut aus. Meiner wiegt Abflugfertig 160gr bei 1m Spannweite, das dürfte mit EPP schwer zu erreichen sein?

Hallo Oliver,

160 Gramm bei 1m Spannweite ist natürlich nicht viel.
Aber mit EPP geht das schon genauso leicht.
Wer wirklich Wert drauf legt, kann unsere lightCat mit 185 Gramm realisieren.
Und die hat fast 1,30 Meter Spannweite. Die Flächenbelastung ist dann um einiges
geringer als bei einem 1m xxs.
Also machbar ist es auch in EPP. Halt nur teurer als ps-15 Baustyropor.

Gruss
Effektmodell
Jörg
----EFFEKTMODELL----
http://www.effektmodell.de

Holger_Lambertus

RCLine User

Wohnort: 31535 Dingendskirchen

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 31. Juli 2002, 14:13

Re: Zagi was haltet ihr davon?


Hi
Unsere "Eimer" wiegen ab 120gr. bei einem Meter Spannweite und Voll-EPP [ok]
Gruß Holle

13

Montag, 5. August 2002, 23:00

Re: Zagi was haltet ihr davon?


Die Zexi ist fertig und hatte schon ihre ersten flüge. super Teil. hab den Flieger natürlich gleich mal rich´tig auf unser Gartentor fallen lassen. Ich war voll geschockt, weil bisher hat das kein Flieger
überlebt. Die Zexi ist gleich weiter geflogen. Heute nach der arbei bin ich noch mal schnell an unseren "Haushang" gefahren. die Kollegen meinten alle es geht nix mehr brauchst nicht auspacken...
Aber was glaubt ihr was da noch ging. war noch ne gute Stunde in der luft. das Ding ist einfach spitze. [shine][shine][Rauchend_mit_Hut]
Joerg

Smeagle

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: IT

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 6. August 2002, 00:43

Re: Zagi was haltet ihr davon?


Zitat

Hi
Unsere "Eimer" wiegen ab 120gr. bei einem Meter Spannweite und Voll-EPP


Ist halt eine Frage des Preis/Leistungsverhältnisses... Ich habe für den Zagi XXS 15EUR gezahlt, das Ding geht sehr gut und das es Styro ist sieht man ja. OK, wenn man ihn auf Ebay ersteigert sieht das
schon wieder anders aus, da wird ja nicht klar, daß es Styro ist!? Ich wußte auch bis vor kurzem nicht, daß es auch so leichtes EPP gibt...
Jedenfalls habe ich meinen Zagi XXS schon in die diversesten Hindernisse gekracht, hat noch keinen Kratzer. Und die Wurfkufe ist genial, den kann man dadurch so richtig mit Kraft schmeissen, da tue ich
mir bei den normalen Zagis immer recht schwer. Seit neuestem starte ich ihn auch per "SAL" Technik, auch das klappt prima und man erreicht noch bessere Starthöhen zum "Thermiksuchen"...

Fazit:
- Ich halte den Zagi XXS für eine gute, preiswerte Alternative. Ich habe ihn in Sinsheim gekauft konnte ihn also vorher "in die Hand nehmen"
- Ich finde es schlecht, das in den Ebay-Angeboten nicht klar rüber kommt, DAS es eine preiswerte (weil Styor) Alternative ist!

- Oliver


Caspar_Franck

RCLine User

Wohnort: Germany-30989 Gehrden

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

15

Samstag, 10. August 2002, 17:42

Re: Zagi was haltet ihr davon?


Hallo !!!

Ich habe mir einen Zagi aus Depron gebastelt und dann noch überall mit Gewebeklebeband umwickelt !!!
Mein Freund hat das Teil dann volles Brett ausversehen auf den Boden geworfen, dass ich nicht mehr gegensteuern konnte.
Jeder andere Flieger währe im Arsch gewesen. Der Zagi hatte aber nur ein Ruderhorn ab !!!

Ein "[hammernd][hammernd][hammernd]" Flieger !!!Letzte Änderung: Caspar Franck - 10.08.02 17:36:48
Letzte Änderung: Caspar Franck - 10.08.02 17:42:51
Im Aufwind fliegt alles !!!
Hat eigentlich jemand schonmal Dauerautorotation im Hangaufwind probiert ?

Gruß Caspar Franck

JAWi

RCLine User

Wohnort: 32425

  • Nachricht senden

16

Samstag, 10. August 2002, 17:58

Re: Zagi was haltet ihr davon?


hi, hast du einen Zagi oder einen Pibros aus Depron gabaut??

Caspar_Franck

RCLine User

Wohnort: Germany-30989 Gehrden

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

17

Samstag, 10. August 2002, 22:32

Re: Zagi was haltet ihr davon?


Hallo !!!

Ich habe mir ein Zagi ähnlichen Nurflügler gebaut !!!

123cm Spannweite !!!

Einen Pibros hatte ich auch mal !!!
Zagi ist aber besser !!!
Im Aufwind fliegt alles !!!
Hat eigentlich jemand schonmal Dauerautorotation im Hangaufwind probiert ?

Gruß Caspar Franck

18

Samstag, 10. August 2002, 22:58

Re: Zagi was haltet ihr davon?


Hi,

Wie hast Du den denn gebaut? Mit Rippen (welches Material) oder hast Du einen (Styro-?) Kern?
http://modellbau.funnyarea.de Update: 26.10.04 (ElasticFlaps) | Videos / X-Rock Baubericht usw.
www.FunnyArea.de

Caspar_Franck

RCLine User

Wohnort: Germany-30989 Gehrden

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 11. August 2002, 11:33

Re: Zagi was haltet ihr davon?


Hi !!!

Ich habe mir den Zagi provisorisch nach dieser Bauanleitung gebaut:http://www.zip.com.au/~dazb/dAzi/dAzi.html !!!

Viel Spass !!!
Im Aufwind fliegt alles !!!
Hat eigentlich jemand schonmal Dauerautorotation im Hangaufwind probiert ?

Gruß Caspar Franck