Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frostfalke

RCLine User

  • »Frostfalke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Leipzig / Sachsen

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Juli 2004, 22:59

Dumme Frage ;o) Aber trotzdem Hilfeeee!!!

Hallöchen,

hab mal ne saudumme Frage. Will mein Nuri bespannen mit Packetband (Hab aber gerde nur das durchsichtige Scotch 3M da) Ist das Zeug UV -beständig?


Grüße


Christoph
Wenn die Sache irre wird, werden die Irren zu Profis! :D :D :wall: :wall:

Biete: Extrem schneller GFK Jet inkl. Komponenten zu verkaufen.

http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?sid=&postid=1399834#post1399834

2

Mittwoch, 14. Juli 2004, 07:43

Hi..

Ob gerade das 3M UV-Beständig ist kann ich dir nicht sagen, aber die gewöhnlichen Packbänder (egal ob Tesa, Baumarkt-Billig, Braun oder transparent) sind nach meiner Erfahrung NICHT UV-resistent.
Allerdings hält´s schon ne Weile. Bei meiner vielgeflogenen Nähmaschine hab ich damit die Ruder angeschlagen und muss das ca. alle 2 Jahre (bzw. geschätzte 80 Flugstunden) erneuern.

mfg
andi

Paul H.

RCLine User

Wohnort: A-Graz

Beruf: freiberuflicher Techniker

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 14. Juli 2004, 08:29

Hallo,

ich hab leider auch noch kein UV-beständiges Paketband gefunden, aber wenn man den Flieger nicht immer im Auto lässt oder am Fensterbrett parkt hält das schon einige Zeit.

Früher war wohl alles besser, ich hab vor 15 Jahren einen Flügel gebaut und mit Klebeband (oben braunes, unten klar[SIZE=1] [suche]->"Frankenstein"[/SIZE] ) bespannt - das Zeug ist heute noch so zäh wie damals...

Paul
Heavy Metal: Das Bierdosen - OV-10 Bronco - Projekt
Status 30.11.2010 : Endlich geht's weiter - Kabinenhaube

Frostfalke

RCLine User

  • »Frostfalke« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Leipzig / Sachsen

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 14. Juli 2004, 09:55

Na die Frage ist ja, ob das Klebeband das darunterliegende Strapingtape beschützt oder ob es sinnlose Mühe ist den noch mit Band zu tapen? Würde ja den Flieger mit Acryllack bepinseln, aber ob der Lack auf dem Strapingtape hält? Also Humbrol hält nicht... Hat jemand Erfahrung mit Acryllack und Strapingtape?


Grüße


Christoph
Wenn die Sache irre wird, werden die Irren zu Profis! :D :D :wall: :wall:

Biete: Extrem schneller GFK Jet inkl. Komponenten zu verkaufen.

http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?sid=&postid=1399834#post1399834