Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 16. Oktober 2004, 00:19

Absturzsicherer Anfängernuri mit Strappingtape und/oder CFK-Holm

Ich kann mich irgendwie noch nicht so richtig damit anfreunden zwei Tragflächenhälfen nur mit Epoxy zu kleben, ohne Glasfaser, ohne Holm, nur mit Strappingtape...

Daher meine Frage:
Reicht StrappingTape (mit Montatape) oder sollte ein CFK Rohr auf alle Fälle in den Flieger (wenn anfängerhaftes unkontrolliertes Rumzucken an der Fernsteuerung vorzeigtige heftige Landungen vorhersehbar macht)

Oder anders gefragt.
Ist vielleicht ein CFK-Rohr mit wenig Tape, besser als nur viel Tape (Gewicht/Stabilitätsverhältnis)

2

Samstag, 16. Oktober 2004, 01:35

Hehehe, für 'nen Neuling machst Du ja recht viel Wind ;), bleib mal bei Deinem ersten Thread und benutze auch die Suchmaschine, die liefert vermutlich recht viel zum Thema ...

Grüße
Malte

3

Samstag, 16. Oktober 2004, 02:06

Zitat

Original von DrM
Hehehe, für 'nen Neuling machst Du ja recht viel Wind ;), bleib mal bei Deinem ersten Thread und benutze auch die Suchmaschine, die liefert vermutlich recht viel zum Thema ...

Grüße
Malte


Hmm ich will halt keinen ChippsleddenThread mit 1000 Beiträgen wo 5 Leute bestellungen abgeben 5 über Wicklung reden und 5 über das Galvansieren von Titan mit Cola reden.

Ein bis zwei Fragen pro Thread und gut ist.

Das mit der Suche hast du natürlich recht...