Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 19. Januar 2005, 11:38

Motorisierung-Gewicht-Flugzeiten??

Hallo

wie jetzt bestimmt auch der letzte mitbekommen hat hab ich einen Magic Dalmatiner und bin eigentlich super zufrieden damit, er fliegt schön ruhig usw.

Doch da er nun auf 380 gr gekommen ist, hier kein Hang in der Nähe ist und meistens auchnoch böiger WInd herrscht, wär es ganz gut eine so starke Motorisierung zu haben, sodass er auch mal ordentlich steigt :D

Also Brushlesss sind zu teuer (da brauch ich dann ja noch nen neuen Regler?) oder ist das ein Vorurteil?

Ich dachte eigentlich an dei KAN 1050iger (8x) und den Speed400 8,4V (oder7,2?)
Doch geht dann nicht die Flugzeit in den Keller? und gleitet er dann überhapt noch mit halbgas? ;.)

Habt ihr Erfahrungen mit der Kombi und könnt was über die Flugzeit sagen? (also momentan fliegt er mit einem PAck höchstens 17 minuten


Danke

Dennis

wurpfel1

RCLine User

Wohnort: CH-rheintal

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 19. Januar 2005, 12:29

das wird schon gehen, landest etwa bei 600gr.. nimm einen 400/6V! mit den 270gr schub wird er ganz ordentlich fliegen. segeln ist essig.

du könntest auch einen 300/7.2V testen, um 230gr günnischub.
besser du nimmst 6twicell oder noch besser 6KAN650 mit.


bl bringt viel mehr spass, ein cdr bringt um 400gr schub mit den zellen. das einzige was du brauchst ist ein 18A regler für 50eier und ein altes laufwerk

fliegen geht fast doppelt so lange :)
bin schon zu alt zum spielen.. macht aber gleichwohl spass ;-)

3

Mittwoch, 19. Januar 2005, 13:03

Nimm doch deinen sicher recht schweren Empfängerakku raus, mach nen Schnurzz mit Günni oder GWS 6x3 rein, 2*830er, da solltest du unter 400g bleiben, bei 200-300g Schub...

Mfg
Verkaufe leere 1.8m Extremeflight YAK 54

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=238417&sid=

Suche: KORA TOP 30-xx und KORA 15-xx

JoGerhard

RCLine User

Wohnort: -86551 Aichach

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. Januar 2005, 14:39

Hallo dennis

irgenwie blick ich da nicht merh durch.

Hat dein Dalmatiner jetzt 380gr ohne jeglichen Antrieb, oder was hast du jetzt für einen Antrieb drauf ?

Bei einem fleiger wie dem Dalmatiner würde ich einen leichten Speed 300 antrieb einem schweren Speed 400 vorziehen !!!

Speed 300 7,2 V - 8 Zellen KAN 650 - Günni
Multiplex Panda Sport , Funglider und Parkzone Radian

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »JoGerhard« (19. Januar 2005, 15:15)


5

Mittwoch, 19. Januar 2005, 15:02

momentan hab ich den 300ter 7,2V mit 8X"KAN" (leider noch Nachbau).
Doch ich bin mit allem bei 380g und ich wünschte mir mehr Leistung! (ohne Brushless)

Aber mit dem 400 kann ich mir das abschminken, wie ich höre :D

Aber es ist ja nicht so, dass er nicht fliegt :ok:

Bin gerade nur dabei, zu wählen zwischen KAN1050igern oder 650igern, (da der Nachbau schrott gegangen ist!! :( )
Und bei nem 400 sollte man ja schon 1Ah haben um noch fliegen zu können...


Danke

Dennis

6

Mittwoch, 19. Januar 2005, 15:07

Aha, mit Motor 380g.... ==[]
Verkaufe leere 1.8m Extremeflight YAK 54

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=238417&sid=

Suche: KORA TOP 30-xx und KORA 15-xx

JoGerhard

RCLine User

Wohnort: -86551 Aichach

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 19. Januar 2005, 15:18

Versuch halt ihn abzuspecken !!!

Wenn du 80 gr leichter wirst mit deinem Flieger, dann passt ein Speed 300 auch !!!

Also meiner geht wirklich sehr gut mit dem Motor und 8 Zellen KAN650.

Gerhard
Multiplex Panda Sport , Funglider und Parkzone Radian

8

Donnerstag, 20. Januar 2005, 14:03

Ja das ist es ja, ich hab ihn soweit abgespeckt wie geht, nurnoch oben rot betaped usw. und ich habe 16gr Servos und nen 20gr Regler- aber sonst?

Ich weiß nicht was ich noch runter beuen soll, hab jetzt die Ruderbetapung runtergenommen-> 367gr...

Dennis