Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 16. März 2005, 20:20

Toro Gewicht / Design

Hallo zusammen,

ich habe meinen Toro mit Tape bespannt. Sieht geil aus, ist aber leider etwas schwer geworden. Habe nen Axi 26er drin mit 3 910er Lipos. Da das Gewicht recht hoch ist, brauche ich vorne noch Blei für den Schwerpunkt.

Nun meine Frage: ist der Toro mit ca. 550 gr zu schwer? Wie schwer habt Ihr Eure und was ist nach Eurer Meinung das Maximum an Gewicht mit nem Axi und Lipos?

Danke für die Antworten.

Kai.

PS: Hab das Ding aus Wettergründen noch nicht selbst geflogen...

2

Mittwoch, 16. März 2005, 20:39

oh 550g ist schon schwer also mein swift fliegt mit 330g recht gut, das ist ziemlich der selbe nuri :ok:

gruß max

3

Donnerstag, 17. März 2005, 08:38

Unter 400 gr. solltest Du schon bleiben. Da hast Du ja locker über 200 gr. Folie drauf 8(

Ich kann dir leider nicht sagen wie der noch fliegt, aber die Steigleistung ist mit 440 gr. Schub erstmal dahin.

Falls Du die Folie wieder abbekommst runter damit - braucht man nicht.
Nicht mehr online

4

Donnerstag, 17. März 2005, 09:51

Folie

Stimmt, die Folie ist schwer. EPP sieht aber nackt so überl aus...

Fliegt der überhaupt nicht mehr, oder nur nicht mehr senkrecht ?

5

Donnerstag, 17. März 2005, 09:58

Der wird schon fliegen, aber ich denke die Flugeigenschaften zum Segeln und im Langsamflug sind dahin. Senkrecht geht´s nicht mehr. Einfach probieren und berichten.
Nicht mehr online

pstoehr

RCLine User

Wohnort: Scheßlitz

Beruf: Informatiker

  • Nachricht senden

6

Freitag, 18. März 2005, 10:00

RE: Toro Gewicht / Design

Hi,

also mit 550g ist das Ding einfach zu schwer. Weniger wäre da mehr.

Meiner wiegt mit Axi, 1500 Kokams ne Idee unter 400g. Wenn Du was fürs Design machen willst, ich habe die Winglets mal mit Alufolie beklebt, sah wirklich cool aus. Alternativ gehen auch die selbstkelbende Glitzerfolien aus dem Baumarkt.

Man liest sich
Peter
Mein Verein: Modellflieger Club Merkendorf
Ich: Homepage
Mein zweites Ich: PDPS

7

Freitag, 1. April 2005, 20:36

RE: Toro Gewicht / Design

So heute ausprobiert... Viel zu schwer die Ente.... Hab alles runtergerissen. Jetzt sieht er wieder schei**e aus, aber geht wie Schmitz Katze :-)

Gruß Kai

8

Montag, 4. April 2005, 07:51

Besser Schmidt´s Katze als fetter Kater ;) In der Luft sieht man´s eh nicht mehr.
Nicht mehr online