Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 10. April 2005, 16:25

Alternativen zum Toro?

Hallo EPP Flieger,

hab mir voriges Jahr ein Toro gekauft, mein erster Flieger. Wie schon oft hier zu lesen war macht das Teil einfach nur Spass. Mittlerweile sieht das Teil durch diverse Abstürze so zerschunden aus das ich was neues wollte. Hab mir den F4Y EVO geholt. Musste aber feststellen das ich mit dem Teil nicht so gut zurechkomme. Weiß nicht warum fliegt sich jedenfalls nicht so gut wie der Toro.
Also hab ich mir noch nen Toro geholt aber diesmal mit BL, LiPo. Sollte halt schön schnell und gut zum rumturnen sein.
Tja und da ist es passiert, erster Flug von weit oben gerade runter und er reagiert nicht mehr auf Höhe. Also ungespitzt in Boden ;( Musste feststellen das man auch EPP keputt kriegt. Jedenfalls ist der Toro komplett Schrott aber die gesamte Elektronik noch heil.
Jetzt könnt ich mir ja wieder nen Toro holen aber ich brauch z.B. den Motor nich und mit knapp 70 € is der Toro ja auch nicht sooo billig.
Gibts evtl. ne Alternative mit ähnlichen(gleichem?) Profil und gleichen Flugleistungen? Evtl. der F4Y Mini, hat zumindestens die gleichen Abmaße und wäre etwas billiger.
Danke.

Schöne Grüße, David

2

Montag, 11. April 2005, 10:40

es gibt noch einen Swift 2 von MS-Composit der ähnlich ist, aber auch nicht billiger.



Frag doch mal bei Telink an, ob die Dir nicht einfach nen Flächensatz ohne Zubehör schicken können.
Nicht mehr online

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »beagle« (11. April 2005, 10:41)


Thomas_V

RCLine User

Wohnort: Buxtehude

Beruf: Spezialist Mobilfunk (T-Mobile)

  • Nachricht senden

3

Montag, 11. April 2005, 14:18

RE: Alternativen zum Toro?

wie stehts mit nem K-10? Wird doch allgemein gelobt und ich hab für einen doppelpack (105cm und 120cm) 29,90 bei ebay bezahlt, verarbeitung der flächen und ruder sehe ich als sehr gut an.....geflogen bin ich noch nicht, da beide noch auf die fertigstellung warten....

gruß
tommes
F3K: Chilli von Stratair, Vortex 2.5 , YaSAL RDS
F3J: Art-Hobby HighAspekt

Mein Flugplatz

Ludger

RCLine User

Wohnort: Oer-Erkenschwick/NRW

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. April 2005, 16:22

Darf man mal fragen warum Du mit den F4Y Evo nicht so gut zurecht gekommen bist?
Warum fliegt der sich anders als ein Toro?
I

5

Montag, 11. April 2005, 17:12

Hmm, das is schwer zu sagen. Der Toro fliegt sich einfacher, reagiert direkter auf Befehle fliegt sich gutmütiger. So kommt er zumindestens meinem Flugstil entgegen.

David

Bernd01

RCLine User

Wohnort: Österreich/Graz

  • Nachricht senden

6

Freitag, 15. April 2005, 09:05

Hallo David,

Beim Schweighofer gibts unter Flugmodelle > Segelflugmodelle > Nurflügler einen EPP Flächensatz für wenig Geld. Modell Sagita ist baugleich mit dem Toro.
Versandkostenpauschale für Deutschland sind 6 Euros.
mfG

Bernd Müllneritsch